On Stage 08.11.2019

Polnische Band Two TimerAuf zwei HochzeitenAm Mikrofon: Tim Schauen

Ein Mann mit einer Gitarre steht auf einer Bühne. (Helge Nickel)Two Timer waren 2016 Gewinner des polnischen Blues Award (Helge Nickel)

Das Quintett Two Timer aus Polen spielt Blues und Boogie, alte Schule also. Live kann die Band mächtig Fahrt aufnehmen. Von der Musik können die Fünf allerdings nicht vollständig leben und haben nebenbei noch andere Jobs – ihr Name also ist auch hier Programm.

Ein "Two Timer" ist jemand, der in seiner Beziehung zweigleisig fährt, also zwei Beziehungen gleichzeitig führt. Die polnische Band gleichen Namens wurde 2008 in Posen gegründet, inzwischen hat das Quintett inzwischen drei Alben veröffentlicht, 2014 und 2016 gewannen die Musiker den polnischen Blues Award und vertraten ihr Land bei der Bluesweltmeisterschaft IBC in Memphis. 

Aufnahme vom 17.5.2019 beim Bluesfest Eutin

Ein Mann singt in ein Mikrofon (Helge Nickel)Sänger Piotr Gorzkowski (Helge Nickel)

Wojciek Rudzinski - Harmonika

Piotr Gorzkowski - Voc/Gitarre

Lukasz Rudnicki - Bass

Ernest Kalaczynski - Gitarre

Max Psuja - Schlagzeug

 - Das vollständige Konzert

Mehr zum Thema

Empfehlungen