Dienstag, 11.12.2018
 
Seit 07:30 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Dienstag, 27.11.2018
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Andruck - Das Magazin für Politische Literatur 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pastorin Ines Bauschke, Buchholz/Nordheide
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Ein "Bürokratiemonster"? - Scholz' Grundsteuer-Plan: Interview mit ifo-Präsident Clemens Fuest

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Rußland/Ukraine-Konflikt - Gefährliches Muskelspiel: Interview mit Norbert Röttgen, Vorsitzender Auswärtiger Ausschuss

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

AfD-Bundesvorstand geht auf Distanz zu Jugendorganisation - Reines Kalkül?: Interview mit Andreas Speit, Experte für die neue Rechte

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Christiane Kaess

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Die Ruhrkohle-AG wird gegründet

09:10 Uhr

Europa heute

Zuspitzung mit Ansage - Der Konflikt um das Asowsche Meer

Pfeiler des Aufschwungs - Warum Portugal die Briten braucht

Armenien im Aufbruch (2/5) - Apps für die Welt

Am Mikrofon: Anne Raith

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Kopftuch im Kongress?
Ein Gespräch mit dem Nordamerika-Experten und Theologen Michael Hochgeschwender über die US-Verfassung und die Frage, ob religiöse Kopfbedeckungen in einem Verfassungsorgan der Idee religiöser Neutralität des Staates zuwider laufen

Sterben in Videospielen
Millionen Menschen spielen täglich mit dem Tod - denn die meisten Computerspiele kommen ohne ihn nicht aus

Ort der Stille im lauten Indien
Der Bahai-Tempel in Delhi zieht Menschen aller Religionen an

Am Mikrofon: Monika Dittrich

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Sprechstunde

Haarausfall

Studiogäste:
PD Dr. Annika Vogt, Leiterin des Haarkompetenzzentrums der Charité Berlin
Pivatdozent Dr. Klaus-Jürgen Walgenbach, Universitätsklinikum Bonn
Am Mikrofon: Carsten Schröder

Reportage: Haarausfall - Wie eine Perücke gefertigt wird

Radiolexikon Gesundheit: Zwerchfell

Aktuelle Informationen aus der Medizin:
Implant Files
Werden Medizinprodukte vor der Zulassung ausreichend geprüft?
Interview mit PD Dr. Stefan Sauerland, Ressortleitung Nichtmedikamentöse Verfahren am IQWIG, Köln

Auf Herz und Nieren
Wie Bluthochdruck Organe schädigen kann
Interview mit Prof. Dr. Helmut Geiger, Nephrologie, Universitätsklinikum Frankfurt; Präsident des 42. Wissenschaftlichen Kongresses der Deutschen Hochdruckliga

Panikmache oder reales Risiko?
In Teilen Deutschlands gibt es Engpässe beim Grippe-Impfstoff
Interview mit Prof. Dr. Klaus Cichutek, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts: Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

Geheimratsecken und Glatzen - viele Männer verlieren mit fortschreitendem Alter mehr Haare als wieder nachwachsen. Das hat meist hormonelle Ursachen und ist ein im Alltag vertrauter Anblick. Aber auch Frauen, Kinder und Jugendliche können unter Haarausfall leiden. Und nicht immer sind Hormone für den Haarverlust verantwortlich. Auch Medikamente, Vitaminmangel, chronische Erkrankungen oder psychische Probleme können eine Rolle spielen. Und so sind auch die Gegenmaßnahmen sehr variabel und reichen von der Behandlung der auslösenden Faktoren bis zur Eigenhaarverpflanzung.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Climate Finance Day: Das Klima in der Finanzbranche wird "grüner"

Betäuben oder nicht betäuben: Expertenanhörung zu Ferkelkastration

Tierwohl: Verbände fordern verbindliche Kennzeichnung über Haltungsbedingungen

Medizinprodukte: Patientenrechte und Tipps vor einer Implantation

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

Baby an Bord: Sicher Radfahren mit Kinder-Anhänger und Lastenrad

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Russland entscheidet über gefangene ukrainische Seeleute

Kritik an Grundsteuer-Plänen von Olaf Scholz

Grundsteuer-Reform - Interview mit Helmut Dedy, Deutscher Städtetag

Genmanipulierte Babys? - China ordnet Untersuchung an

Angespannte Lage in Tijuana - Migranten fürchten Abschiebung

Urteil erwartet - Bombenanschlag auf Mannschaftsbus von Borussia Dortmund

Sport: Bayern-Trainer Kovac auf Bewährung

Eröffnung des Berliner Forum Außenpolitik

UN-Migrationspakt - Fraktionen von Union und SPD beraten Vertrag

Macron reagiert auf "Gelbwesten"-Proteste

Parteikreise: SPD-Abgeordneter Bülow tritt aus Partei aus

Sonde "Insight" erfolgreich auf dem Mars gelandet

Am Mikrofon: Christoph Heinemann

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Donald Trump kritisiert GM wegen Sparprogramm

Börsenbericht aus Frankfurt - Robert Halver, Baader Bank zu GM

Bankenunion vor dem BVerfG

Umweltausschuss des EP zu Pestiziden

Wirtschaftsnachrichten

Am Mikrofon: Jessica Sturmberg

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Illegale Autorennen - unterwegs mit Sonderermittlern

Starthilfe für neue Ortsvereine - Sigmar Gabriel auf Werbetour in Sachsen-Anhalt

Urteil erwartet - Prozess um Sprengstoffanschlag auf BVB-Bus

Am Mikrofon: Claudia Hennen

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Wieviel Schulpolitik macht der Bund?
Was bedeutet die Aufweichung des Kooperationsverbotes für die Bildungspolitik der Länder und den Digitalpakt? Interview mit Hamburgs Schulsenator Ties Rabe

Neuer Studierenden-Rekord
Noch nie waren so viele Studierende an deutschen Hochschulen wie 2018. Interview mit HRK-Chef Peter Andre Alt

Kopftuchstreit erneut vor Gericht
Eine muslimische Lehrerin will Entschädigung vom Land Berlin, weil sie wegen des Kopftuchs nicht eingestellt wurde

Am Mikrofon: Manfred Götzke

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Alles „Game of Thrones" - oder was?
Ausstellung zur Fantasy-Serie in Oberhausen

Regisseurin Elke Sasse im Corsogespräch mit Sigrid Fischer zur Dokumentation „The War On My Phone"

Film der Woche:
Lars von Triers „ The House That Jack Built“

Am Mikrofon: Sigrid Fischer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Facebooks Vertuschungsversuch? Britisches Parlament akquiriert interne Mails 
Interview mit Hannes Grassegger, Publizist

Toibao - vietnamesisch-deutsches Onlinemagazin kämpft für die Pressefreiheit

Neue Studie über Persönlichkeitsrechte von Kindern bei digitaler Mediennutzung
Interview mit Nadia Kutscher, Erziehungswissenschaftlerin

Oppositioneller Sender in Nicaragua wehrt sich gegen Kaltstellung

Die Schlagzeile von morgen: Traunreuter Anzeiger

Am Mikrofon: Brigitte Baetz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Thomas Mullen: „Darktown“
aus dem Amerikanischen von Berni Mayer
(DuMont Buchverlag, Köln)
Ein Beitrag von Kirsten Reimers

Winnie M Li: „Nein“
aus dem Englischen von Volker Oldenburg
(Arche Verlag, Hamburg)
Ein Beitrag von Miriam Zeh

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Effektiv, aber nicht besser
Was Intervall-Fasten wirklich bringt

Schadstoffzähler im Huckepack
Engmaschiges Luftmessnetz mit Smartmetern

Depressionen
Studie zu Auswirkungen auf Partnerschaft und Familie

Innovativer Baustoff
Textilbeton aus nachwachsenden Rohstoffen

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 27. November 2018
Die Andromeda und ihre Galaxie

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Russland-Ukraine-Konflikt - Auswirkungen auf die Wirtschaftsbeziehung

Macron entscheidet - Umstrittenes AKW Fessenheim wird geschlossen

Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit - UNEP legt Klima-Bericht vor

Mieterschutzgesetz - Koalition einigt sich auf Mietrecht

Wirtschaftsnachrichten

Kahlschlag bei General Motors - was hinter der Umstrukturierung steckt

Börse

Am Mikrofon: Ursula Mense

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Leere Vitrinen? Ein Besuch im Museum Quai Branly nach der Bekanntgabe des Berichts über koloniale Raubkunst

Spirits Of The Soil - Raquel van Haver im Stedelijk Museum Amsterdam

Chaotische Geschichtsstunde - Arnolt Bronnens "Rheinische Rebellen" am Schauspiel Köln

Umstrittener Gedenkort, unbeugsamer Leiter - Zur Lebensleistung von Hubertus Knabe an der Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen

Am Mikrofon: Karin Fischer

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Moskau und Kiew auf Konfrontationskurs

Maas bietet Vermittlung an

BVB-Attentäter zu 14 Jahren Haft verurteilt

Anis Amri hatte offenbar Mitwisser

Koalition einigt sich auf Antrag zu UN-Migrationspakt

Bundestagsabgeordneter Bülow tritt aus SPD aus

Atomkraft - Fessenheim soll 2020 vom Netz

UNEP zu Pariser Klimazielen

Genmanipulierte Babies - China ordnet Untersuchung an

Am Mikrofon: Martin Zagatta

18:40 Uhr

Hintergrund

Vor der Islamkonferenz: Deutschlands Muslime und das Problem der Repräsentation

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Russland-Ukraine: Bundesregierung betont Deeskalation und Dialog

Frankreich: Der Präsident und die "Gelbwesten"

Genmanipulierte Babies - rote Linie überschritten?

19:15 Uhr

Das Feature

Schwangerschaftsabbruch
Ein Tabu und seine Folgen
Von Gaby Mayr
Regie: Claudia Kattanek
Produktion: Dlf/SR 2018

Im November 2017 wurde eine Ärztin verurteilt, weil sie auf ihrer Homepage für Schwangerschaftsabbrüche geworben habe - und das ist laut §219a verboten. Gegen das Urteil gab es massive Proteste, drei Bundestagsfraktionen forderten die Abschaffung dieses Strafrechtsparagrafen. Seitdem kommt ans Tageslicht, worüber höchstens hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wurde. Hunderte Anzeigen nach §219a stammen von nur zwei Männern. Ärzte, die Abbrüche vornehmen, sprechen nicht einmal im Kollegenkreis davon. Für junge Frauen ist Abtreibung kein Thema, bis sie selbst ungewollt schwanger werden. In der medizinischen Ausbildung kommt Schwangerschaftsabbruch kaum vor - obwohl er mit 100.000 Fällen pro Jahr einer der häufigsten gynäkologischen Eingriffe ist. Zwar gilt seit 1995 ein einheitliches Recht zum Schwangerschaftsabbruch in Ost und West - eine Abtreibung ist in Deutschland aber, anders als in vielen anderen Ländern, nach wie vor ein Straftatbestand.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Hörspiel

Hörspielmagazin
Berichte, Gespräche und Informationen zum Hörspiel, in Deutschland und in aller Welt

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Jazz Live

Aaron Goldberg Trio

Aaron Goldberg, Piano
Yasushi Nakamura, Kontrabass
Leon Parker, Schlagzeug

Aufnahme vom 11.5.2018 beim Jazzfest Bonn

Am Mikrofon: Odilo Clausnitzer

Der New Yorker Aaron Goldberg gehört zur internationalen Elite moderner Jazzpianisten. Er steht mit seinem Trio für einen clever konstruierten, mitreißenden und anspruchsvollen Mainstream. Goldberg begann seine Karriere an der Seite des Saxofonisten Joshua Redman. In dessen Band wurde er Nachfolger seines einstigen Studienkollegen Brad Mehldau. Unter eigenem Namen und als Co-Leader hat der 44-Jährige bis jetzt elf Alben veröffentlichen können. Beim jüngsten Jazzfest Bonn stellte Aaron Goldberg ein neues Trio vor. Mit dabei: Schlagzeug-Veteran Leon Parker, den der Pianist eigens aus diesem Anlass nach langjähriger Musikabstinenz aus seinem französischen Exil holte.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Musikszene

„Sie sind uns nur vorausgegangen“
Die Kindertotenlieder von Gustav Mahler und Friedrich Rückert
Von Dagmar Penzlin

Es ist der Albtraum aller Eltern: dass das eigene Kind vor ihnen selbst stirbt. Der Dichter Friedrich Rückert muss diese existenziell erschütternde Erfahrung innerhalb weniger Wochen gleich zwei Mal machen. Er verarbeitet den Tod seiner Kinder Luise und Ernst, indem er weit über 400 ‚Kindertotenlieder‘ schreibt. Jahrzehnte später wählt Gustav Mahler fünf Gedichte aus und formt aus ihnen einen außergewöhnlich bewegenden Liedzyklus. Er schenkt zugleich Rückerts kunstvoller Poesie eine weitere Tiefendimension. Wie aktuell diese ‚Kindertotenlieder‘ bis heute sind, wie sehr sie die Gefühle trauernder Eltern einfangen, zeigt sich im Gespräch mit Isabel Schupp - sie hat ihre Tochter Pauline verloren und arbeitet heute als Trauerbegleiterin. Zusammen mit den Deutungen der Musikwissenschaftlerin Ivana Rentsch und des Baritons Thomas Hampson scheint die kompositorische und philosophische Kraft von Mahlers ‚Kindertotenliedern‘ auf.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball - Champions League, Vorrunde, 5. Spieltag:
FC Bayern München - Benfica Lissabon
1899 Hoffenheim - Schachtar Donezk

BVB-Verfahren - Bombenanschlag: Urteil und Reaktionen

Prozessauftakt: Kahn gegen T1tan

Handball - DHB-Pokal, Viertelfinale: THW Kiel - MT Melsungen

Eishockey, DEL: Eisbären Berlin - Straubing Tiger

Am Mikrofon: Jessica Sturmberg

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Macron und die "Gelbwesten" - Interview mit Jens Althoff, Heinrich-Böll-Stiftung Paris

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Zu sehen sind organge Kapseln. Sie  enthalten Selen, Vitamin A, C und E. (dpa / picture alliance / )
NahrungsergänzungsmittelVitamine, Mineralien und Co
Sprechstunde 11.12.2018 | 10:10 Uhr

Nahrungsergänzungsmitteln liegen im Trend. Viele Menschen kaufen solche Präparate in der Hoffnung, sich etwas Gutes zu tun. Aber ob zusätzliche Pillen mit hoch dosierten Vitaminen oder Mineralien bei gesunden Menschen tatsächlich für ein Plus an Gesundheit sorgen, ist umstritten - mit wenigen Ausnahmen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk