Die Nachrichten
Die Nachrichten

Missbrauch im SportBundestagsausschuss fordert Anlaufstelle

Dagmar Freitag (SPD), Bundestagsabgeordnete, steht nach einer Pressekonferenz zum Stand der geplanten Olympia-Bewerbung 2032 im Hotel «Vier Jahreszeiten» . (dpa)
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ist Vorsitzende des Sportausschusses des Parlaments. (dpa)

Die Vorsitzende des Sportausschusses im Deutschen Bundestag, Freitag, hat die Einrichtung einer übergeordneten Anlaufstelle für Missbrauchsopfer gefordert.

In dieses dunkle Feld des Sports müsse Licht kommen, sagte die SPD-Politikerin dem Sport-Informationsdienst. Die Aussagen von US-Turnerinnen im Missbrauchsskandal um den Arzt Larry Nassar seien auch hierzulande wie ein Eisbrecher im Packeis des Schweigens gewesen. Seitdem fänden deutlich mehr Athletinnen und Athleten den Mut, Übergriffe auf sie öffentlich zu machen.