Sonntag, 24.01.2021
 
Seit 07:05 Uhr Information und Musik

Programm: Vor- und Rückschau

Mittwoch, 09.12.2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Aus Religion und Gesellschaft 

02:30 Lesezeit 

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Peter Oldenbruch, Ingelheim
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Vor der Innenministerkonferenz - Interview mit Georg Maier, Innenminister Thüringen

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Krankenhäuser vor dem Kollaps? - Interview mit Gerald Gaß, Dt. Krankenhausgesellschaft

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Deal oder No-Deal? Interview mit Wera Hobhouse, Liberal Democrats, Abgeordnete

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Stefan Heinlein

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 40 Jahren: Der Alternative Nobelpreis wird erstmals verliehen

09:10 Uhr

Europa heute

Ungarn gegen EU - Stimmen von der ungarisch-österreichischen Grenze

Kampf gegen radikalen Islam - Französische Regierung stellt Gesetzesentwurf vor

Wieder über die Kanaren - Spanien muss seine Flüchtlingspolitik neu justieren

Redakteurin am Mikrofon: Katrin Michaelsen

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft
Die seltsamsten Orte der Religionen
Der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland, Johann Hinrich Claussen, hat ein Buch über ungewöhnliche religiöse Orte geschrieben. Auch in der Corona-Pandemie könne man sich „innerlich auf die Reise machen", sagte Claussen im Deutschlandfunk

Am Mikrofon: Andreas Main:

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Länderzeit

100. Geburtstag
Quo vadis Radio?

Gäste:
Dr. Hans Ulrich Wagner, Leiter der Forschungsstelle Mediengeschichte am Leibniz-Institut für Medienforschung
Anne Sofia Gutsche, Co-Kuratorin der Ausstellung ON AIR. 100 Jahre Radio im Museum für Kommunikation Berlin
Christian Milling, Radio Enthusiast, Broadcast IT-Ingenieur
Maximilian Lotter, Stellvertretender Programmchef DASDING, SWR
Andreas Holz, Leiter Redaktion RPR1
Am Mikrofon: Andreas Stopp

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
laenderzeit@deutschlandfunk.de

Kurz vor Weihnachten jährt sich die erste Radio-Übertragung in Deutschland zum 100. Mal. Was damals eine Sensation war, gehört heute zum Alltag. Information und Musik, Hörspiel und Nachrichten, Debatte, Reportage und Unterhaltung - das Genre ist vielfältig und die Anzahl der Sender weltweit unüberschaubar. Obwohl schon mehrfach totgesagt, hält die Begeisterung für das Medium bis heute ungebrochen an. Anlässlich des Jubiläums werfen wir einen Blick zurück und fragen, wie sich die Rolle des Radios in der Zukunft verändert.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Emissions Gap Report

Frankreich: Welche Regionen von Folgen des Klimawandels betroffen sind

Gefährliche Abbaumethoden - Lieferkettengesetz

Am Mikrofon: Britta Fecke

11:55 Verbrauchertipp 

Fake-Shops erkennen

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Generaldebatte Bundestag zum Haushalt

Zur Generaldebatte - Interview mit Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler

Brexit: Johnson in Brüssel erwartet

Supreme Court weist Trump-Klage ab - Biden stellt Programm gegen Pandemie vor

Sachverständigenrat legt Integrationsbarometer 2020 vor

Vorwürfe gegen Huawei: Kamera-Software zum Aufspüren von Uiguren entwickelt

Sport: Championsleague / Rassismus-Vorfall

Haushaltsdebatte - Analyse

Verfassungsschutz Baden-Württemberg beobachtet Stuttgarter "Querdenker"

Polen - Kompromiss im Streit über EU-Corona-Etat vielleicht erst später

Indien - mysteriöse Krankheit sorgt für Beunruhigung

UN-Umweltprogramm legt Emissions Gap Report vor

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Harter Lockdown zum Jahreswechsel - Handel und Handwerk zu Corona-Maßnahmen

Börse aus Frankfurt: Exportwirtschaft kommt nur langsam aus dem Corona-Tief - Im Börsengespräch: Ulrich Kater, Deka-Bank

Umbau-Zwischenbilanz - Wie kommt die Deutsche Bank voran?

Finanzwende-Studie: Wie stark ist der Finanzlobbyismus in Deutschland?

Vorwürfe gegen Huawei: Kamera-Software zum Aufspüren von Uiguren entwickelt

Am Mikrofon: Eva Bahner

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Zwischen Lockdown, Onlineunterricht und Schnelltests
Was brauchen Schulen jetzt, um gut über den Corona-Winter zu kommen? Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes

Eine Schwedin in Deutschland - ein Deutscher in Irland
Wie Schüleraustausch in Pandemie-Zeiten funktionieren kann

Corona-Sparmaßnahme
Warum in Jena eine Bibliothek in einem Problemstadtteil geschlossen werden soll 

Alles in Eigeninitiative und freiwillig
Praxiserfahrungen einer Grundschule aus Travemünde, die seit Anfang November Corona-Schnelltests durchführt

HörerInnen-Rubrik „Bildung unter Corona“
Eine Mutter aus Baden-Württemberg erzählt u.a. über Maskenerfahrungen

Am Mikrofon: Kate Maleike

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Hatte Lagerfeld recht?
Kontrollverlust über das Leben in Jogginghose?

Kreativmethoden für alle Menschen
Lisette Reuter von Un-Label im Corsogespräch mit Adalbert Siniawski

Neue Filme:
„Honey Boy“
„Red Secrets“
„Aki Kaurismäki-Retrospektive“

Am Mikrofon: Adalbert Siniawski

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Wie weiter? Die Konsequenzen der gestoppten Beitragserhöhung
Kollegengespräch mit Christoph Sterz

Schluss mit Kuschelkurs: Bidens Pläne für das Silicon Valley

Viele TV-Sendungen nicht barrierefrei: Neue Anlaufstelle der Sender soll helfen

"Sorry to Maori" - Neuseelands größtes Medienhaus bittet um Vergebung

Schlagzeile von morgen: Oberhessische Zeitung - Alsfeld

Am Mikrofon: Sebastian Wellendorf

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Tima Kurdi: „Der Junge am Strand"
Die Geschichte einer Familie auf der Flucht
Aus dem Englischen von Lilian-Astrid Geese
(Assoziation A Verlag, Berlin / Hamburg)
Ein Beitrag von Shirin Sojitrawalla

Dominique Manotti: „Marseille.73"
Aus dem Französischen von Iris Konopik
(Ariadne Verlag, Hamburg)
Ein Beitrag von Dina Netz

Jana Scheerer: „Das Meer in meinem Zimmer"
(Schöffling Verlag, Frankfurt a.M.)
Ein Beitrag von Enno Stahl

Am Mikrofon: Miriam Zeh

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Corona-Impfstoffe
Was verraten die Phase-3-Studien über Nebenwirkungen?

Schwerpunkt
EU-Forschungsprogramm 'Horizon Europe'
- Showdown um den EU-Forschungsetat
- Bekommt Europa noch die Kurve? Interview mit Jan Wöpking, German U15

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 09. Dezember 2020
Schwarze Löcher - riesig, aber klein

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Geschäfte zu, Ferien verlängert? Diskussion über Schließungen

Hoffnungsträger Impfstoff: Impfstrategie der Bundesregierung

Pariser Klimaziel: Was wurde bereits erreicht?

Mehr Schienenverkehr, mehr abgasfreie Autos: EU-Klimaziele für den Verkehr

Leere Züge, fast voller Einsatz: Bahn-Aufsichtsrat berät Strategie

Beste Verbindung: Einfluss der Finanzlobby in Berlin

Börse

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

"Offene Räume" - Bürgerdialog zur Zukunft der Städtischen Bühnen Frankfurt am Main

Vier Bühnen im ehemaligen Schlachthof - Der Neubau des Münchner Volkstheaters

"Hammerharter Lockdown" - Die Folgen für Kultus und Kultur aus Sicht des Grundgesetzes
Der Staatsrechtler Christian Hillgruber im Gespräch

Seelenverwandte - Tracy Emin und Edvard Munch in der Royal Academy in London

Am Mikrofon: Michael Köhler,

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Haushalt: Auseinandersetzung über Corona-Politik bestimmt die Generaldebatte

Corona-Schutzmaßnahmen: Spahn zur Versorgung mit FFP2-Masken

Vor dem EU-Gipfel: Kompromiss mit Polen in Sicht?

Festgefahrene Brexit-Gespräche - Johnson trifft von der Leyen in Brüssel

UN-Umweltprogramm: Ziele des Pariser Klimaabkommens weit verfehlt

Verfassungsschutz in Baden-Württemberg beobachtet "Querdenker"

Integrationsbarometer: Hohes Vertrauen von Migranten in Politik

Studie zum Einfluss der Finanzlobby - gefährliche Schieflage

Prozess zum Anschlag von Halle - Plädoyer der Verteidigung

Am Mikrofon: Josephine Schulz

18:40 Uhr

Hintergrund

Geschichte aktuell - Vor 50 Jahren: Der sowjetische Dissident Alexander Solschenizyn erhält den Literaturnobelpreis

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Generalaussprache - Merkel wirbt für härteren Lockdown

Baden-Württemberg stellt Querdenker unter Beobachtung

UNO: Erderwärmung steuert auf drei Grad zu

19:15 Uhr

Zur Diskussion

Auf Messers Schneide - Hängepartie um den Post-Brexitvertrag

Es diskutieren:
Ulrich Hoppe, Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer
Derek Scally, Berlin-Korrespondent der Irish Times
Axel Thill, Brexit-Partei
Irina von Wiese, Liberal Democrats, bis Januar 2020 im Europäischen Parlament

Die Diskussionsleitung hat Burkhard Birke

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Religion und Gesellschaft

Zwischen Kreuz und Koran
Politik und Religion im Libanon
Von Margarete Blümel

20:30 Uhr

Lesezeit

Thomas Hettche liest aus „Herzfaden. Roman der Augsburger Puppenkiste“ (2/2)

Ein zwölfjähriges Mädchen gerät nach einer Vorstellung der Augsburger Puppenkiste durch eine verborgene Tür auf einen märchenhaften Dachboden, auf dem viele Freunde warten: die Prinzessin Li Si, Kater Mikesch, Lukas, der Lokomotivführer. Vor allem aber die Frau, die all diese Marionetten geschnitzt hat und nun ihre Geschichte erzählt. Es ist die Geschichte eines einmaligen Theaters und der Familie, die es gegründet und berühmt gemacht hat. Sie beginnt im Zweiten Weltkrieg, als Walter Oehmichen, Dramaturg des Augsburger Stadttheaters, in der Gefangenschaft einen Puppenschnitzer kennenlernt und für die eigene Familie ein Marionettentheater baut. In der Bombennacht 1944 verbrennt es zu Schutt und Asche. Der Roman „Herzfaden“ von Thomas Hettche erzählt von der Kraft der Fantasie in dunkler Zeit und von der Wiedergeburt dieses Theaters. Nach dem Krieg gibt Walters Tochter Hatü in der Augsburger Puppenkiste Waisenkindern wie dem Urmel und kleinen Helden wie Kalle Wirsch ein Gesicht. Die Augsburger Puppenkiste wurde zum Kernbestand der deutschen Nachkriegskultur, seit in der ersten TV-Serie im westdeutschen Fernsehen erstmals Jim Knopf auf den Bildschirmen erschien.
Thomas Hettche, 1964 bei Gießen geboren, gehört seit 1989, seit seinem Debüt „Ludwig muß sterben“, zu den stets überraschenden literarischen Stimmen dieses Landes. Als Essayist, aber vor allem als Romancier. „Der Fall Arbogast“ wurde in 13 Sprachen übersetzt, sein Bestseller „Pfaueninsel“, der die atmosphärische Geschichte einer Kleinwüchsigen im Preußen des 19. Jahrhunderts erzählt, wurde mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis des Deutschlandfunks ausgezeichnet. Sein jüngster Roman „Herzfaden“ stand auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises. Aus diesem Buch wird Thomas Hettche einen zweiten und letzten Teil vorlesen.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Querköpfe

Kabarett, Comedy & schräge Lieder
Frauenpower im Kabarett
Sisters of Comedy - Best-of (2/2)
Von Daniela Mayer

Über 70 Künstlerinnen, zeitgleich auf über 20 Bühnen in Deutschland und der Schweiz. So hatten die so genannten Sisters of Comedy eigentlichen ihren 12. November geplant, denn seit drei Jahren sind sie an diesem Tag überall unterwegs, um zu zeigen, wie viele Frauen die deutsche Humor- und Unterhaltungsszene zu bieten hat. Leider mussten aber im Rahmen der Maßnahmen gegen Corona, alle Shows in diesem November abgesagt werden. In den „Querköpfen" präsentieren wir ihnen deshalb Highlights aus den Auftritten der vergangenen Jahren. Im letzten Teil unserer zweiteiligen Reihe sind unter anderem Künstlerinnen wie Hazel Brugger, Patricia Moresco, Sarah Hakenberg, Claudia Koreck oder Luca Swieter zu hören.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Spielweisen

Wortspiel - Das Musik-Gespräch
Die Pianistin Liese Klahn und der Cellist Peter Hörr über Ludwig van Beethovens „12 Variationen über ein Thema aus Judas Maccabäus von Händel“
Am Mikrofon: Christoph Schmitz

Das Thema, das der 26-jährige Beethoven in seinen Variationen für Klavier und Cello 1796 bearbeitet hat, ist heute vor allem als Adventslied berühmt: „Tochter Zion, freue dich“. Beethoven griff dabei auf Georg Friedrich Händels Maccabäus-Oratorium zurück, in dem die alttestamentlichen Frauen auf dieser Melodie im Chor den siegreichen Helden nach einer Schlacht preisen: „See, the conquering hero comes.“ Erst viele Jahrzehnte nach Händel und Beethoven hatte der Theologe Friedrich Heinrich Ranke die Melodie für sein Adventsgedicht verwendet. Kurz vor Beethovens 250. Geburtstag am 17. Dezember stellen die beiden Weimarer Musiker Liese Klahn und Peter Hörr im Gespräch und mit vielen Musikbeispielen Beethovens Maccabäus-Variationen vor. Im Anschluss erklingt das komplette Werk. Aufgenommen wurde diese Sendung während einer CD-Einspielung verschiedener Kammermusikwerke von Beethoven im Festsaal der barocken Lustschlossanlage Belvedere bei Weimar in Kooperation mit der Klassik Stiftung Weimar und dem Label Ars Vobiscum.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball - Championsleague, 6. Spieltag:
FC Bayern München - Lokomotive Moskau;
Real Madrid - Borussia Mönchengladbach

Rassismus-Skandal - Frankreichs Sportministerin Roxana Maracineanu:
Ich bin stolz auf die Spieler!

Geheime Dopingmittel - deshalb flogen Schmidt und Co. lange nicht auf

Am Mikrofon: Bernhard Krieger

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

"Querdenken" und Rechtsextremismus - Interview mit Dierk Borstel, Fachhochschule Dortmund

Am Mikrofon: Christoph Heinemann

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Aktuelle Themen

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk