Montag, 19.04.2021
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag

Sendungsplaylist Spielweisen

  • 07.04.202122:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelRobot sync
    AlbumFragments
    Länge0:50 min
    LabelBELLMOTION
    Interpret Toxic Wolf
  • 31.03.202122:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelOuvertüre zur Oper "La scala di seta"
    AlbumPreisträgerkonzert des 9. Solti-Wettbewerbs in Frankfurt
    Länge6:07 min
    Interpret Frankfurter Opern- und Museumsorchester; Lu, Tianyi
    DirigentTianyi Lu
    Orchester Frankfurter Opern- und Museumsorchester
    KomponistGioachino Rossini
    TitelOuvertüre c-moll zu Collins Trauerspiel "Coriolan", op. 62
    AlbumPreisträgerkonzert des 9. Solti-Wettbewerbs in Frankfurt
    Länge8:13 min
    Labelunbekannt
    Interpret Frankfurter Opern- und Museumsorchester; Hontvári, Gábor
    DirigentGábor Hontvári
    Orchester Frankfurter Opern- und Museumsorchester
    KomponistLudwig van Beethoven (0-)
    TitelOuvertüre zu "Die Geschöpfe des Prometheus" op. 43
    AlbumPreisträgerkonzert des 9. Solti-Wettbewerbs in Frankfurt
    Länge5:08 min
    Labelunbekannt
    Interpret Frankfurter Opern- und Museumsorchester; Zahn, Johannes
    DirigentJohannes Zahn (1817-1895)
    Orchester Frankfurter Opern- und Museumsorchester
    KomponistLudwig van Beethoven (0-)
    TitelOuvertüre Nr. 1 C-Dur zur Oper "Leonore", op. 138
    AlbumPreisträgerkonzert des 9. Solti-Wettbewerbs in Frankfurt
    Länge9:11 min
    Interpret Frankfurter Opern- und Museumsorchester; Lu, Tianyi
    DirigentTianyi Lu
    Orchester Frankfurter Opern- und Museumsorchester
    KomponistLudwig van Beethoven (0-)
  • 17.03.202122:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelSlzy Noze. Oper in einem Akt
    AlbumRadiokonzert des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin vom 19. und 20.2.2021 aus dem Haus des Rundfunks in Berlin
    Länge7:47 min
    DirigentRobin Ticciati (1983-)
    Orchester Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
    SolistKateřina Kněžiková (1982-)(Sopran); Markéta Cukrová (Mezzosopran); Lucia Lucas (Bassbariton)
    KomponistBohuslav Martinů (1890-1959)
    TextdichterGeorges Ribemont-Dessaignes (1884-1974)
    TitelSinuous Voices
    AlbumRadiokonzert des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin vom 19. und 20.2.2021 aus dem Haus des Rundfunks in Berlin
    Länge3:36 min
    DirigentRobin Ticciati (1983-)
    Orchester Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
    KomponistOndřej Adámek (1979-)
    TitelSancta Susanna. Oper in einem Akt, op. 21
    AlbumKonzert des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin vom 22.4.2012 aus der Philharmonie
    Länge6:00 min
    DirigentHans Graf
    Orchester Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
    SolistMelanie Diener (Sopran)(Susanna); Lioba Braun (Mezzosopran)(Klementia); Ewa Wolak (Alt)(Die Lehrerin der Novizinnen); Elisabeth-Marie Leistikow (Sprechstimme)(Schwester Genoveva); Bastian von Bömches (Sprechstimme)(Ein Knecht)
    KomponistPaul Hindemith (1895-1963)
    TextdichterAugust Stramm (1874-1915)
  • 10.03.202122:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelSonate E-Dur K 531
    Länge3:41 min
    TitelSonate K 87
    Länge6:17 min
    TitelSonate E-Dur K 380
    Länge5:36 min
    TitelSonate E-Dur K 531
    Länge0:36 min
    TitelSonate K 87
    Länge0:30 min
    TitelSonate K 87
    Länge0:11 min
    TitelWohltemeriertes Klavier
    Länge0:17 min
    TitelSonate K 380
    Länge0:21 min
    TitelSonate K 380
    Länge0:13 min
    TitelSonate K 380
    Länge0:25 min
    TitelSonate K 380
    Länge0:47 min
    TitelSonate E-Dur K 380
    SatztitelAndante commodo
    Länge0:10 min
    TitelSonate E-Dur K 380
    SatztitelAndante commodo
    Länge0:18 min
    TitelSonate E-Dur K 380
    SatztitelAndante commodo
    Länge0:44 min
    TitelSonate E-Dur K 380
    SatztitelAndante commodo
    Länge0:18 min
  • 24.02.202122:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelHumoresken, op 101
    SatztitelI Vivace in es-Moll; II Poco andante in H-Dur; VI Poco allegretto in H-Dur; VII Poco lento e grazioso in Ges-Dur
    Länge11:08 min
    TitelDumka und Furiant, op. 12
    Länge7:25 min
    TitelAlbumblätter
    Länge7:41 min
    TitelDumka, op. 35
    Länge8:15 min
    TitelVergißmeinnicht Polka in C-Dur
    Länge2:48 min
  • 17.02.202122:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelGenesis. Kantate für Alt, gemischten Chor und kleines Orchester
    AlbumWerke von Rudolf Wagner-Régeny
    SatztitelNr. 1: In principio creavit Deus; Nr. 2: Dixit quoque Deus fiat firmamentum; Nr. 3: Dixit vero Deus congregentur; Nr. 4: Dixit autem Deus fiant luminaria; Nr. 5: Dixit exiam Deus producant aquae reptile; Nr. 6: Dixit quoque Deus - Pater Noster
    Länge24:24 min
    DirigentJohannes Kalitzke (1959-)
    Orchester Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
    Chor Rundfunkchor Berlin
    SolistMichaela Selinger (Alt)
    KomponistRudolf Wagner-Régeny (1903-1969)
    Titelaus: Genesis. Kantate für Alt, gemischten Chor und kleines Orchester
    AlbumWerke von Rudolf Wagner-Régeny
    SatztitelNr. 3: Dixit vero Deus congregentur (Beginn)
    Länge0:30 min
    DirigentJohannes Kalitzke (1959-)
    Orchester Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
    Chor Rundfunkchor Berlin
    SolistMichaela Selinger (Alt)
    KomponistRudolf Wagner-Régeny (1903-1969)
    Titelaus: 5 französische Klavierstücke
    AlbumWerke von Rudolf Wagner-Régeny
    SatztitelII Nr. 1: Le coq au vin. Assez lent, et très expressif (Beginn)
    Länge0:35 min
    SolistSteffen Schleiermacher (1960-)(Klavier)
    KomponistRudolf Wagner-Régeny (1903-1969)
    Titelaus: Orchestermusik mit Klavier
    AlbumWerke von Rudolf Wagner-Régeny
    Satztitel1. Satz: Heftig, gehämmert (Beginn)
    Länge0:32 min
    DirigentJohannes Kalitzke (1959-)
    Orchester Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
    SolistSteffen Schleiermacher (1960-)(Klavier)
    KomponistRudolf Wagner-Régeny (1903-1969)
    Titelaus: Genesis. Kantate für Alt, gemischten Chor und kleines Orchester
    AlbumWerke von Rudolf Wagner-Régeny
    SatztitelNr. 1: In principio creavit Deus (Beginn)
    Länge0:40 min
    DirigentJohannes Kalitzke (1959-)
    Orchester Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
    Chor Rundfunkchor Berlin
    SolistMichaela Selinger (Alt)
    KomponistRudolf Wagner-Régeny (1903-1969)
    Titelaus: Genesis. Kantate für Alt, gemischten Chor und kleines Orchester
    AlbumWerke von Rudolf Wagner-Régeny
    SatztitelNr. 2: Dixit quoque Deus fiat firmamentum
    Länge1:18 min
    DirigentJohannes Kalitzke (1959-)
    Orchester Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
    Chor Rundfunkchor Berlin
    SolistMichaela Selinger (Alt)
    KomponistRudolf Wagner-Régeny (1903-1969)
  • 03.02.202122:05 Uhr bis 22:50 Uhr
    TitelImpromptu Nr. 1 As-Dur, op. 29
    Best-Nr.ALPHA 728
    AlbumChopin
    Länge0:25 min
    LabelCHESS
    Interpret Anna Vinnitskaya
    KomponistFrédéric Chopin
    TitelBallade Nr. 4, f-moll, op. 53
    Best-Nr.ALPHA 728
    AlbumChopin
    Länge0:46 min
    LabelCHESS
    Interpret Anna Vinnitskaya
    KomponistFrédéric Chopin
    TitelBallade Nr. 3 As-Dur, op. 47
    Best-Nr.ALPHA 728
    AlbumChopin
    Länge0:46 min
    LabelCHESS
    Interpret Anna Vinnitskaya
    KomponistFrédéric Chopin
    TitelBallade Nr. 1 g-moll op. 23
    Best-Nr.ALPHA 728
    AlbumChopin
    Länge2:47 min
    LabelCHESS
    Interpret Anna Vinnitskaya
    KomponistFrédéric Chopin
    TitelQuintet F-Dur für zwei Flöten, zwei Violinen und Violoncello
    AlbumLes Barbares Galantes
    SatztitelIII. Allegro
    Länge2:40 min
    LabelPerfect Noise
    Interpret Ensemble Altera Pars
    KomponistSebastian George
    BemerkungMeisterwerke deutscher Komponisten in Moskau 1770-1800
    TitelDuetto für zwei Violoncelli Nr.3 D-Dur
    AlbumLes Barbares Galantes
    SatztitelIII. Rondo
    Länge1:00 min
    LabelPerfect Noise
    Interpret Ensemble Altera Pars
    KomponistJohann Heinrich Facius
    BemerkungMeisterwerke deutscher Komponisten in Moskau 1770-1800

Sendungsplaylisten

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk