Montag, 09.12.2019
 
Seit 20:00 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 13.11.2017
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Martin Vorländer, Frankfurt am Main

06:50 Interview 

Interview mit Eberhard Sandschneider, Politologe FU Berlin, zum Treffen Donald Trump und Rodrigo Duterte in Manila

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Interview mit Markus Ferber, CSU, Europaparlamentarier, zu Jamaika-Sondierungen

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Interview mit Cem Özdemir, Bündis 90/Die Grünen, Parteivorsitzender, zu Jamaika-Sondierungen

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk Müller

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 15 Jahren: Der Tanker "Prestige" verursacht eine Ölpest vor der Nordwestküste Spaniens

09:10 Uhr

Europa heute

PESCO und Co - ein Meilenstein für die europäische Verteidigungsunion?

Rajoy unter Druck - die Korruptionsermittlungen gegen Spaniens Volkspartei

Erinnerungen einer Ärztin an Tschernobyl (1/5): Paulina Zerluk und der Unfall

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Petrus und die ersten Päpste
Professor Volker Reinhardt, Historiker an der Universität Fribourg in der Schweiz, im Gespräch mit Andreas Main über die Geschichte der Päpste von Petrus bis Franziskus, Teil 1

Lutheraner in Tansania
Eine Kirche mit großen Plänen und mit Einfluss auf die Politik

Der Anteil der Orthodoxen unter den Christen nimmt ab …
… diese und andere "Meldungen aus Religion und Gesellschaft"

Am Mikrofon: Gerald Beyrodt

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Weiblich, männlich, divers - Warum braucht Deutschland ein drittes Geschlecht?

Gesprächsgäste:
Norbert Geis, CSU, ehem. MdB Rechtsexperte
Kim Schicklang, Journalistin
Gesa Lindemann, Universität Oldenburg, Soziologin, Buchautorin
Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Tricks im Kleingedruckten: Die zweite Woche der #COP23, Interview mit Jan Kowalzig,Oxfam

Stromerzeuger am Pranger: Peruanischer Bergbauer verklagt RWE

Wearestillin -  Wie die US-Pro-Klimaschutzbewegung sich durchsetzen will

Das Ernährungssystem demokratisieren? Interview mit Christine Pohl, Ernährungsrat Berlin

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Reiseziel "Zahnarzt": Zahnbehandlungen im Ausland

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Jamaika-Sondierungen: Woche der Kompromisse

Brexit: Europäische Wirtschaftsverbände bei Theresa May

Brexit: Die Sorgen der Unternehmen: Institut der deutschen Wirtschaft

Gedenken an Anschläge in Paris vor zwei Jahren

Vermutlich hunderte Tote: Erdbeben im Grenzgebiet Iran/Irak

EU-Staaten wollen Grundlage für Verteidigungsunion legen

Sport: Die Fußball-WM, Doping und die FIFA

Weltklimakonferenz - die entscheidende Woche beginnt

Syriens Kinder vor dem siebten Kriegswinter

Unter Freunden: Donald Trump auf den Philippinen

Trump löst neue Debatte über Russland-Affäre aus

Prozessauftakt - Apotheker soll Krebsmedikamente gepanscht haben

Unter Kontrolle: Lungenpest-Ausbruch auf Madagaskar ebbt offenbar ab

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Europäische Wirtschaftsvertreter führen eigene "Brexitgespräche"

Börse: Europäische Unternehmer und ihre eigenen "Brexitgespräche" - Im Gespräch: Jörg Krämer, Commerzbank

Mehr Flexibilisierung: Arbeitgeber & Ökonomen rütteln an 8-Stunden-Tag

Freikauf? Beschuldigte im Schleckerprozess erklären sich

Wirtschaftsnachrichten

Stigmatisierung oder Erleichterung? Arbeitslosengeld II an der Supermarktkasse

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Fahndungsaufruf des LKA nach drei früheren RAF-Mitgliedern wegen Raubüberfällen

Kreatives Gedenken - der Eiffelturm von Bad Neuenahr

Mit der Bundespolizei unterwegs auf Drogensuche im Grenzgebiet

Am Mikrofon: Sandro Schröder

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Bedingungen für Gründer
Wie ist das Klima für Unternehmensgründer in Deutschland? Telefoninterview mit Tobias Kollmann, Autor des Deutschen Startup Monitors (Gründerwoche Deutschland 13.-19.11.17)

Erfahrungen mit der neuen Schulart
In Baden-Württemberg zieht die Bildungsgewerkschaft GEW eine Zwischenbilanz zu den Gemeinschaftsschulen, die es seit fünf Jahren im Land gibt

Schwierige Koalitionsgespräche
In Niedersachsen hakt es in den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU vor allem bei der Schul- und Bildungspolitik

Am Mikrofon: Michael Böddeker

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Erdogan mit Plastikeimer -
Der Deutsche Karikaturenpreis 2017 wurde vergeben

„Teheran Tabu“ -
Ali Soozandeh zeigt in seinem Debütfilm die alltägliche Doppelmoral im Iran. Der Regisseur im Corsogespräch mit Juliane Reil

Verzerrte Schönheitsideale -
Die Berliner Ausstellung „In Absentia“ zeigt rebellisch-feministische Streetart von Vermibus

Am Mikrofon: Juliane Reil

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Pranger oder letzte Chance? #metoo und die Medien
Interview mit Christian Schertz, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Medienrecht

Kampagnen oder Kompromisse? Stefan Raue über seinen "Spiegel"-Essay
Interview mit dem Intendanten der Deutschlandradios

Terror der Transparenz? Neues Urteil zum Thema Vertraulichkeit

Rundfunk mitbestimmen - Nutzer fordern mehr Mitwirkung beim Öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Die Schlagzeile von morgen: Neue Osnabrücker Zeitung

Am Mikrofon: Stefan Koldehoff

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Julia Amslinger: Eine neue Form der Akademie
(Wilhelm Fink Verlag, Paderborn)
Ein Beitrag von Thomas Arnold

Sandra Hoffmann: Paula
(Hanser Berlin)
Ein Beitrag von Shirin Sojitrawalla

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Keine Trendwende
Globale CO2-Emissionen steigen wieder

Umstrittenes Experiment
Forschende züchten Ratten mit menschlichem Gehirn

Klang-Design bei Autos
Wie Ingenieure die Pkw-Akustik optimieren

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 13. November 2017
Humboldt und der Leonidensturm

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Ernüchterung im Klimaschutz - weltweit steigender CO2-Ausstoß

Auftakt - "Euro Finance Week" in Frankfurt

EU-Haushalt verdoppeln - Tagträume von Parlament und Kommission

Wirtschaftsnachrichten

Geschlechtergerechtigkeit - DIW zur Lage in den OECD-Ländern

Brexit - May trifft europäische Wirtschaftsverbände

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Günter Hetzke

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Kunstsammler Max Stern und die NS-Raubkunst - Streit um abgesagte Bilderschau in Düsseldorf

Wohnungsnot - Die Oper „Der Mieter“ von Arnulf Herrmann in Frankfurt uraufgeführt

Open Mike 2017 - Vier Nachwuchsautoren gewinnen Wettbewerb für junge Literatur

Göttlicher Zeichner - Große Michelangelo-Ausstellung in New York

Am Mikrofon: Dina Netz

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Viele Tote durch Erdbeben an iranisch-irakischer Grenze

Stand der Jamaika-Verhandlungen

EU legt Grundstein für Verteidigungsunion

BDA und BDI bei Theresa May

Putin empfängt Erdogan

Ernüchterung im Klimaschutz - weltweit steigender CO2-Ausstoß

Unberechenbare Freunde: Trump bei Duterte

Prozess um gepanschte Krebsmittel

Am Mikrofon: Stefan Heinlein

18:40 Uhr

Hintergrund

Armut, Klimawandel und Terrorismus: Krise am Tschadsee

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Brüssel: Neue EU-Verteidigungs-Union

Diskussion um Arbeitszeit

Prozessbeginn in Bottrop gegen Apotheker und Medikamentenfälscher

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Donna Brazile: Hacks. The Inside Story of the Break-Ins and Breakdowns That Put Donald Trump in the White House.
Verlag Hachette Books

Andrew Sayer: Warum wir uns die Reichen nicht leisten können.
Verlag C.H. Beck

Najem Wali: Die Balkanroute. Fluch und Segen der Jahrtausende.
Verlag Matthes & Seitz Berlin

Christian Walter und Martin Burgi (Hrsg.): Die Flüchtlingspolitik, der Staat und das Recht.
Verlag Mohr Siebeck

Hartmut König: Warten wir die Zukunft ab. Autobiografie.
Verlag Neues Leben

Am Mikrofon: Monika Dittrich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Soho in Düsseldorf - Andreas Kriegenburg inszeniert Weills Dreigroschenoper
Kollegengespräch mit Christoph Schmitz

"Wenn ich komponiere, bin ich wieder in Wien" - Das exil.arte Zentrum der mdw

Saul in Ein Dor und Die Jugend Abrahams - Hebräische Kammeropern in Gera

Ich, der Pianist aus den Trümmmern - Die Autobiographie von Aeham Ahmad
Kollegengespräch mit Christoph Vratz

Verborgener Musikschschatz - Die Wiederentdeckung des Komponisten Thomas Selle

Am Mikrofon: Jochen Hubmacher

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Ensemble Aventure
In memoriam Graciela Paraskevaidis

Mit Ur- und Erstaufführungen von Rodolfo Acosta, Natalia Solomonoff, Mariano Etkin, Cecilia Villanueva und José Manuel Serrano

Aufnahmen vom 29.9.2017 in Freiburg

Am Mikrofon: Yvonne Petitpierre

Graciela Paraskevaidis, geboren 1940 in Buenos Aires, war eine, die sich nicht unterwarf. Weggefährten in ganz Lateinamerika bezeichnen sie als einen wichtigen Leuchtturm, vor allem in den Jahren der Diktatur. Eine langjährige künstlerische Freundschaft verband die argentinisch-uruguayische Komponistin auch mit Musikern in Deutschland. Das Freiburger Ensemble Aventure gedachte Paraskevaidis, die im Februar 2017 in Montevideo verstarb, mit einem Sonderkonzert. Darin erklangen neueste Werke ihrer Schüler, Freunde und Weggefährten. Ein zentrales Moment im Schaffen der Komponistin war die Suche nach einer eigenständigen lateinamerikanischen Identität in der Neuen Musik.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Der Pianist Lars Vogt sitzt an einem Flügel (Giorgia Bertazzi)
Lars Vogt spielt BrahmsMusizieren auf Vertrauensbasis
Musik-Panorama 09.12.2019 | 21:05 Uhr

Klavierkonzerte von Mozart oder Beethoven ohne Dirigent zu spielen, das funktioniert oft sehr gut. Wie sieht es aber mit den komplexen Klavierkonzerten von Johannes Brahms aus? Lars Vogt und die Royal Northern Sinfonia haben das Experiment gewagt.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk