Musik

Norwegische Band PristineErfolg ohne Hype

Eine Frau mit roten Haaren und drei Männer blicken in die Kamera. (Daniel Lilleeng)

Die Band Pristine aus Norwegen schwimmt weit oben auf der aktuellen Retro-Blues-Rock-Welle. Mit starken Songs, starker Stimme und starker Performance, die – da liegt die Ironie – von zeitloser Klasse zeugt. Dafür hat die 2006 gegründete Formation einen langen Weg zurückgelegt.Rock et cetera | 23.06.2019 | 15:05 Uhr

Beitrag hören

Adam Fischer dirigiert BeethovenAlle Neune

Der Dirigent Adam Fischer (Alexander Basta)

Eine neue Gesamteinspielung der Beethoven-Sinfonien. Mit Blick auf das bevorstehende Beethoven-Jubiläumsjahr und der zu erwartenden CD-Flut, scheint das nicht besonders originell. Doch mit Kompromisslosigkeit und Risikobereitschaft setzen Dirigent Adam Fischer und das Dänische Kammerorchester Maßstäbe. Die neue Platte | 23.06.2019 | 09:10 Uhr

Beitrag hören

Gitarristin Anna CalviMit Wucht und Gitarre

Eine Frau mit Gitarre steht auf einer Bühne. (imago stock&poeple / Carsten Thesing)

Ohne Band entfalten die teils opulenten Songs von Anna Calvi neue Dynamik. Ihr Gitarrenspiel ist virtuos und kraftvoll, ihre Texte, die häufig die Gleichberechtigung von Mann und Frau zum Thema haben, singt sie aus voller Überzeugung, mal rotzig-frech, mal flehentlich, mal wütend.On Stage | 21.06.2019 | 21:05 Uhr

Beitrag hören

Quartettprojekt EmotionsGroßes Kino

Der Pianist Jonathan Hofmeister steht vor einem grauen Hintergrund (Matthias Schuller)

Die emotionalen Momente seines Lebens sind es, die den Pianisten Jonathan Hofmeister zu seinen Kompositionen inspirieren. Mit seinem Quartett macht er eine mal fröhliche, mal traurige, mal hektische, mal freche Musik zwischen Klangmalerei und zupackendem Gegenwartsjazz.JazzFacts | 20.06.2019 | 21:05 Uhr

Beitrag hören

Heimspiel – Die Deutschlandradio Orchester und Chöre"SING" mit Ausrufezeichen!

Kinder des Bildungsprogramms SING singen und performen auf einer Bühne  (Peter Adamik)

Die preisgekrönte Bildungsinitiative SING! des Rundfunkchores Berlin führt Kinder von Berliner Grundschulen an die Kunstform des Singens heran – mit dem Ziel der Nachhaltigkeit. Damit sie auch als Jugendliche oder gar als Erwachsene später den Spaß am Singen behalten.Spielweisen | 19.06.2019 | 22:05 Uhr

Beitrag hören

Vokalensemble Voces 8Ausdrucksstark wie Stille

Drei Sängerinnen, fünf Sänger stehen im Halbkreis auf der Bühne. Der Kirchenraum ist orange beleuchtet. (Sören Wurch)

"Nach der Stille ist es die Musik, die das Unaussprechliche am ehesten ausdrücken kann", meinte der britische Schriftsteller Aldous Huxley. Das Vokalensemble Voces 8 nahm sich Huxleys Gedanken zum Motto und stellte für sein Konzert ausdrucksstarke Chormusik zusammen. Ein Komponist stand hierbei besonders im Fokus.Musik-Panorama | 17.06.2019 | 21:05 Uhr

Beitrag hören

Mehr anzeigen

Empfehlungen