Dienstag, 20.08.2019
 
Seit 14:35 Uhr Campus & Karriere
StartseiteLänderzeitOffen für alle?15.05.2013

Offen für alle?

In Deutschland entstehen immer mehr türkisch-deutsche Bildungseinrichtungen

Sie wurden mit dem Ziel gegründet, die Bildungschancen von Migrantenkindern zu erhöhen. Doch manche der türkisch-deutschen Bildungseinrichtungen, die in den letzten Jahren eröffnet wurden, sind umstritten. Ihnen wird eine gewisse Nähe zur islamischen Gülen-Bewegung nachgesagt.

Migrantenkinder haben es häufig schwer in der Schule (picture alliance / dpa)
Migrantenkinder haben es häufig schwer in der Schule (picture alliance / dpa)

Wie sehr benötigen wir tatsächlich türkisch-deutsche Bildungseinrichtungen,
um Benachteiligungen von Migrantenkindern zu beseitigen?
Geht es in diesen Einrichtungen tatsächlich um Bildung und Integration? Oder stimmt mancherorts der Vorwurf eines unterschwelligen Islamismus?

Offen für alle? - In Deutschland entstehen immer mehr türkisch-deutsche Bildungseinrichtungen, so lautet das Thema der heutigen Länderzeit.

Und Sie können während der Sendung mitdiskutieren.
Rufen Sie kostenfrei an oder schreiben Sie uns:

Tel: 00 800 4464 4464
E-Mail: laenderzeit@dradio.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk