Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Nach NATO-GipfelMaas fordert Respekt für internationale Ordnung

Außenminister Maas spricht im Deutschen Bundestag (dpa/Michael Kappeler)
Außenminister Maas spricht im Deutschen Bundestag (dpa/Michael Kappeler)

Bundesaußenminister Maas hat nach dem Nato-Gipfel in Brüssel mehr Respekt für die internationale Ordnung gefordert.

Maas kritisierte die Forderungen von US-Präsident Trump nach deutlich höheren Ausgaben für die Verteidigungspolitik. Der SPD-Politiker sagte der Deutschen Presseagentur, mit einer seriösen Sicherheitspolitik habe Trumps Vorstoß nichts zu tun. Er zeuge von einer Mißachtung der internationalen Ordnung. Der Nato-Gipfel habe gezeigt, dass die USA inzwischen ein unverlässlicher Partner seien, sagte Maas. Schon alleine deshalb müsse Europa ohnehin mehr in die eigene Sicherheit und in die Ausrüstung des Militärs investieren.

Diese Nachricht wurde am 14.07.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.