Mittwoch, 29.01.2020
 
Seit 00:05 Uhr Fazit

Sendungsplaylist Atelier neuer Musik

  • 25.01.202022:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelRe: Mad Masters
    Best-Nr.AH21
    Länge9:30 min
    LabelAhornfelder
    SolistBarbara Lüneburg Violine
    KomponistYannis Kyriakides
    TitelAnkunft für Streichquartett Nr. 3
    AlbumKonzertmitschnitt vom 11.04.2010, Köln, Deutschlandfunk, Kammermusiksaal
    Länge9:15 min
    LabelEigenproduktion DLF
    Ensemble Sonar Quartett ; Susanne Zapf (Violine) ; Kirsten Harms (Violine) ; Nikolaus Schlierf (Viola) ; Cosima Gerhardt (Violoncello)
    KomponistMathias Hinke
    TitelFluid Calligraphy
    Best-Nr.AH21
    Länge9:30 min
    LabelAhornfelder
    SolistBarbara Lüneburg Violine
    KomponistDaj Fujikura
    TitelWeapon of Choice
    Best-Nr.AH21
    Länge3:20 min
    LabelAhornfelder
    SolistBarbara Lüneburg Violine und Bewegungssensor
    KomponistAlexander Schubert
  • 04.01.202022:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelSchachtel/Grenze
    Länge1:59 min
    Interpret Rie Watanabe, Schlagzeug/Performance
    KomponistYasutaki Inamori und Rie Watanabe
    TitelChamber Orchestra in CHING-DONG Colosseum
    Länge1:14 min
    Interpret Chanchiki Tornado & Contemporary Music Ensemble Tokyo ComeT
    KomponistYuya Honda
    TitelStaahaadler Aff
    Best-Nr.WER6430
    Länge1:27 min
    LabelWergo
    Interpret Rie Watanabe, Schlagzeug und Samplepad
    KomponistOxana Omelchuk
    TitelSuite für Violoncello solo Nr. 2, Menuett I
    Länge1:00 min
    Interpret Yuka Ohta, Marimba
    KomponistJohann Sebastian Bach
    TitelGround
    Länge1:00 min
    Interpret Yuka Ohta, Schlagzeug
    KomponistNorio Fukushi
    TitelMuttekopf
    Best-Nr.EMCD-35
    AlbumPerc.width; Ensemble Modern; Rumi Ogawa, Schlagzeug
    Länge1:11 min
    LabelENSEMBLE MODERN MEDIEN
    Interpret Rumi Ogawa, David Haller und Slavik Stakhov, Schlagzeug
    KomponistJarrod Cagwin
    TitelTop-Spin
    Länge2:24 min
    Interpret Rumi Ogawa, David Haller und Slavik Stakhov, Schlagzeug
    KomponistVito Zuraj
    TitelExotica
    Länge1:46 min
    Interpret IEMA-Ensemble 2012/2013; Ltg.: Vimbayi Kaziboni
    KomponistMauricio Kagel
    TitelNacheinander
    Länge1:21 min
    Interpret Yuka Ohta, Schlagzeug
    KomponistPatricio Esposito
    TitelCanonic Scenes
    Länge1:45 min
    Interpret Rie Watanabe, Schlagzeug
    KomponistYasutaki Inamori
    TitelIntérieur I
    Länge0:44 min
    Interpret Rie Watanabe, Schlagzeug
    KomponistHelmut Lachenmann
    TitelMomentum für Marimba solo
    Länge1:29 min
    Interpret Rie Watanabe, Schlagzeug
    KomponistChikashi Miyama
    TitelSkins & Strings, I: Canonic fuge
    Best-Nr.EMCD-35
    AlbumPerc.width; Ensemble Modern; Rumi Ogawa, Schlagzeug
    Länge2:19 min
    LabelENSEMBLE MODERN MEDIEN
    Interpret Rumi Ogawa, Schlagzeug; Jagdish Mistry, Violine; Michael M. Kasper, Violoncello
    KomponistManfred Stahnke
    TitelGround
    Länge1:25 min
    Interpret Yuka Ohta, Schlagzeug
    KomponistNorio Fukushi
    TitelCanonic Scenes
    Länge0:29 min
    Interpret Rie Watanabe, Schlagzeug
    KomponistYasutaki Inamori
    TitelRondo Variations
    Best-Nr.EMCD-35
    AlbumPerc.width; Ensemble Modern; Rumi Ogawa, Schlagzeug
    Länge0:39 min
    LabelENSEMBLE MODERN MEDIEN
    Interpret Nina Janßen-Deinzer, Klarinette; Rumi Ogawa und David Haller, Schlagzeug; Ueli Wiget, Klavier
    KomponistKeiko Harada
  • 28.12.201922:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelString II- Graviton für Nonett-Ensembleer
    Best-Nr.CD 11904
    Länge5:46 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
    TitelStaubaggregation für Flöte, Kontrabass und Klavier
    Best-Nr.CD 11904
    Länge5:22 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
    TitelMeister Eckhardt und Sugrawardi
    Best-Nr.CD 11904
    Länge3:11 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
    TitelAchronon für Akkordeon und Gitarre
    Best-Nr.CD 11046
    Länge4:01 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
    TitelAnisotropie- vier Aggregat-Zustände für Klavier
    Best-Nr.CD 11046
    Länge3:48 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
    TitelEkstare für Flöte, Oboe, Violine, Viola und Violoncello
    Best-Nr.CD 11046
    Länge2:39 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
    TitelDark Matter für Oboe, Bass-Klarinette und Fagott
    Best-Nr.CD 11904
    Länge0:54 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
    TitelDark Matter für Oboe, Bass-Klarinette und Fagott
    Best-Nr.CD 11904
    Länge2:31 min
    LabelNEOS
    Ensemble Ensemble Aventure
    KomponistMichael Quell
  • 21.12.201922:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    Titelaus: Hagadah Shel Pessach. Oratorium in 3 Teilen
    Best-Nr.10590/91
    AlbumHagadah Shel Pessach
    Satztitel1. Teil (Fortsetzung): Die Mädchen am Brunnen Mädchen: Kommt, singt ein Lied, das ehren soll den Brunnen; 101-110 Teil 1 Anfang; 111-112 1. Teil (Fortsetzung): Moses erschlägt den Ägypter; 114-116 1. Teil (Ende): Der Auftrag; 201-206 2. Teil; 201-203 2.
    Länge1:13 min
    LabelCAPRICCIO
    DirigentGerd Albrecht
    Orchester Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
    Chor Chor des Norddeutschen Rundfunks (Hamburg) (a) ; Männerchor "Carl Maria von Weber" (Berlin) (b) ; Hamburger Alsterspatzen (c)
    SolistBernd Weikl (Bariton)(Moses); Gabriel Sade (Tenor)(Pharao); Matthias Hölle (Bass)(SprSt, Rabbi Akiwa); Alfred Muff (Bass)(Vater, Rabbi Eleasar); Johann Tilli (Bass)(Rabbi Elieser, Solobaß); Jochen Schmeckenbecher (Bariton)(Rabbi Jehoschua); Peter Galliard
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterMax Brod (1884-1968); Wulf Konold (1946-)([dt])
    Titel„Lanzelot
    Länge0:15 min
    SolistOleksandr Pushniak
    KomponistPaul Dessau
    TitelLanzelot (Oper in 15 Bildern)
    Länge10:19 min
    DirigentDominik Beykirch
    Orchester Staatskapelle Weimar
    Chor Opernchor des Deutschen Nationaltheaters Weimar ; schola cantorum Weimar
    KomponistPaul Dessau
  • 14.12.201922:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    Satztitel1. Akt (inkl. Intermezzo I)
    Länge1:50 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    Satztitel2. Akt (inkl. Intermezzo II)
    Länge0:51 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    Satztitel2. Akt (inkl. Intermezzo II)
    Länge2:00 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    Satztitel3. Akt (inkl. Epilog)
    Länge3:20 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    TitelDie Friedensfeier Aria di bravoura per tenore e otto strumenti
    Best-Nr.WER 6298-2
    AlbumDie Friedensfeier/ Danton-Fragmente/ Commedia per musica/ ... ins Endlose
    Länge1:20 min
    LabelWergo
    DirigentChristian Münch
    Ensemble Gruppe Neue Musik "Hanns Eisler", Mitglieder
    SolistJoachim Vogt (Tenor)
    KomponistFriedrich Schenker (1942-)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    Satztitel2. Akt (inkl. Intermezzo II)
    Länge1:57 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    Satztitel1. Akt (inkl. Intermezzo I)
    Länge1:52 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    Satztitel2. Akt (inkl. Intermezzo II)
    Länge1:46 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)
    Titelaus: Einstein. Oper in 3 Akten, einem Prolog, 2 Intermezzi und einem Epilog
    Best-Nr.BC 009109-2
    AlbumEinstein
    SatztitelProlog
    Länge1:20 min
    LabelBERLIN Classics
    DirigentOtmar Suitner
    Orchester Mitglieder der Staatskapelle Berlin
    Ensemble Helmut Oertel (Orgel)(zusätzlich); Wolfgang Hafermalz (Klavier,Orgel)(zusätzlich); Klaus Kirbach (Klavier,Orgel)(zusätzlich)
    Chor Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
    SolistTheo Adam (Bass)(Einstein); Peter Schreier (Tenor)(Junger Physiker); Reiner Süß (Bass)(Alter Physiker); Henno Garduhn (Tenor)(Hans Wurst); Peter Olesch (Bass)(Büttel); Annelies Burmeister (Alt)(Krokodil / Schwarze); Paul Dessau (Sprecher in den Intermezzi
    KomponistPaul Dessau (1894-1979)
    TextdichterKarl Mickel (1935-)

Sendungsplaylisten

MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk