Musik

Musik aus MadagaskarTradition im Trio

Drei Musiker stehen auf einer Bühne und spielen Musik. (Matthias Kimpel)

Toko Telo vereint drei Größen der madagassischen Musik: die Sängerin Monica Njava sowie die Instrumentalisten Randrianasolo Ernest D’Gary und Joël Rabesolo. Im seelenvollen Zusammenklang lassen sie Tsapikiy, Jihe, Beko und andere musikalische Stile ihrer Heimatinsel weiterleben.On Stage | 20.09.2019 | 21:05 Uhr

Beitrag hören

Jazzfest Bonn 2019Jason Moran: Piano Solo

Jason Moran spielt an einem Flügel (Michael Palm)

Der New Yorker Pianist Jason Moran ist eine der produktivsten und originellsten Persönlichkeiten des aktuellen Jazz. Während seines Solokonzerts im Kammermusiksaal des Bonner Beethovenhauses zog er alle Register seines Könnens.Jazz Live | 17.09.2019 | 21:05 Uhr

Kopatchinskaja in KissingenKonzert der Extreme

(Julia Wesely)

Musikalische Raritäten vorwiegend aus dem 20. Jahrhundert hatte die Camerata Bern zum Kissinger Sommer mitgebracht. Und mit ihrer künstlerischen Leiterin Patricia Kopatchinskaja dazu eine Geigerin von Weltklasseformat. Am Ende bedankte sich das Publikum mit stehen Ovationen für ein grandioses Konzerterlebnis.Konzertdokument der Woche | 15.09.2019 | 21:05 Uhr

Beitrag hören

Die Lange Nacht über den Tonpoeten Robert Schumann"Es treibt mich ein dunkles Sehnen"

Clara Schumann, geborene Wieck, mit ihrem Mann, dem Komponisten Robert Schumann auf einer zeitgenössischen Darstellung am Klavier sitzend. (picture alliance / dpa / Ullstein)

Robert Schumann war eine musikalisch-literarische Doppelbegabung, ein "Eingeborener in beiden Ländern", wie Franz Liszt es formuliert hat. Aber er war auch ein fanatisches Arbeitstier: eine Zeit lang übte er wie besessen, um Klaviervirtuose zu werden, bis ein Handleiden diesen Wunsch zunichte machte.Lange Nacht | 14.09.2019 | 23:05 Uhr

Beitrag hören

200. Geburtstag von Clara SchumannEin Leben für die Kunst

Clara Schumann, geboren 1819 in Leipzig, war eine der wenigen Frauen, denen es im 19. Jahrhundert gelang, eine Jahrzehnte währende, internationale Bühnenkarriere als Musikerin zu machen. Besondere Kraft gaben ihr dabei nicht nur ihr Mann Robert und ihre Familie, sondern auch die Musik.Kalenderblatt | 13.09.2019 | 09:05 Uhr

Mehr anzeigen

Empfehlungen