Die Nachrichten
Die Nachrichten

Organisierte Kriminalität800 Festnahmen bei weltweiten Razzien

Essen: Einsatzkräfte stehen bei einem großangelegten Einsatz gegen die Rauschgiftkriminalität vor einem Bürogebäude in Essen. (dpa/Stephan Witte/KDF-TV & Picture)
Großangelegter Polizeieinsatz wegen Drogenkriminalität (dpa/Stephan Witte/KDF-TV & Picture)

Bei weltweiten Razzien gegen die organisierte Kriminalität sind 800 Verdächtige festgenommen worden, darunter auch 70 Personen in Deutschland.

Die Europäische Polizeibehörde Europol teilte mit, man habe acht Tonnen Kokain beschlagnahmt und große Mengen an Bargeld, Juwelen und Waffen sichergestellt. Allein in Deutschland wurden laut der Frankfurter Staatsanwaltschaft 150 Objekte durchsucht.

Diese Nachricht wurde am 08.06.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.