Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

Parteitag in Baden-WürttembergWeidel will AfD-Landesvorsitzende werden

Alice Weidel spricht beim Parteitag der AfD am 30.11.2019. (picture alliance/ dpa / Sina Schuldt)
Alice Weidel spricht beim Bundesparteitag der AfD Braunschweig am 30.11.2019. (picture alliance/ dpa / Sina Schuldt)

Auf einem Sonderparteitag in Böblingen will die AfD Baden-Württemberg heute einen neuen Landesvorstand wählen.

Es bewerben sich auch der Bundestagsabgeordnete Hess und die AfD-Fraktionsvorsitzende Weidel. Die Neuwahl soll die monatelange Blockade zwischen den beiden zerstrittenen Vorsitzenden Spaniel und Gögel auflösen. Spaniel, der dem rechten Flügel zugeordnet wird, will allerdings erneut kandidieren. Der Bundesvorstand der Partei prüft derzeit Ordnungsmaßnahmen gegen ihn.

Wie der Südwestrundfunk berichtet, gibt es anlässlich des Parteitags Proteste von verschiedenen Organisationen in Böblingen. Unter anderem veranstalte der Deutsche Gewerkschafts-Bund eine Kundgebung.