Die Nachrichten
Die Nachrichten

PakistanZehntausende demonstrieren gegen Regierung

Anhänger verschiedener politischer Parteien nahmen an der Versammlung in Karachi teil. (Rizwan Tabassum / AFP)
Anhänger verschiedener politischer Parteien nahmen an der Versammlung in Karachi teil. (Rizwan Tabassum / AFP)

In der pakistanischen Hafenstadt Karachi sind zehntausende Anhänger der neuen Oppositionsbewegung auf die Straße gegangen, um gegen die Regierung zu demonstrieren.

Die im September gegründete Demokratische Bewegung Pakistan hatte vor wenigen Wochen zu den Kundgebungen aufgerufen. Politikerinnen und Politiker von elf Parteien forderten zusammen mit den Demonstrierenden unter anderem Neuwahlen sowie den Rücktritt von Premierminister Khan, dem sie eine zu große Nähe zum Militär vorwerfen.

Auch der ehemalige Regierungschef Sharif hatte in der vergangenen Woche Kritik an Pakistans Militär geübt und den Generälen vorgeworfen, sich in die Politik einzumischen.

Diese Nachricht wurde am 19.10.2020 im Programm Deutschlandfunk gesendet.