Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

PakistanMindestens 23 Tote bei schwerem Zugunglück

In Pakistan hat sich ein schweres Zugunglück ereignet.

Dabei kamen nach Angaben der Behörden mindestens 23 Menschen ums Leben. Mehr als 70 Verletzte befinden sich noch im Krankenhaus. Ein Reisezug war in der Region Punjab auf einen stehenden Güterzug geprallt. Die Ursachen für den Zusammenstoß sind noch unklar, die Behörden leiteten Ermittlungen ein.

Premierminister Khan forderte seinen Eisenbahnminister auf, dringend etwas gegen die seit Jahrzehnten vernachlässigte Infrastruktur der Bahn zu unternehmen. Marode Schienen und fehlende Investitionen haben in der Vergangenheit immer wieder zu Zugunfällen geführt.