Sonntag, 16.06.2019
 
StartseiteMein Deutschland
Silvia Hable in einer selbstgebauten Jurte aus Lehm und Filz  (Dirk Gebhardt)

Wie leben die Deutschen? DLF-Redakteur Jörg-Christian Schillmöller und der Fotograf Dirk Gebhardt sind vom 3. Oktober 2014 an einmal ganz durch das Land gewandert, vom westlichsten zum östlichsten Punkt, jeden Monat ein paar Tage. Sie haben unterwegs immer wieder Menschen gefragt: Was bewegt Sie gerade? Was bewegt Sie mit Blick auf den Ort, an dem Sie leben? Die Antworten zeichnen ein Bild dieses Landes: Es geht um Flüchtlinge, um Altersarmut, um Demografie, Integration, aber auch um Facebook, um die Dorfgemeinschaft, um das Leben auf dem Land. Und um die eigene Zukunft. "Mein Deutschland": Die Sendereihe läuft vom 7. September bis zum 2. Oktober immer montags bis freitags bei "Deutschland heute".

Die Steuerberaterin Peggy aus Schkopau (Dirk Gebhardt)

Mein DeutschlandPeggy, Schkopau

Die Steuerberaterin Peggy aus Schkopau ist eine beeindruckende Frau. Wir trafen sie zufällig am 28.06.2015 am Geiseltalsee, das ist Deutschlands größter, künstlicher See. Sie war mit dem Rad unterwegs und erzählte uns, dass sie das Thema Neid bewegt. Dass viele Menschen es mit Neid sähen, wenn die Asylbewerber in Deutschland so viele Leistungen bekämen. Für Peggy steht fest: Neid ist das Gift, das Deutschland durchdringt. Dabei gehe uns allen doch eigentlich sehr gut, sagt sie.

Sabrina Wilmes kommt aus Heggen, arbeitet in Bonn und trainiert zuhause die "Funkengarde" des Karnevalsvereins. (Dirk Gebhardt)

Mein DeutschlandSabrina Wilmes, Heggen

Das war ein aufregender Rosenmontag im Sauerland, gemeinsam mit der Karnvevalsgesellschaft Heggen. Sabrina Wilmes hatte trotzdem Zeit für uns an diesem 16.02.2015. Sie arbeitet als Kinderkrankenschwester in Bonn, trainiert aber zuhause im Sauerland die "Funkengarde" - eine sportliche Gruppe junger Frauen, die das ganze Jahr an ihren Garde- und Showtänzen arbeitet. Für Sabrina Wilmes ist die Dorfgemeinschaft etwas ganz Besonderes. Aber es bewegt sie auch, dass in Bonn eine wichtige Prüfung ansteht.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk