Sonntag, 20.10.2019
 
Seit 02:07 Uhr Klassik live

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 12.10.2015
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Thomas Steiger, Stuttgart

06:50 Interview 

Zum Streit zwischen Merkel und Seehofer um Flüchtlingskurs - Fragen an Jens Spahn, CDU-Präsidiumsmitglied

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Nach Anschlag in Ankara - Interview mit Hüseyin Avni Karslıoğlu, türkischer Botschafter in Deutschland

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Nach der Landtagswahl in Wien - Gespräch mit Werner Schneyder, Kabarettist und Publizist

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Die britische Krankenpflegerin Edith Cavell wird hingerichtet

09:10 Uhr

Europa heute

Der Rechtsrutsch in Österreich und die Folgen

Umstrittene Praxis - Kritik an beschleunigten Asylverfahren in den Niederlanden

Radio Freies Drvar - Wie ein "Störsender" gegen Korruption in Bosnien kämpft

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Gespräch mit dem Philosophen Richard David Precht
Die Seele in der Geschichte der Philosophie
Teil 1: Von Homer bis Pythagoras

Der Pali-Kanon
Die überlieferte Sammlung der LehrredenBuddhas

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Live aus dem Hauptstadtstudio
Unruhe in der Union - Scheitert die Kanzlerin an der Flüchtlingsfrage?

Studiogäste: Nikolaus Blome, Publizist, Merkel-Biograph
Bascha Mika, Chefredakteurin Frankfurter Rundschau
Norbert Geis, CSU, ehemaliger Bundestagsabgeordneter
Am Mikrofon: Sandra Schulz

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Atomrückstellungen sollen reichen - Kritiker zweifeln

UBA und andere zu Umweltproblemen der Landwirtschaft

Smog von Waldbränden breitet sich in Südostasien aus

Klimawandel als Gesundheitsgefahr

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Rückstände in Tee (Stiftung Warentest)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
Diskussion um Flüchtlingspolitik und Transitzonen
Interview mit Gerhart Rudolf Baum, FDP, ehemaliger Bundesinnenminister

Blauer Montag trotz SPÖ-Sieg? - Reaktionen auf die Wien Wahl

Lage in der Türkei nach dem Anschlag in Ankara
Interview mit Lale Akgün, SPD, Staatskanzlei NRW "Internationale Angelegenheiten"

Sport: EM-Qualifikation Deutschlands

EU-Außenminister zu Syrien und Flüchtlingen

Nach der Wahl in Weißrussland

Putin bekräftigt Kurs in Syrien

Gauck in Südkorea: Treffen mit Präsidentin, Rede vor Nationalversammlung

Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften wird verliehen

Am Mikrofon: Gerd Breker

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht: China und die Sorgen vor einer US-Zinswende mit Ulrich Kater, Deka-Bank-Chefvolkswirt

Ein Jahr europäische Bankenaufsicht - Bilanz des Bundesverbandes deutscher Banken

Lage und Bedeutung der Tourismuswirtschaft - Tourismusgipfel des Bundesverbandes

Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften - der Preisträger und sein Projekt

Wirtschaftsnachrichten

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Rücklagen der Energiekonzerne

TTIP-Großdemonstrationen

Am Mikrofon: Günter Hetzke

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Bayrischer Flüchtlingskurs: CSU zur Transitzone und erneute Kritik an Kanzlerin Merkel

Laien als Lehrer: Deutschkurs für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer in Schwäbisch-Hall

Konsequenzen aus rechtem Terror: Bericht der hessischen NSU-Expertenkommission

Am Mikrofon: Sarah Zerback

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Serie "Neuanfang in Deutschland": Wie Flüchtlinge ins Studium oder eine Ausbildung starten
Teil 1: Omran Omran aus Syrien

Ganz speziell
An der Hochschule für Kirchenmusik in Herford beginnen jetzt nur eine Handvoll Erstsemester ihr Studium

Nicht nur für Berufsanfänger ein Thema
Welche Regeln sollte man beim Siezen und Duzen im Job beachten?

Am Mikrofon: Kate Maleike

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

Das Ruhrgebiet als Theaterbühne - Rimini Protokoll probt z.Zt. in Bochum mit Studenten der Ruhruni ihr neues Projekt, das vor Zuschauern im gläsernen LKW Stadtgeschichte(n) vertont und inszeniert

Wohliges Kribbeln oder totale Langeweile - ASMR-Videos im Netz sind der Renner

Corsogespräch: Armin Siebert über sein Label "Eastblok Music", das seit 10 Jahren Party- und Clubmusik aus Osteuropa verlegt und auch die politischen Entwicklungen mit Samplern begleitet

Ehrengast Indonesien: was man über das Land auf der Buchmesse wissen sollte.

Am Mikrofon: Fabian Elsäßer

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben
Das Kritikergespräch mit Melanie Weidemüller und Walter van Rossum über

Ludwig Fels: Die Hottentottenwerft
(Jung und Jung Verlag)

Dana Gricorcea: Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit
(Dörlemann Verlag)

Am Mikrofon: Hajo Steinert

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
Die dunkle Seite des Ökotourismus
Tiere verlieren ihren Fluchtimpuls

Das Gift der Bakterien
Quecksilber produzierende Bakterien sind weit verbreitet

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit, 12. Oktober 2015
Hawaiis zweiter Berg

Am Mikrofon: Monika Seynsche

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Wirtschaftsnobelpreis

Männlich, weiß, westlich? Hilft der Nobelpreis den Wirtschaftswissenschaften?

Prozess gegen Schweizer Steuer-Whistleblower beginnt - und wird vertagt

Vor der Buchmesse - wie bedroht ist das gedruckte Wort?

Hausmüll unter Verdacht? Kartellamt bereitet Prüfung vor

Wirtschaftsmeldungen

Rieseneinkauf bei Dell

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
Gibichungen-Konzernzentrale - Mit der "Götterdämmerung" beenden Georg Schmiedleitner und Marcus Bosch Wagners "Ring" in Nürnberg

Chiffre für Flucht und Exil - "Hin und Her" von Ödön von Horváth am Schauspiel Frankfurt

Markierung urbaner wunder Punkte - Das Werkleitz-Festival in Halle an der Saale hat begonnen

Baustelle Bethlehem - Italienische und palästinensische Restauratoren erneuern Wandmosaiken und Dach in der Geburtskirche

Am Mikrofon: Burkhard Müller-Ullrich

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Vom Versuch, den Hass zu bändigen: Der Machtwechsel in der Linkspartei

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Timothy Snyder: Black Earth. Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann
Übersetzung: Andreas Wirthensohn
C. H. Beck Verlag

Jakob Tanner: Geschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert
C.H. Beck Verlag

INTERNATIONAL:
Politische Literatur in Indonesien

Michail Gorbatschow: Das Neue Russland. Der Umbruch und das System Putin
(Übersetzung: Boris Reitschuster)
Quadriga Verlag

Oleg Chlewnjuk: Stalin. Eine Biographie
(Übersetzung aus dem Engl.: Helmut Dierlamm)
Siedler Verlag

Musik:
Peter Protschka Quintet feat. Rick Margitza: Twilight Jamboree

Am Mikrofon: Marcus Heumann

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikszene

Mbira, Marimba, Fusionmusic
Musikwelten Zimbabwes
Von Bettina Brand

Einmal im Jahr beim Harare InternationaI Festival Of Arts treffen sich auch viele Musiker aus Zimbabwe in ihrer Hauptstadt unbehelligt von dem greisen Tyrann Roberto Mugabe. Aus den umliegenden Dörfern und Städten kommen sie als Gesangsensemble, mit dem Daumenklavier, der Mbira, mit Marimbas und Perkussionsinstrumenten - im Gepäck die eher leisen Töne ihrer traditionellen Musik. Gesungen wird meistens in den Landessprachen Shona oder der Klicksprache Ndebele, die mit einem besonderen rhythmischen Effekt überrascht. Laute, elektrisch verstärkte Klänge kommen aus den größeren Städten wie sie z. B. die Gruppe iTribe aus Bulawayo mitbringt. Sie begeistern mit Fusionmusic, einer Kombination aus Tradition und Moderne. Auf der Suche nach den authentischen Klängen Zimbabwes zwischen gestern und heute war Autorin Bettina Brand in Harare unterwegs, hat mit Instrumentenbauern und Musikern gesprochen und viele authentische Stimmen und Klänge aufgezeichnet.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Rheingau Musikfestival 2015

25 Jahre Deutsche Einheit

Richard Wagner
Vorspiele zu 'Parsifal' und 'Tannhäuser'

Gioacchino Rossini
'Stabat Mater' für Soli, Chor und Orchester

Marina Rebeka, Sopran
Marina Comparato, Mezzosopran
Michele Angelini, Tenor
Marco Spotti, Bass
MDR Rundfunkchor
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Andrés Orozco-Estrada

Aufnahme vom 27.6.15 aus der Basilika des Kloster Eberbachs

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

 Der Pianist Francesco Piemontesi sitzt an einem Flügel und gestikuliert (Marco Borggreve)
Schubert SonatenNatürlichkeit und Anmut
Die neue Platte 20.10.2019 | 09:10 Uhr

Der Schweizer Pianist Francesco Piemontesi hat sich intensiv mit den drei letzten Klaviersonaten von Schubert auseinandergesetzt, bevor er sie jetzt auf CD aufgenommen hat. Es scheint der richtige Moment: Piemontesi durchdringt die Werke in ihrer Tiefe, und bewegt sich gleichzeitig frei in den Noten.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk