Sonntag, 27.09.2020
 
Seit 16:10 Uhr Büchermarkt

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 09.03.2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Wolfgang Drießen, Saarbrücken
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU, Bundesvorsitzende, zu: Koalition

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Interview mit Olaf Scholz, SPD, Bundesfinanzminister, zu: Konjunkturprogramm für die Wirtschaft

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Interview mit Jürgen Trittin, Bündnis 90/Die Grünen, Auswärtiger Ausschuss, zu: EU und der Migrationsstreit mit der Türkei

Interview mit Gregor Mayntz, Vorsitzender der Bundespressekonferenz, zu: Politik und Medienstrategien

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 90 Jahren: Die Oper ,Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny' von Bertolt Brecht und Kurt Weill wird uraufgeführt

09:10 Uhr

Europa heute

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Heiligen-Figuren küssen verboten
In Spanien wird eine besonders sinnliche Variante des Katholizismus gelebt, die durch das Coronavirus massiv beeinträchtigt wird

"Mit Religion im Roman lässt sich Geld verdienen"
In der Belletristik scheinen Religionsthemen immer populärer zu werden

Hilfe am Straßenrand
Streetpastors in Aberdeen helfen jungen Leuten in den Vergnügungsvierteln der Stadt

Am Mikrofon: Monika Dittrich

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Grünes Licht für Stacheldraht und Tränengas - Ist Merkels Flüchtlingspolitik am Ende?

Gesprächsgäste:
Robin Alexander, Stellvertretender  Chefredakteur Politik der Zeitung „Die Welt“
Luise Amtsberg, Flüchtlingspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
Josef Oster, CDU-Bundestagsabgeordneter, Mitglied im Innenausschuss
Am Mikrofon: Martin Zagatta

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Ölpreis spektakulär eingebrochen: Folgen für die Verbraucher?

Weltbankfinanzierung für Ölförderprojekt in Guyana - Interview mit Moritz Schröder-Therre, Pressesprecher, Urgewald

Klimaschutz in Trumps Vorgarten - Erste US-Stadt verbannt fossile Brennstoffe

Für Umwelt und Gemeinwohl - Wissenschaftler zur Reform der EU-Agrarpolitik - Interview mit Sebastian Lakner, Universität Rostock

Am Mikrofon: Susanne Kuhlmann

11:55 Verbrauchertipp 

Smartphone-Tarife (Stiftung Warentest)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Corona infiziert die Finanzmärkte - Kurssturz an den Börsen

Corona - Koalition verspricht Hilfen für die deutsche Wirtschaft

Corona und die Folgen - Interview mit dem Bremer Ökonom Rudolf Hickel

Im Vergleich: Maßnahmen gegen Corona in Italien und Deutschland

Beginn des MH17-Prozesses: Wie ein Angeklagter in Russland öffentlich auftritt

Friedensforscher: Dramatische Zunahme von Waffenexporten aus USA und Frankreich

Wegen Corona und Ölpreis-Krach - Absturz an den Börsen

Koalition will Flüchtlinge aufnehmen - Einigung im Koalitionsausschuss

Mitten im Streit Flüchtlinge an der türkischen Grenze: Erdogan in Brüssel

Sport: Geisterspiele im Fußball wahrscheinlich

Am Mikrofon: Christine Heuer

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

"Schwarzer Montag"

Minus 30 Prozent: Ölpreise stürzen ab

Börse aus Frankfurt: Schwarzer Montag? Ölpreise brechen ein, Börsenkurse stürzen ab - Im Gespräch: Stefan Scheurer, Allianz Global Investors

Impulse für die Angebotsseite: Koalitionshilfen für deutsche Wirtschaft

Wirtschaftshilfen wegen Corona - Reaktionen fallen gemischt aus

Coronavirus: Chinesische Fluggesellschaften in der Krise

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Schulschließungen und Geisterspiele - Was tun gegen Coronavirus-Ausbreitung?

Das Coronavirus und die Unsicherheit - Besuch in einer Berliner Hausarztpraxis

Weniger LKW-Unfälle im Stadtverkehr? Abbiegeassistenten im Praxistest

Am Mikrofon: Petra Ensminger

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Studie: Lehrerarbeit im Wandel
Deutscher Philologenverband untersucht wachsende Belastung von Lehrkräften

Moderne Schule I: Lernen von Grund auf neu gedacht
Ein Besuch an der Alemannenschule in Wutöschingen

Moderne Schule II: kein Geld aus dem Digitalpakt
Eine Schule in Lübeck schreitet bei der Digitalisierung seit Jahren voran - und geht deshalb beim Digitalpakt leer aus

CO2-Sparen: Schluss mit Reisen für Schweizer Uni?
Uni Basel diskutiert Flugverbot für Studierende

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Lügen und Geheimnisse
ZDF-Dreiteiler „Unterleuten“

Regisseurin Nanette Burstein im Corsogespräch mit Sigrid Fischer über ihre Dokureihe „Hillary“

Nachruf Max von Sydow

Am Mikrofon: Raphael Smarzoch

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
Meinungsfreiheit gefährdet? Facebook gegen Corona-Falschmeldungen

Von Zerschlagung ist keine Rede mehr - House of Lords kämpft für die BBC

Erst fragen, dann schreiben - Ungarische Staatsmedien sollen Themen zensieren

Männer schrieben Geschichte - Rolle der Medienfrauen in der Bonner Republik

Schlagzeile von morgen: Der Bote

Am Mikrofon: Henning Hübert

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

James Baldwin: „Giovannis Zimmer“
Aus dem amerikanischen Englisch von Miriam Mandelkow
(dtv, München)
Vorgestellt von Ulrich Rüdenauer

Wolfgang Knauer: „Play yourself, man!“
Die Geschichte des Jazz in Deutschland
(Reclam Verlag, Ditzingen)
Vorgestellt von Helmut Böttiger

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Egoismus oder Solidarität?
Der gesellschaftliche Umgang mit dem Corona-Virus

Rhythmisches Lernen
Wie Schlagzeugspielen das Gehirn verändert

Online-Verschlüsselung
Sicherheit dank Chaos-Chip

Auslese kompakt
Das Neue Lernen heißt Verstehen - Von Henning Beck

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 09. März 2020
Wenn ANITA den Neutrinos lauscht

Am Mikrofon: Arndt Reuning

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Kurssturz an der Wall Street - Aktienhandel unterbrochen

Ölpreisrutsch und Kursverfall in Corona-Zeiten - Perfekter Sturm an der Börse?

Kurzarbeitergeld und andere Hilfen - Wie Berlin in der Corona-Krise aktiv sein will

Interview mit Insolvenzrechtler Lucas Flöther

Wie Spaniens Tourismus unter Corona leidet

Katastrophenflieger 737 Max: Verkabelung entspricht nicht den Vorgaben

Börse

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Corona: Diskussion um Geisterspiele - Koalition will der Wirtschaft helfen

Wegen Corona: Einbrüche beim Dax und beim Ölpreis

Proteste und auch Gewalt gegen rigorose Corona-Maßnahmen in Italien

Koalition will Minderjährige von den griechischen Inseln nach Deutschland holen

Neue Beratungen über Flüchtlinge - Erdogan in Brüssel

Ein Land, zwei Präsidenten -politische Krise in Afghanistan

Juristische Aufarbeitung des MH-17-Abschusses - Erster Tag im MH17 Prozess

SIPRI: Dramatische Zunahme bei US-Waffenexporten

Am Mikrofon: Sandra Schulz

18:40 Uhr

Hintergrund

Deutsches Bankensystem - Ein Sonderfall mit Zukunft?

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Volker Ullrich: Acht Tage im Mai. Die letzte Woche des Dritten Reiches
C. H. Beck Verlag

Maja Göpel: Unsere Welt neu denken. Eine Einladung
Ullstein Verlag

Georg Diez: Power to the People. Wie wir unsere Demokratie mit Technologie stärken können - und warum wir sie nicht den Autokraten, Monopolisten und Rechten überlassen dürfen.
Hanser Berlin Verlag

Bari Weiss: How to Fight Anti-Semitism
Crown Verlag

Necla Kelek: Die unheilige Familie. Wie die islamische Tradition Frauen und Kinder entrechtet.
Droemer Verlag

Ahmet Toprak: Muslimisch, männlich, desintegriert.
Econ Verlag

Am Mikrofon: Monika Dittrich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Die heilige Ente - Hans Gáls Opernrarität in Heidelberg
Kollegengespräch mit Jörn Florian Fuchs

Die Piraten von Penzance - Komische Oper von Gilbert & Sullivan in Nürnberg

Casta Diva - der schwule Opernführer - Buchkritik

Alles im Fluss - Symposium zur Zukunft der Kirchenmusik in Frankfurt/Main

Ausstellung: Diesen Kuß der ganzen Welt! - Die Beethoven-Sammlung der Staatsbibliothek zu Berlin
Gespräch mit Martina Rebmann, der Leiterin der Musikabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin

Lieber Ludwig! - Briefe an Beethoven - Heute: Der Cellist Jan Vogler

Am Mikrofon: Jochen Hubmacher

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Festival Alte Musik Knechtsteden 2019

Jesu, meine Freude
Johann Michael Bach, Johann Christoph Bach und Johann Sebastian Bach
Geistliche Konzerte und Motetten

Veronika Winter, Sopran
Bethany Seymour, Sopran
Anne Bierwirth, Alt
Nils Giebelhausen, Tenor
Felix Schwandtke, Bass
Rheinische Kantorei
Das Kleine Konzert
Konzertmeisterin: Anne Röhrig, Violine
Leitung: Edzard Burchards

Aufnahme vom 21.9.2019 aus der Klosterbasilika Knechtsteden

Am Mikrofon: Bernd Heyder

Mit sichtlichem Stolz legte Johann Sebastian Bach 1735 sein ,Verzeichnis der musicalisch-Bachischen Familie’ an, eine Genealogie, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht. In enger Beziehung dazu steht seine Sammlung von Kompositionen der Vorfahren, unter denen Johann Christoph und Johann Michael Bach herausragende Positionen einnehmen. Diese Cousins von Johann Sebastian Bachs Vater waren seit den 1660er-Jahren u.a. als Organisten in Eisenach und Arnstadt tätig, in Orten, die auch in der Biografie des nachmaligen Leipziger Thomaskantors eine wichtige Rolle spielen. Beim Festival Alte Musik Knechtsteden 2019 stellte Edzard Burchards die Vokalmusik der beiden Brüder neben zwei Motetten von Johann Sebastian. Die Rheinische Kantorei und ihr Soloquintett musizierten in bewährter Weise gemeinsam mit dem Instrumentalensemble Das Kleine Konzert, für dessen Konzertmeisterin Anne Röhrig manches Stück der älteren Bach-Familienmitglieder zudem bemerkenswerte Violinsoli bereithielt.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Erdogan bei der EU - Interview mit Kristian Brakel, Heinrich-Böll-Stiftung Istanbul

Am Mikrofon: Jürgen Zurheide

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Aktuelle Themen

Der Plenarsaal, aufgenommen am 16.09.2020 bei der Generaldebatte zu Nachhaltigkeit im Bundestag (picture alliance/Michael Kappeler/dpa)

Finanzpolitik in der Coronakrise
Schwarze Null ade - jetzt kommen Haushalte mit großen Löchern

Aktuelle Themen

Das Verlegeschiff "Audacia" des Offshore-Dienstleisters Allseas verlegt in der Ostsee vor der Insel Rügen Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2. (dpa-Bildfunk / Bernd Wüstneck)

Nord Stream 2
Wie abhängig ist Deutschland von Erdgas aus Russland?


Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk