Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

LogistikGüterkraftverkehrsverband fordert mehr Lkw auf den Straßen

Stau auf der Autobahn A1 in Hamburg (picture alliance/blickwinkel)
Künftig noch mehr Lkw auf deutschen Autobahnen? (picture alliance/blickwinkel)

Auf Straßen und Autobahnen müssen nach Ansicht des Bundesverbands Güterverkehr künftig mehr Lastwagen unterwegs sein.

Verbandssprecher Engelhardt sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung", schuld daran sei das Konsumverhalten der Verbraucher. Diese bestellten immer mehr Waren online, und die Sendungen würden kleinteiliger. Das meiste davon könne nicht per Zug oder Schiff transportiert werden, weil die Kunden ansonsten drei bis vier Wochen auf ihre Bestellungen warten müssten. Auch den Einsatz von Drohnen oder Lastenrädern sieht Engelhardt skeptisch: Dies sei höchstens etwas für die letzte Meile.

Der Bundesverband Güterverkehr fordert zudem, dass der Beruf des Kraftfahrers attraktiver wird. Bereits jetzt fehlten bis zu 60.000 Lastwagenfahrer, und jedes Jahr werde die Lücke um tausende fehlende Fahrer größer.