Montag, 21.10.2019
 
Seit 10:10 Uhr Kontrovers
StartseiteSprechstundeKrankheiten der Zehen- und Fingernägel09.12.2014

Nagelpilz bis NagelschwundKrankheiten der Zehen- und Fingernägel

Schöne Nägel sind wie eine Visitenkarte. Doch es gibt Erkrankungen, die Zehen- und Fingernägel angreifen und sie sogar zerstören können. So macht der Nagelpilz vor allem älteren Menschen zu schaffen. Die Nägel werden brüchig und können sich teilweise ablösen.

Am Mikrofon: Carsten Schroeder

Sprudelndes Wasser perlt über eine Fuß. (dpa / picture alliance )
Die richtige Pflege ist wichtig für schöne und gesunde Nägel. (dpa / picture alliance )

Löffelartig verformte Nägel können wiederum Hinweis auf Eisenmangel oder Durchblutungsstörungen sein. Ebenfalls quälend für viele Menschen: eingewachsene Zehennägel. In den meisten Fällen drückt sich ein Großzehennagel in das Nagelbett und verursacht Schmerzen oder eine Entzündung.

Unser Studiogast: 

  • Dr. med. Norbert A. Scholz, Facharzt für Allgemeinmedizin, Krefeld

Und Sie können sich beteiligen: 
Hörertel.: 00800 - 4464 4464 und E-Mail: sprechstunde@deutschlandfunk.de



Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk