Die Nachrichten
Die Nachrichten

NiederlandeProzess um Abschuss von Flug MH17 hat begonnen

Niederlande, Gilze-Rijen: Der vorsitzende Richter Hendrik Steenhuis und andere Prozessrichter und Anwälte betrachten das rekonstruierte Wrack von Malaysia Airlines Flug MH17, auf dem Militärflugplatz Gilze-Rijen, südliche Niederlande.  (AP Pool/ Peter Dejong)
Das Hauptverfahren zum Abschuss von Flug MH17 beginnt. (AP Pool/ Peter Dejong)

Fast sieben Jahre nach dem Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 über der Ost-Ukraine hat vor einem niederländischen Gericht das Hauptverfahren gegen vier Angeklagte begonnen.

Die Staatsanwaltschaft klagt drei Russen und einen Ukrainer wegen Mordes an 298 Menschen an. Die Männer - ehemals hohe Funktionäre der prorussischen Rebellen - sind bei dem Prozesss nicht anwesend und sollen sich in Russland aufhalten. Die Boeing flog damals über umkämpftes Gebiet, als sie von einer Rakete getroffen wurde. Alle Insassen starben.

Diese Nachricht wurde am 07.06.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.