Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

PolenHuawei-Manager festgenommen

Huawei-Logo (ZB)
Das Logo von Huawei (ZB)

In Polen ist ein chinesischer Manager des Technologiekonzerns Huawei wegen Spionageverdachts festgenommen worden.

Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur PAP kam auch ein polnischer Cybersicherheitsexperte in Gewahrsam. Zudem wurden Büros von Huawei in Polen durchsucht. Es seien Dokumente und elektronische Daten sichergestellt worden, hieß es.

Das Unternehmen wird mit Vorwürfen konfrontiert, in seine Geräte Spionagetechnik einzubauen, um an Staats- oder Firmengeheimnisse zu gelangen. Huawei weist die Vorwürfe als haltlos zurück.