Mittwoch, 12.12.2018
 
Seit 03:52 Uhr Kalenderblatt
StartseiteZwischentöneDer Literaturwissenschaftler und Lyriker Heinrich Detering15.04.2018

Musik und Fragen zur PersonDer Literaturwissenschaftler und Lyriker Heinrich Detering

Heinrich Detering, Jahrgang 1959, ist Professor für Neuere Deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Göttingen und Mitglied mehrerer wissenschaftlicher Akademien. Bis 2017 war er Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, 2018 wird er einer der ersten Stipendiaten im kalifornischen Thomas-Mann-Haus sein.

Im Gespräch mit Michael Langer

Literaturwissenschaftler Heinrich Detering vor einer Matinee zur Erinnerung an Günter Grass in Göttingen  (picture alliance / dpa / Sven Pförtner)
Literaturwissenschaftler Heinrich Detering im Juni 2015 (picture alliance / dpa / Sven Pförtner)
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast

Über Thomas Mann liegen von ihm nicht nur zahlreiche Veröffentlichungen vor, er ist auch Mitherausgeber der großen kommentierten Ausgabe der Werke Thomas Manns. Ausserdem hat er sich neben vielen anderen Schriftstellern eingehend mit Bob Dylan beschäftigt und mehrere wichtige Schriften über den Nobelpreisträger verfasst. Für seine Bücher, Essays und Gedichte erhielt der Wissenschaftler, Übersetzer und Lyriker Heinrich Detering zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2009. Sein letzter Gedichtband trägt den Titel "Wundertiere“.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk