Mittwoch, 23.10.2019
 
Seit 00:05 Uhr Fazit
StartseiteZwischentöneDer Kulturwissenschaftler Hamid Reza Yousefi16.11.2014

Musik und Fragen zur PersonDer Kulturwissenschaftler Hamid Reza Yousefi

Der deutsch-iranische Philosoph und Pädagoge Hamid Reza Yousefi lehrt interkulturelle Philosophie und Geschichte der Philosophie an der Universität Koblenz-Landau. Geboren wurde er 1967 in Teheran.

Im Gespräch mit Michael Langer

Die Stadt Teheran durch eine Lupe auf einem Atlas hervorgehoben, aufgenommen am 17.02.2009. (picture-alliance/ dpa / Lars Halbauer)
Der deutsch-iranische Philosoph und Pädagoge Hamid Reza Yousefi wurde in Teheran geboren. (picture-alliance/ dpa / Lars Halbauer)

Vor bald 25 Jahren kam er nach Deutschland. Warum er seine erste Heimat verließ und wie er als Migrant hierzulande seine zweite Heimat fand, erzählt er in den Zwischentönen. Seine biographische Skizze "Dornenfelder" ist im Lau-Verlag erschienen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk