Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
Mittwoch, 16.06.2021
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 21.12.2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Evamaria Bohle, Berlin
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Interview mit Bernd Lange, SPD, MdEP, zum Brexit-Deal-Endspurt

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Interview mit Christian Drosten, Virologe Charité, zu: Mutation und Impfstart

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Interview mit Albrecht Broemme, Aufbau-Projektleiter Impfzentren Berlin, zu: Impfstart

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Philipp May

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 65 Jahren: Ernst Marischkas Historienfilm „Sissi" wird in Wien uraufgeführt

09:10 Uhr

Europa heute

Neue Corona-Variante und Impfung in Großbritannien

Brexit-Gespräche und Brexit-Fristen - Europaparlament am Ende der Geduld

Italien: Mobile Essensausgabe für Obdachlose

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Weihnachten ohne Gottesdienst?
Die Kirchen haben schon im Sommer geplant, verworfen, geplant - und müssen jetzt in letzter Minute festlegen, ob Christvespern, Christmetten und Krippenspiele noch zu verantworten sind

Wie feiern HumanistInnen Weihnachten?
Anika Herbst von der Humanistischen Vereinigung im Interview über Rituale, Trost und Weihnachtslieder ohne Christkind

Am Mikrofon: Christiane Florin

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern

Corona -  bringt der Impfstoff die Wende?

Gesprächsgäste:
Alexander Krauß, CDU, Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestages
Joachim Müller-Jung, Wissenschaftsjournalist, Frankfurter Allgemeine Zeitung
Michael Theurer, stellvertretender Vorsitzender der FDP im Bundestag

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Heizen und Autofahren wird teurer: Wie wirkt sich der neue CO2-Preis aus?

Zwangspause für den Tesla-Bau - Teilweiser Rodungsstopp auf dem Gelände

Rauschfrei mit Aufpreis - DAB+ in Neuwagen Pflicht

Wer, wie viele, wohin? - Besuchsregelungen für die Feiertage

Am Mikrofon: Susanne Kuhlmann

11:55 Verbrauchertipp 

Fisch kaufen (Test)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Urteil im Halle-Prozess

Virus-Mutation: Entwicklung in Großbritannien

Mutiertes Virus: Deutschland schränkt Reiseverkehr ein

Interview zu Virus-Mutation und Impfdebatte mit Karin Maag, MdB, Union

Halle-Urteil: Interview zu antisemitischer Gewalt mit Anetta Kahane

10 Millionen Corona-Fälle in Indien: Impf-Hoffnung statt Lockdown

Sport: WM-Kadernominierung beim Handball

Vor der EMA-Entscheidung über die Impfzulassung

Impfdebatte in Deutschland: Gibt es genug Dosen?

Diskussion um Abgabe für Paketzustellung

Brexit-Gespräche: Deadline verstrichen, Verhandlungen gehen weiter

Am Mikrofon: Friedbert Meurer

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

„Nicht so sehr beunruhigt wegen mutierter Virusvariante"

US-Kongress: Milliardenschweres Hilfspaket steht

Börsengespräch: Mutiertes Coronavirus in GB - gestörter Frachtverkehr?

Restaurants unter Druck: Verlangt Lieferando zu hohe Provision

Streiks bei Amazon: Corona-Ausbrüche in Versandzentren

Wellbeing Budget in Neuseeland - erste Erfahrungen

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Urteil gegen Attentäter vor Halle - wie fallen die Reaktionen aus?

Alles bereit? Bundespräsident Steinmeier besucht Corona-Impfzentrum in Berlin

Thüringen - Ende des „Stabilitätsabkommens“ zwischen CDU und Rot-Rot-Grün

Am Mikrofon: Peter Sawicki

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

EU-Exzellenzpreis für Energie-Projekt
Portrait der preisgekrönten Berufsschule Mindelheim in Bayern

Wenn Betriebe als Ausbildungspartner in die Krise geraten
Wie kommen berufliche Schulen in Deutschland durch die Pandemie und was benötigen sie dringend für 2021? Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Joachim Maiß, Vorsitzender Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung

Ein Unikat, das keines bleiben möchte
Die Salzmannschule im thüringischen Schnepfenthal bietet als einzige Schule in Deutschland Arabisch als offizielle Fremdsprache an 

Bildungswünsche für 2021
Eingesammelt bei SchülerInnen/Auszubildenden und Studierenden in Hamburg

Am Mikrofon: Kate Maleike

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Black Screen Records
Warum Gaming-Soundtracks auf Vinyl erscheinen

Corsogespräch
Fotograf Tom Hegen über Flughäfen im Stillstand

Ein Jahr „Joyn"
Der deutsche Streamingdienst im Vergleich zur US-Konkurrenz

Am Mikrofon: Adalbert Siniawski

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Report: Deutschsprachige QAnon-Gruppen auf Facebook immer aktiver
Interview mit Katharina Nocun

Türkei: Wie die Pressefreiheit verloren geht

Lösungen statt Probleme: Der konstruktive Journalismus von "Squirrel News"

Hörer in Nach Redaktionsschluss: Medien stellen Streit in Partein zu negativ dar

Schlagzeile von morgen: Westfälische Nachrichten - Gronau

Am Mikrofon: Isabelle Klein

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Thomas Hürlimann: „Abendspaziergang mit dem Kater“
(S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M.)
Vorgestellt von Ulrich Rüdenauer

Wolfgang Büscher: „Heimkehr“
(Rowohlt Berlin Verlag)
Vorgestellt von Tobias Lehmkuhl

Christian Lehnert: „Ins Innere hinaus. Von den Engeln und Mächten“
(Suhrkamp Verlag, Berlin)
Vorgestellt von Volkmar Mühleis

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Winter im Wandel
Analyse langfristiger Trends

Corona-Impfstoff bekommt EU-Zulassung
Wie werden Nebenwirkungen erfasst?

Corona-Variante B.1.1.7
Wie gefährlich ist das mutierte Virus?

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 21. Dezember 2020
Das Himmelsereignis des Jahres

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Arzneimittelbehörde EMA zum Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer

Geschlossene Insel? Die Lage in Großbritannien

Heizen und Autofahren wird teurer: Wie wirkt sich der neue CO2-Preis aus?

1920 bis 2020: Unternehmen Fritsch - vom Achatmörser zum Hightech-Labor

Ölpreisverfall verursacht Rekorddefizit in Saudi-Arabien

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Keine Züge, Flüge, Fähren: Wie Corona unser Verhältnis zu Grenzen verändert

Die Schätze der Windsors - neue Räume für die Queen's Collection in London

"Marienplatz" - Das Residenztheater München streamt eine Uraufführung von András Dömötör

Gespaltenes Land - Israelische Künstler protestieren gegen Premierminister Netanjahu

Am Mikrofon: Doris Schäfer-Noske

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Urteil Mordprozess Halle

Bundespolitische Reaktionen

Europäische Arzneimittelagentur (EMA) gibt Beurteilung zu Impfstoff ab

Mutiertes Virus: Deutschland schränkt Reiseverkehr ein

Covid-Variante und Häfen geschlossen: Chaos in Großbritannien

Nach verstrichener Deadline des Parlaments - wie weiter zwischnen EU & UK?

Maas fordert Iran auf, Atomabkommen nicht zu gefährden

Diskussion um Abgabe für Paketzustellung

Streiks bei Amazon

Am Mikrofon: Ann-Kathrin Büüsker

18:40 Uhr

Hintergrund

Anschläge in Europa: Warum die mörderische Ideologie des IS nie verschwunden ist

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Impfstoff gegen Corona: nach der Empfehlung muss Werbung folgen!

Abgabe für Onlinehändler: mehr Schaden als Rettung für Innenstädte

Laute Nebenkläger, kleinlaute BKA-Ermittler: Lehren aus dem Halle-Prozess

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Jürgen Prott - "Konfliktfall Solidarität. Geschichten und Analysen aus einer erschöpften Lebenswelt"
Steidl Verlag
 
Michael Sandel - "Vom Ende des Gemeinwohls"
Fischer Verlag
 
Detlef Pollack - "Das unzufriedene Volk"
Transcript Verlag
 
Alexander Demandt - "Grenzen. Geschichte und Gegenwart"
Propyläen Verlag
 
Philippe Sands - "Die Rattenlinie - ein Nazi auf der Flucht"
Fischer Verlag
 
Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

20 Shots of Opera - Online-Uraufführung von 20 Kurzopern an der Irish National Opera

Bachs Nachfolger -  Leipzig bekommt einen neuen Thomaskantor
Kollegengespräch mit Claus Fischer

Vetter stream - Künnekes "Vetter aus Dingsda" als online-Premiere am Gärtnerplatztheater München

Force and Freedom: Beethoven zwischen Zwang und Freiheit - Online-Filmprojekt von Nico and the Navigators
Kollegengespräch mit Matthias Nöther

Gernot Grubers Kulturgeschichte der europäischen Musik - Buchneuerscheinung

Am Mikrofon: Christoph Vratz

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Ghost Festival der Spannungen:Künstler VI

Antonín Dvořák
Terzett für 2 Violinen und Viola C-Dur, op. 74

Josef Suk
„Erlebtes und Erträumtes". 10 Stücke für Klavier, Nr. 4 und Nr. 10

Ludwig an Beethoven
Sonate für Violine und Klavier Es-Dur, op. 12, Nr. 3

Peter Eötvös
„A Call" für Violine solo

Ludwig van Beethoven
Trio für Klavier, Klarinette und Violoncello Es-Dur, op. 38 „Grand Trio“

Sharon Kam, Klarinette
Anna Reszniak, Violine
Christian Tetzlaff, Violine
Antje Weithaas, Violine
Elisabeth Kufferath, Violine, Viola
Julian Steckel, Violoncello
Kiveli Dörken, Klavier
Lars Vogt, Klavier

Aufnahme vom 26.6.2020 aus der Jesus-Christus-Kirche Berlin-Dahlem

Am Mikrofon: Norbert Hornig

Ein Konzert der Vielfalt an Formen und Temperamenten, hier kann sich jeder wiederfinden. Dem Charme des Terzetts für zwei Violinen und Viola op. 74 von Antonín Dvorák muss man einfach erliegen. Hier begegnet uns Melodienseligkeit in zauberhafter Mischung mit folkloristischen Anklängen. Kammermusikalische Konversation vom Feinsten! Die Klavierstücke mit dem prosaischen Titel „Erlebtes und Erträumtes“ von Josef Suk, der übrigens Dvoráks Schwiegersohn war, sind veritable Raritäten und klingende Stimulanzien für die Fantasie. Auch Ludwig van Beethoven, der Jubilar des Jahres 2020, hat in diesem Programm seinen Platz. Der quirligen, allseits bekannten Violinsonate op. 12, Nr. 3 steht das „Grand Trio“ op. 38 für Klavier, Klarinette und Violoncello gegenüber, eine Bearbeitung des Bläserseptetts op. 20 aus Beethovens Hand. Mit „A Call“ für Violine solo des ungarischen Komponisten Peter Eötvös betreten wir ein spannendes Terrain der zeitgenössischen Musik. Die Geigerin Elisabeth Kufferath erarbeitete das Werk zusammen mit dem Komponisten und lässt es zum ersten Mal in Deutschland erklingen.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball, 2. Liga, 13 Spieltag:
Karlsruher SC - Hamburger SV

Das Jahr des Joshua Kimmich (Zusammenfassung Sportgepräch)

Ski alpin - Weltcup in Alta Badia: Slalom

Handball - Bekanntgabe vorläufiger DHB Kader für Handball-WM

Eishockey - Einigung der NHL mit der Spielergewerkschaft

Sportler des Jahres 2020

Am Mikrofon: Bernhard Krieger

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Lebenslange Haftstrafe mit Sicherungsverwahrung für Attentäter von Halle - Genugtuung nach dem Urteil gegen Synagogen-Angreifer? - Interview mit Max Privorozki, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde in Halle


Am Mikrofon: Peter Sawicki

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk