Montag, 08.03.2021
 
Seit 01:10 Uhr Interview der Woche
StartseiteMusikjournalMartha, Donaueschingen und campus day18.10.2016

Premiere, Avantgardetreffen und Workshop-FestMartha, Donaueschingen und campus day

Zwar gehört sie zu den bedeutendsten komischen Opern der deutschen Romantik, auf den Bühnen ist Friedrich von Flotows "Martha" allerdings nicht so häufig anzutreffen. In Frankfurt gibt es jetzt eine Neuinszenierung. Die Donaueschinger Musiktage feiern ihr 95-jähriges Jubiläum und in Berlin fand erstmals ein Neue-Musik-Workshop-Festival statt.

Am Mikrofon: Christiane Lehnigk

Szenenbild aus Flotows Oper "Martha" in Frankfurt  (Barbara Aumüller)
Premiere in Frankfurt: Flotows Oper "Martha" (Barbara Aumüller)

Rettung aus der Spieluhr
Die Oper Frankfurt wagt Friedrich von Flotows Spieloper "Martha"
Autor: Wolf-Dieter Peter

Altmeisterlicher Sachs
Das Heinrich-Schütz-Fest in und um Dresden
Autor: Henry Bernhard

Kurz und bündig
Rezension: Martin Geck, "Die kürzeste Musikgeschichte der Welt" (Atlantis Verlag)
Autor: Dieter David Scholz

Avantgarde trifft Pop
Eine Bilanz der Donaueschinger Musiktage
Autor: Max Nyffeler 

KNM campus days in Berlin
Das erste "Neue Musik für alle" - Workshop-Festival in Deutschland
Autorin: Julia Kaiser

Redaktion: Christiane Lehnigk

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk