Dienstag, 26.10.2021
 
Seit 20:10 Uhr Hörspiel

Programm: Vor- und Rückschau

Mittwoch, 17.03.2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Aus Religion und Gesellschaft 

02:30 Lesezeit 

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Eberhard Hadem, Roth
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Interview mit Uwe Janssens, Intensivmedizingesellschaft DGIIN, zu: Inzidenzwerte

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Interview mit Hubertus Heil, SPD, Bundesarbeitsminister, zu: Ausbildungsbonus

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Interview mit Dirk Neubauer, SPD, Bürgermeister Augustusburg, zu: Coronakonzepte

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Ingeborg Bachmanns Roman „Malina" erscheint

09:10 Uhr

Europa heute

Neue alte Größe? Britische Post-Brexit-Außenpolitik

Zeichen des Abstiegs: Französische Konservative ohne Perspektive

Spanische Krisenpolitik: Podemos und andere unter Druck

Am Mikrofon: Gerwald Herter

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Erstmals seit Jahrzehnten:
Bibel-Fragmente in Israel entdeckt

Die Zeit der leeren Kirchen
Tomáš Halík ist katholischer Priester, Theologe und Soziologe und einer der wichtigsten Intellektuellen Tschechiens und vielleicht Europas. Nun ist sein neuestes Buch auf Deutsch erschienen, in dem er sich beschäftigt mit Corona, Kirche, Krise.

Bäume fällen für Notre Dame:
In den Wäldern rund um die Kleinstadt Jupilles werden in diesen Tagen alte Eichen gefällt. Über 1000 werden gebraucht, um den Dachstuhl und den Spitzturm (Vierungsturm) der gotischen Kathedrale in Paris wiederaufzubauen, die im April 2019 einem verheerenden Brand zum Opfer fiel.

Am Mikrofon: Monika Dittrich

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Agenda

Zwischen Stillstand und Öffnung
Der Vereinssport unter Corona-Druck
Live aus dem Sportpark Höhenberg des TuS Köln rechtsrheinisch

Gäste:
Uschi Heimann, Jugendtrainerin TUS Köln
Robert Krämer, Vereinsvorsitzender TUS Köln
Andreas Silbersack, Vizepräsident Breitensport, Deutscher Olympischer Sportbund, Halle
Prof. Dr. med. Hans-Georg Predel, Leiter des Instituts für Kreislaufforschung und Sportmedizin, Deutsche Sporthochschule Köln
Prof. Dr. Jürgen Mittag, Leiter des Instituts für europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung, Deutsche Sporthochschule Köln
Sportler und Sportlerinnen des TUS Köln rechtsrheinisch
Am Mikrofon: Jürgen Wiebicke

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
agenda@deutschlandfunk.de

Kein Fußballtraining, kein Schwimmkurs, keine Gymnastikstunden: Die monatelange Stilllegung des Vereinslebens im Amateursport zeigt Folgen. Ärzte warnen vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen vor allem bei Kindern und älteren Menschen. Die Sportvereine klagen über Mitgliederschwund und Finanzknappheit. Und der Wettkampfsport befürchtet Nachwuchsmangel. Nun gibt es erste Lockerungen mit begrenzten Trainingsmöglichkeiten. Doch angesichts steigender Inzidenzzahlen ist die Situation weiterhin unklar und angespannt.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Verpackungsindustrie

Speicher für die Energiewende. Interview mit Prof. Peter Droege

Ein Haustier in der Pandemie

Gerichtsurteil zur Leimrutenjagd in Frankreich

Vorsicht beim Kauf von Gold

Am Mikrofon: Magdalena Neubig

11:55 Verbrauchertipp 

Vorsicht beim Kauf von Gold

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Corona/Impfstoff-Debatte

Fernreisen an Ostern? Interview mit Norbert Fiebig, Vorsitzender Dt. Reiseverband

SPD fordert Transparenzbeauftragten zur Maskenaffäre

US-Geheimdienstreport über russische Wahleinmischung

USA - Migrationspolitik unter Druck

Fünf-Jahre EU-Türkei Flüchtlingspolitik

UEFA-Chef Ceferin: EM-Spiele nur mit Zuschauern

EU-Kommission zu Impfpass

Amt für Katastrophenschutz: Seehofer stellt Reformpläne vor

Kabinett zu Ausbildungshilfen

Gesetzentwurf zu Feindeslisten

Wahlen Niederlande

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Wirtschaftsweise korrigieren Wachstumsprognose nach unten

Börse: Gefährdet die dritte Welle den Aufschwung?
Im Börsengespräch: Thomas Gitzel, VP Bank

Europäischer Automarkt weiter kräftig im Minus

BMW will wieder Umwelt-Vorreiter sein (und viel Geld verdienen)

Mindestlohn und bezahlter Urlaub: Uber-Fahrer in UK bekommen besseren Status

Zombie-Unternehmen? Wie Rom die Alitalia noch retten will

Am Mikrofon: Silke Hahne

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Über die umstrittene Abschiebehaft eines pakistanischen Christen in Sachsen

Frühlingserwachen in Corona-Zeiten: Zu Besuch in einem Altenheim in Bammental

Eine Auswirkung der Pandemie: Das Sterben der Läden in den Innenstädten

Am Mikrofon: Sabine Schmitt

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Impfstoff gegen Fachkräftemangel
Um den Ausbildungsmarkt in der Corona-Pandemie zu stützen, hat die Bundesregierung einen Azubi-Schutzschirm beschlossen

Digital funktioniert nicht
IHK-Unternehmen sind unzufrieden mit Distanzunterricht an Berufsschulen.
Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Brigitte Scheuerle, IHK Frankfurt

Berufsorientierung im Online-Modus
Die Arbeitsagenturen organisieren den „Tag der Berufe“ wegen der Corona-Pandemie für Schüler und Unternehmen diesmal nur virtuell

Ausbildung trotz Corona
In Schleswig-Holstein gibt es jetzt ein eigenes Institut für Berufliche Bildung, das Schüler*innen eine Ausbildung schmackhaft machen soll

Moderation: Stephanie Gebert

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Gender Trouble:
Zwei neue Queer-Comics von Tillie Walden und Lina Ehrentraud

Ein Jahr Pandemie: Wie geht es den Clubs heute?
Elisabeth Steffen von „About Blank“ im Corsogespräch mit Ulrich Biermann

Neue Filme: „Tokio“, „Cherry“ und „Josep“

Am Mikrofon: Ulrich Biermann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Russland beschwert sich über Umgang mit RT Deutsch
Kollegengespräch mit Thielko Grieß

Neues Zentrum zur Bekämpfung von Desinformation in der Ukraine

Gesetz zur Bestrafung von "Feindeslisten" wird entschärft
Kollegengespräch mit Gudula Geuther

Neue Fernseh-Digitalstrategie des HR: Blaupause für die Öffentlich-Rechtlichen?

Schlagzeile von morgen: Wildeshauser Zeitung

Am Mikrofon: Annika Schneider

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Hengameh Yaghoobifarah: „Ministerium der Träume“
(Blumenbar Verlag, Berlin)
Ein Beitrag von Mithu Sanyal

Elisa Diallo: „Französisch verlernen. Mein Weg nach Deutschland“
Aus dem Französischen von Isabel Kupski
(Berenberg Verlag, Berlin)
Ein Gespräch mit der Autorin

Am Mikrofon: Dina Netz

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

"Tierische Produkte verursachen pro Kilogramm 2,41 Euro an Schadkosten."
Klimakosten der Nahrungsmittelproduktion
Interview mit Maximilian Pieper TU München

Galapagos auf dem Balkan
Wie der Ohrid-See zur Wiege neuer Arten wurde

Corona-Impfausweis
Was spricht dafür, was dagegen?

Komplette Sequenzierung
Baden-Württemberg untersucht Genom aller Covid-Positiven

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 17. März 2021
Sex am Himmel

Am Mikrofon: Monika Seynsche

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Mehr Azubi-Prämie, und auch für größere Firmen

Betrugsfälle bei Corona-Soforthilfe: Wirtschaftsausschuss tagt in Sondersitzung

Auch BMW will schneller weg vom Verbrenner

Mallorca geht, aber Urlaub in Deutschland nicht: Gastgewerber ist sauer

Facebook arbeitet an Publishing-Plattform für Freie Journalisten

Börsenbericht aus Frankfurt mit Ausblick auf Fed, Autos, Munich Re

Am Mikrofon: Sandra Pfister

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Meister der Oper - Zum Tod des Dirigenten James Levine


Todsünde - Eine Ausstellung über Gier im Stuttgarter Haus der Geschichte


Endlich mal erklärt - Warum sprechen so viele Schauspieler mit Mikroports?


Gegen das Vergessen - Syrische Kulturschaffende in Deutschland zehn Jahre nach Kriegsbeginn
Jabbar Abdullah, Archäologe und Kurator, im Gespräch


Am Mikrofon: Maja Ellmenreich

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

WHO empfiehlt AstraZeneca-Impfstoff

Corona: Diskussion in den Ländern ums Lockern und Schließen

EU-Kommission will Impfzertifikat einführen

Maskenaffäre: Ermittlungen gegen Bayerns Ex-Justizminister Sauter

Koalitionsstreit um Maskenaffäre und Lobbyregister

Kabinett legt Gesetzentwurf zu Feindeslisten vor

Seehofer will Amt für Katastrophenschutz reformieren

Parlamentswahlen in den Niederlanden

Am Mikrofon: Bastian Brandau

18:40 Uhr

Hintergrund

Migrations-Hotspot Kanaren - Wenn die Stimmung kippt

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Maskenaffäre: Ermittlungen gegen Bayerns Ex-Justizminister Sauter

EU stellt Pläne für Europäischen Impfausweis vor

Bundeskabinett beschließt Strafen für "Feindeslisten"

19:15 Uhr

Zur Diskussion

Mehr öffnen, weniger impfen - Die Corona-Politik vor der dritten Welle

Es diskutieren:
Karl Lauterbach, SPD-Bundestagsabgeordneter und Professor für Epidemiologie,
Karoline Preisler, FDP-Politikerin aus Mecklenburg-Vorpommern und Autorin eines Corona-Tagebuchs,
Viola Priesemann, Max-Planck-Institut Göttingen, Leiterin der Forschungsgruppe Theorie neuronaler Systeme,
Patrick Zahn, Chef des Textildiscounters kik und Corona-Koordinator von Handelsunternehmen in NRW,

Diskussionsleitung: Volker Finthammer, Deutschlandfunk

Aufzeichnung Deutschlandfunk

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Religion und Gesellschaft

Aus Religion und Gesellschaft

Wie lange noch?
Die Spiritualität des Wartens
Von Michael Reitz

20:30 Uhr

Lesezeit

Raphaela Edelbauer liest aus und spricht über ihren Roman „DAVE“ (2/2)

Gottgleich wollten Menschen in ihrer Hybris immer wieder sein. In Raphaela Edelbauers Science-Fiction-Roman sind sie diesem Ziel nähergekommen. Die klügsten Wissenschaftler arbeiten an „Dave“, einer künstlichen Intelligenz. Doch ähnlich wie beim realen „Human Brain Project“ ist der Weg zum nietzscheanischen Übermenschen nicht allein abhängig von Rechenkapazität und Programmiergenie. Nach einem lebensbedrohlichen Störfall wird der 28-jährige Syz in den innersten Kreis der „Dave“-Entwickler aufgenommen. Er soll Mensch und Maschine verbinden - mithilfe seiner eigenen, höchst traumatischen Erinnerungen. Raphaela Edelbauer, geboren 1990 in Wien, studierte Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst. Für ihr Werk „Entdecker. Eine Poetik“ wurde sie mit dem Hauptpreis der Rauriser Literaturtage ausgezeichnet. Ihr Roman „Das flüssige Land“ stand 2019 auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises und des Österreichischen Buchpreises.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Querköpfe

Kabarett, Comedy & schräge Lieder
Starke Frauenstimmen (2/2)
Musikalisches Empowerment!
Mit Fee Badenius, Marie Diot, Sarah Lesch, Lucie Mackert, Dota u.v.a.

Sie sind politisch, feministisch, mutig und treffen mit ihren Texten ins Mark. Die jungen, deutschsprachigen Singer-Songwriterinnen müssen sich schon lange nicht mehr hinter großen Liedermachern wie Konstantin Wecker oder Hannes Wader verstecken. Im Gegenteil. Oft stehen sie gemeinsam mit ihnen auf der Bühne und singen sie mühelos an die Wand. Stimmlich und mit ihren Aussagen, mal über die Liebe und das Leben, mal über die Flüchtlingskrise oder über den Feminismus. Mit unserer zweiteiligen Reihe „Musikalisches Empowerment!” huldigen wir zum internationalen Frauentag den starken Stimmen der Liedermacherinnen. Im zweiten Teil hören sie Lieder von Fee Badenius, Marie Diot, Sarah Lesch, Sara Brandhuber, Lucie Mackert, Dota, Anna Depenbusch und vielen anderen.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Spielweisen

Heimspiel - Die Deutschlandradio-Orchester und -Chöre

Seit einem Jahr …
Am Mikrofon: Julia Kaiser

Seit nunmehr einem Jahr reagieren die Rundfunkorchester der Hauptstadt auf die Einschränkungen des Musiklebens durch Covid-19. Musikerinnen und Musiker des Rundfunk-Sinfonieorchesters sind beispielsweise in musikalischen Dialog mit Kunstwerken im Berliner Bodemuseum getreten. Außerdem haben sie über Monate in kammermusikalischen Kleinstformationen so genannte „Fensterkonzerte“ vor Altenheimen und Krankenhäusern gegeben. Das soll Ende März geballt weitergehen mit der Reihe „Ein Orchester explodiert“. Das Deutsche Symphonie-Orchester wiederum hat auf Schiffsfahrten durch Berlin und an exponierten öffentlichen Orten Benefizkonzerte für seine freiberuflichen Kolleginnen und Kollegen gegeben. Daraus ist das neue Konzertfilmformat „DSO-Player“ entstanden und die Film(musik)-Reihe „Im Exil - von Göttern und Menschen“. Den Jahresbeginn 2021 durchlebten beide Klangkörper indes in Schockstarre. Geschäftsführer Anselm Rose musste das vom Land Berlin verordnete Proben- und Spielverbot durchsetzen. Nicht zuletzt deshalb steht wieder die Frage: Wie lange kann ein Orchester neue Perspektiven auf sich selbst entwickeln und kreativ sein, auch wenn die direkte Beziehung zum Publikum fehlt?

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

EU stellt Pläne für Europäischen Impfausweis vor - Interview mit Jutta Paulus, Grüne MdEP, Gesundheitsausschuss

Am Mikrofon: Josephine Schulz

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk