Donnerstag, 20.02.2020
 
Seit 05:30 Uhr Nachrichten
StartseiteKontroversPolitische Zeitenwende in Deutschland?10.02.2020

Nach dem Paukenschlag in ThüringenPolitische Zeitenwende in Deutschland?

Die umstrittene Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen sorgt weiter für politische Turbulenzen. Trotz der angekündigten Neuwahlen gibt es Warnungen vor einem dauerhaften Schaden für die parlamentarische Demokratie.

Moderation: Stefan Heinlein

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Demonstranten nach der Ministerpräsidentenwahl vor der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt Im Bild: Die Demonstranten versammeln sich vor der Thüringer Staatskanzlei nach der Ministerpräsidentenwahl (imago images / Steve Bauerschmidt)
Demonstranten nach der Ministerpräsidentenwahl vor der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt Im Bild: Die Demonstranten versammeln sich vor der Thüringer Staatskanzlei nach der Ministerpräsidentenwahl (imago images / Steve Bauerschmidt)
Mehr zum Thema

Thüringen Die CDU steuert auf die Einstelligkeit zu

CDU nach Wahl-Eklat von Thüringen "Ein Desaster für Kramp-Karrenbauer"

Politologe zu Thüringen "Eine Krise des politischen Personals"

Wie tief ist die Zäsur für das politische System der Bundesrepublik? Wird die AfD künftig zum Machtfaktor in Bund und Ländern?

Demonstration auf dem Holzmarkt Jena gegen die Wahl des neuen Ministerpräsidenten von Thüringen Thomas Karl Leonard Kemmerich FDP am 5.2.2020 Demoschild zum Blumenstraußwurf von Susanne Hennig-Wellsow Die Linke im Thüringer Landtag Holzmark Jena *** Demonstration on the timber market in Jena against the election of the new Prime Minister of Thuringia Thomas Karl Leonard Kemmerich FDP on 5 2 2020 Demo sign for Susanne Hennig Wellsows bouquet of flowers The Left in the Thuringian Parliament Holzmark Jena (www.imago-images.de ) (www.imago-images.de )Nach der Thüringen-Wahl: Die Standpunkte der Parteien
Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten mit Stimmen der AfD sorgt für enorme politische Turbulenzen – in den Parteien werden die Konsequenzen heiß diskutiert.

Gesprächsgäste:

  • Gesine Lötzsch, stellvertretende Vorsitzende Linke-Bundestagsfraktion
  • Alexander Mitsch, CDU, Vorsitzender der WerteUnion
  • Michael Theurer, stellvertretender Vorsitzender FDP-Bundestagsfraktion

Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.
Telefon: 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei) und
E-Mail: kontrovers@deutschlandfunk.de              
 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk