Samstag, 20.07.2019
 
Seit 13:30 Uhr Eine Welt
StartseiteBüchermarktDer unbekannte Bruder16.10.2015

Live von der Frankfurter BuchmesseDer unbekannte Bruder

Christian Döring, Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz sprechen auf der Frankfurter Buchmesse über Märchen und Wirklichkeit im Buchmarkt und bei den Grimms. Dabei steht ein eher unbekannter im Mittelpunkt: Ludwig Emil Grimm.

Am Mikrofon: Denis Scheck

Im Gespräch: Hans Sarkowicz, Heiner Boehncke, Christian Döring, Denis Scheck (v.l.) (Deutschlandradio / Selma Nayin)
Im Gespräch: Hans Sarkowicz, Heiner Boehncke, Christian Döring, Denis Scheck (v.l.) (Deutschlandradio / Selma Nayin)

In diesem Jahr feiert die von Hans Magnus Enzensberger und Franz Greno begründete, seit 2011 von Christian Döring herausgegebene "Andere Bibliothek" ihr 30. Jubiläum. Mit dem von Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz herausgegebenen Prachtband der "Lebenserinnerungen des Malerbruders Emil Ludwig Grimm" ist mit dem großen Unbekannten der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm eine der facettenreichsten Figuren der deutschen Romantik neu zu entdecken.

Live vom Deutschlandradio-Stand auf der Frankfurter Buchmesse
Halle 3.1, Stand J 37 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk