Dienstag, 26.10.2021
 
Seit 19:15 Uhr Das Feature

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 10.04.2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:15 Zur Diskussion 

(Wdh.)

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Gabriele Herbst, Magdeburg

06:50 Interview 

EU-Kommission stellt Leitlinien für Ökostrom-Förderung vor - Gabriel sichert Industrierabatte - wo bleibt der Klimaschutz in der SPD?
Interview mit Hubertus Heil, stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

NSA-Untersuchungsausschuss: Heftiger Streit um Anhörung Edward Snowdens
Interview mit  Wolfgang Kaleck, Fachanwalt für Strafrecht und Rechtsanwalt von Edward Snowden, Generalsekretär des European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR)

Snowden vor dem Ausschuss - Interview mit dem designierten Vorsitzenden des NSA- Untersuchungsausschusses, Patrick Sensburg CDU

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Italienische Marine greift 4.000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer auf
Interview mit Christopher Hein, Leiter des Italienischen Flüchtlingsrats

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 150 Jahren: Der österreichische Erzherzog Maximilian I. wird Kaiser von Mexiko

09:10 Uhr

Europa heute

Putins gelenkte Demokratie: Oppositionelle in Russland befürchten schärfere Gangart im Zeichen der Krimkrise

Streit unter Österreichs Rechtspopulisten: Kurz vor der Europawahl kommen der FPÖ prominente Kandidaten abhanden 

Eine Schwalbe macht noch keinen Frühling: Zypern, ein Jahr nach dem Fast-Bankrott

Am Mikrofon: Thilo Kößler

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft
Frankreichs Geisterkinder
Befürworter und Gegner der - gesetzlich verbotenen - Leihmutterschaft liefern sich heftige Debatten. Konservative Katholiken und Feministinnen aus dem politisch linken Spektrum kämpfen Hand in Hand

Ostkirchliche Kunst
Das Ikonenmuseum Recklinghausen zeigt in einer Sonderausstellung Neuerwerbungen aus der Welt der Ikonen

Italien streicht Privilegien des Vatikans
Der Heilige Stuhl entrichtet bislang keine Müllgebühren. Damit ist nach einem Gerichtsurteil Schluss. Doch die Kirche warnt, dann weniger sozial tätig sein zu können

Am Mikrofon: Christian Pietscher

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Marktplatz

Last Minute oder lieber lang geplant? Die richtige Urlaubsreise finden
Live von einem deutschen Flughafen
Am Mikrofon: Benjamin Hammer
Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Schlechtes Wetter, nicht all zu viel Geld auf dem Konto und eine Woche Urlaub: Das waren lange gute Zutaten für einen Last-Minute-Urlaub. Der Wunsch nach einem Kurzfrist-Schnäppchen lockt noch immer viele Urlaubsinteressenten ins Internet oder ins Reisebüro. Lohnt sich heutzutage das Buchen in letzter Minute noch? Wie haben sich die Frühbucher-Tarife entwickelt? Lohnt sich gar eine Fahrt an den Flughafen mit seinen vielen kleinen Reisebüros? Oder sind Reisen im Netz immer billiger zu haben? Kurz vor den Osterferien meldet sich der 'Marktplatz' mit Benjamin Hammer und Expertinnen und Experten von einem großen deutschen Flughafen.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Immer mehr Rückrufaktionen der Autohersteller? Interview mit Rainer Hillgärtner (Auto-Club Europa)

Gericht stoppt Windräder in Rheinland-Pfalz aus Naturschutzgründen

Technische Überwachungsvereine befürchten Sicherheitslücken bei Großanlagen

Sorgen um Entsorgung - Kommunale Unternehmen äußern sich zum Grünen Punkt

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Schnell noch Kurs besuchen - Neues Punktesystem für Verkehrssünder

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
Nach Rückzug von Clemens Binninger - NSA-Untersuchungsausschuss diskutiert weiteres Vorgehen
Interview mit Martina Renner, Obfrau der Linken im NSA-Untersuchungsausschuss

Verkehrsminister Dobrindt erläutert Maut-Pläne

Griechenland kehrt zurück an die Kapitalmärkte

Wirtschaftsinstitute kritisieren Rentenpläne

Aung San Suu Kyi kommt nach Berlin

Ultimatum für die Ostukraine

US-Skepsis gegenüber deutscher Sanktionsbereitschaft

Großwahltag in Indien

Netanjahus Koalitionspartner will große Siedlungsblöcke annektieren

Rio: Olympia-Vorbereitungen hinken hinterher - droht ein Fiasko? - Taskforce gebildet

Am Mikrofon: Mario Dobovisek

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Rückkehr eines Sorgenkinds? - Griechenland wagt Gang an den Kapitalmarkt

Börsenbericht: Signal in der Eurokrise oder PR-Aktion Athens? Die Hellas-Emission  
Im Gespräch: Martin Lück, Chefvolkswirt UBS Deutschland

Zinswende in den USA doch später? - US-Wirtschaft hofft auf billiges Geld

Chinas Exporte brechen erneut ein - Dennoch keine Konjunkturhilfen

Rote Zahlen - HSH Nordbank braucht mehr Geld vom Staat

Wirtschaftsnachrichten

13:55 Wirtschaftspresseschau 

Daimler

Toyota

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Mordfall Peggy wird neu aufgerollt: Tag 1 im Wiederaufnahmeverfahren am Landgericht Bayreuth

Auf Krawallkurs: Widerstand gegen das geplante Jagdgesetz in Baden-Württemberg

OP-Tour gegen die Angst: In einer Berliner Klinik gehen Patienten auf Tuchfühlung mit Knieprothesen

Am Mikrofon: Sarah Zerback

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Wohin mit den sechs Milliarden?
Der Bundestag debattiert über den Bildungsetat. Streitgespräch zwischen Ernst-Dieter Rossmann, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Kai Gehring, Sprecher für Hochschule und Forschung der Grünen

Wie zeitgemäß ist der Dr. HC noch?
Annette Schavan und Edward Snowden werden in diesen Tagen mit dem Ehrendoktor gewürdigt. Interview mit Michael Hartmer, Geschäftsführer des Deutschen Hochschulverbandes

Inklusion in Job und Lehre
Auch die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen soll besser gefördert werden, kündigt die Bundesregierung in ihrem Berufsbildungsbericht an

Am Mikrofon: Manfred Götzke

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

Kunstvideos und Videokunst aus 50 Jahren -
Studiogespräch mit dem Videokünstler Marcus Kreiss über die Premiere der Film-Cologne auf der Art Cologne

"320° Licht"
Die Künstlergruppe Urbanscreen im Gasometer Oberhausen in der Ausstellung "Der Schöne Schein" (Eröffnung 11.10.)

Hörerrätsel

"Ein Mann, sein Klavier und ihr"
Sebastian Krumbiegel im Corso-Gespräch mit Susanne Luerweg über seine neue CD

Normcore -
die Hipster dürfen endlich wieder normal sein

Am Mikrofon: Susanne Luerweg

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben
Zum Tode des Kirchenkritikers Karlheinz Deschner

David Abulafia: "Das Mittelmeer. Eine Biographie"
Aus dem Englischen von Michael Bischoff
(S. Fischer Verlag)

Ulrich Ladurner: "Lampedusa. Große Geschichte einer kleinen Insel"
(Residenz Verlag)

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
Die Kraft des Kupfers
Chemiker verbessern Katalysatoren für die Wiederverwertung von Kohlendioxid

Das vernetzte Pflegebett
Ein Möbelstück für die Kommunikation im Notfall

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit, 10. April
Die Durchmusterung der Lagune

Am Mikrofon: Arndt Reuning

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Anleger reißen sich um griechische Anleihen

Konjunktur hier - das Frühjahrsgutachten der Forschungsinstitute

Konjunktur weltweit - die Einschätzung von IWF und Weltbank im Vorfeld der Frühjahrstagung

BGH verpasst Schwarzarbeit einen Dämpfer

Grüner Punkt in die Tonne? Kommunale Unternehmen wollen nicht mehr

Wirtschaftsmeldungen

Wie können Lufthansa und Piloten wieder an den Verhandlungstisch kommen

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
"Radikal jung!" - Eindrücke vom zehnten Festival für Theaternachwuchs in München

Schwarze Linien, schwarzer Humor - der Zeichner David Shrigley in der Pinakothek der Moderne München

Männer und Frauen Gottes - Die Filme "Pfarrer" von Stefan Kolbe und "Ida" von Pawel Pawlikowski im Kino

Der Anti-Christ - Zum Tod des Kirchenkritikers und Schriftsteller Karlheinz Deschner

Am Mikrofon: Doris Schäfer-Noske

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Bahrain: drei Jahre nach den Massenprotesten

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

DLF-Magazin

Jetzt wird es transparent
Wie Rüstungsexporte kontrolliert werden

Jetzt geht's ums Prinzip
Wie sich Linke und Grüne fetzen

Jetzt muckt die Basis auf
Wie der Druck auf Seehofer wächst

Jetzt wird nachgeforscht
Wie Raubkunst gesucht wird

Jetzt geht es um Gesinnung
Wie Neonazis die Feuerwehr unterwandern

"Jetzt rede ich"
Wie Rainer Brüderle abrechnet

Am Mikrofon: Jörg Biesler

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

"Citizen Science"
Eine Buchveröffentlichung über den Umgang mit Bürgerwissen

Rückblick nach 25 Jahren
Eine Vortragsreihe in Berlin über die SED-Diktatur und den Alltag in der DDR

Wie ein Lauffeuer
Theologen diskutieren über die Ausbreitung der Reformation im Südwesten Deutschlands

Schwerpunktthema:
"Der kleine Bruder des Todes"
Kulturwissenschaftler erkunden die Geschichte des Schlafes

Am Mikrofon: Michael Roehl

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Die Renaissance und der Jazz der Gegenwart
Ein Portrait des Pianisten und Komponisten Christoph Stiefel
Von Michael Kuhlmann

Die Schweiz kann sich über einen Mangel an erstklassigen Jazzpianisten nicht beklagen - und so heißt es schon etwas, wenn die Presse einem 51-Jährigen aus Zürich die Spitzenposition zuerkennt: Christoph Stiefel ist in drei Jahrzehnten zu einem hochkarätigen Individualisten herangereift. Auf dem Konzertflügel ist er ebenso zu Hause wie auf elektrischen Instrumenten und Synthesizern. Seine von enormen rhythmischen Spannungen geprägten Kompositionen ließen die internationale Szene aufhorchen. Dabei wäre Christoph Stiefel ursprünglich fast Jurist geworden - aber ein Anruf des Harfenisten Andreas Vollenweider brachte seine Lebensplanung 1984 gründlich durcheinander: Aus dem fortgeschrittenen Jurastudenten wurde ein international tourender Jazz- und Funk-Keyboarder. Seit den 90er-Jahren konzentrierte sich Stiefel in seinen eigenen Bands immer mehr auf akustische Instrumente - und bald wurde ihm klar, dass er unbewusst denselben Ansatz verfolgt wie die Komponisten der Renaissance: die Idee der Isorhythmik, in der sich unterschiedliche Rhythmen und Melodien zu komplexen Klanggebilden überlagern. Aber Christoph Stiefel und seine Mitmusiker präsentieren keineswegs nur streng auskomponierte Stücke. Im Vordergrund steht die Improvisation - und damit haben sie zu einem unter den vielen Jazz-Klaviertrios einzigartigen Stil gefunden: artifiziell und doch humoresk, überlegt und doch lustvoll. Getreu dem Titel einer frühen Komposition des Pianisten: „Sweet Paradox“.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Königin der Operetten
140 Jahre ‚Die Fledermaus‘ von Johann Strauß
Von Martin Wenske

Sie gilt mit Recht als das Meisterwerk der Goldenen Ära der Operette: die im April 1874 im Theater an der Wien uraufgeführte Geschichte von der Rache einer Fledermaus aus der Feder von Karl Haffner, Richard Genée und Johann Strauß Sohn. Und selbst wenn uns heute viele Anspielungen des Textbuches auf die Ereignisse ihrer Entstehungszeit, den Gründerkrach von 1873, längst nicht mehr ohne weiteres verständlich sein mögen, so sind es doch der unwiderstehliche Charme der Musik und der sich in ihr offenbarende Sinn für ironische Zwischentöne, welche einen stets von neuem in einen Zauberkreis bannt. Die Sendung unternimmt einen, nicht nur auf Wien beschränkten, Spaziergang durch die Aufführungsgeschichte der ‚Fledermaus‘ und stellt dabei einige der interessantesten Interpreten auf der Bühne wie im Orchestergraben vor, vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die jüngere Vergangenheit. 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk