Dienstag, 26.10.2021
 
Seit 14:35 Uhr Campus & Karriere

Programm: Vor- und Rückschau

Freitag, 11.04.2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:14 Dlf-Magazin 

(Wdh.)

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Martin Vorländer, Frankfurt am Main
Gedanken zur Woche

06:50 Interview 

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 35 Jahren: Der ugandische Diktator Idi Amin wird gestürzt

09:10 Uhr

Europa heute

Wir sind 28! - Stimmen zur Europawahl: Griechenland

Der euphorische Patient - Vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Merkel gelingt Griechenland die Rückkehr an den Kapitalmarkt

Umstrittenes Projekt - Proteste gegen Bau von Denkmal zur NS-Besatzungszeit in Budapest

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft
Organspende in China
Keine Organe mehr von Hingerichteten? China sucht nach einer ethisch sauberen Organspende-Regelung

Symbolpolitische Reconquista
Die Moschee-Kathedrale von Córdoba wird seit knapp 800 Jahren als christliches Gotteshaus genutzt. Die islamische Dimension ignoriert das Bistum

Christen und Muslime in Tansania
Die Konflikte zwischen den Religionsgemeinschaften nehmen zu, islamistisch motivierte Anschläge verschärfen die Lage

Notizen aus Religion und Gesellschaft

Am Mikrofon: Christian Pietscher

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Lebenszeit

Leben bis zum Schluss
Der Prozess des Sterbens

Gesprächsteilnehmer:
Martina Kern, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Leiterin Zentrum für Palliativmedizin des Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard, Bonn
Marly Joosten, Bestatterin,Sterbebegleiterin, Krankenschwester, Gründerin der Abteilung Pflege-Überleitung am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Koordinatorin in einem ambulanten Hospiz
Annette Bopp, Diplom-Biologin / Journalistin, Mit-Autorin des gerade erschienenen Buches „Die sieben Geheimnisse guten Sterbens“, Dorothea Mihm und Annette Bopp, Kailash Verlag, Hamburg
Prof. Dr. Norbert Fischer, Sterbeforscher, Honorarprofessor am Institut für Volkskunde/ Kulturanthropologie sowie Privatdozent für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte am Historischen Seminar der Universität Hamburg
Am Mikrofon: Andreas Stopp

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
lebenszeit@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Nächste Eskalationsstufe? Schwerwiegende Sicherheitslücke im Netz

Gut vernetzt für Klimaschutz und Biodiversität - Umweltkonvent in Freiburg

Was kommt nach dem Smog - Das Ende des Kohlebooms in  China?

Neue Wanderroute durch das älteste Weinbaugebiet Deutschlands
Der "Moselsteig" wird eröffnet

Am Mikrofon: Britta Fecke

11:55 Verbrauchertipp 

Günstige Bauzinsen sichern

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
Griechenland vor dem Besuch von Angela Merkel
Interview mit Tasos Telloglou, griechischer Fernseh-Journalist und Publizist

Widersprüchliche Aussagen über die Spur zur Blackbox des verschwundenen Flugzeugs der Air Malaysia

Bundesaußenminister Steinmeier reist nach Japan und China

Auslosung Champions League Halbfinale

Abschlussdebatte zum Haushalt im Bundestag

Ukraine-Krise auch Top-Thema bei Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds und Weltbank

Krisengespräche in der Ostukraine

Hauptstadtflughafen BER wird noch teurer - Aufsichtsrat tagt

Diskussion um Bundeswehr-Reform

Sicherheitslücke "Heartbleed" im Internet

Annette Schavan erhält die Ehrendoktorwürde der Universität Lübeck

Israel verhängt Sanktionen gegen Palästinenser

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht aus Frankfurt: Toyota, GM und jetzt BMW - Warum werden zurzeit so viele Autos zurückgerufen?

Krimkrise spielt keine Rolle: Zypern rechnet weiter mit russischem Geld

Wirtschaftsnachrichten

Firmenportrait: Küsters Liebling - HEW baut elektrische Läuteanlagen

13:55 Wirtschaftspresseschau 

Griechenland leiht sich erfolgreich Geld

Urteil zur Schwarzarbeit

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Polizei filmt harmlose Demonstranten - legal? Zur Entscheidung des Verfassungsgerichts

Kunst gegen Radikale - Bewohner des Geburtsorts von Bismarck wehren sich gegen Neonazis

Eine Waffe gegen Zwangsprostitution - NRW prescht vor im Bundesrat

Am Mikrofon: Ulrich Gineiger

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Doktor der Metaphysik für 400 Dollar
Viele Heilpraktiker führen gekaufte oder fragwürdige Doktortitel

Betrug in Millionenhöhe?
Die Staatsanwaltschaft Wiesbaden ermittelt gegen Mitarbeiter der European Business School wegen "gemeinschaftlichen Betrugs zum Nachteil des Landes Hessen"

Darf Henri aufs Gymnasium?
Eine Schule in Baden-Württemberg weigert sich, einen Schüler mit Down-Syndrom aufzunehmen

Am Mikrofon: Manfred Götzke

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

Eine Stadt, ein Tag
Produzent Thomas Kufus über sein Filmprojekt "24 Stunden Jerusalem", das morgen bei ARTE und im BR läuft

Liebe und Salami
Das Musik-Duo "Bright Blue Gorilla" präsentiert heute in L.A. seinen neuen, in Berlin gedrehten Film "Go with Le Flo"

Is was?! - Satire am Wochenende

Die Fotografen Ute und Werner Mahler, Gründer der Agentur Ostkreuz, im Corso-Gespräch mit Susanne Luerweg über ihre Werkschau im Hamburger Haus der
Photographie

Am Mikrofon: Susanne Luerweg

15:30 Nachrichten 

15:50 Uhr

Schalom

Jüdisches Leben heute
"Das gelbe Stück Stoff"
Ein Shoah Überlebender erzählt auf der Bühne über sein Leben

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben
Haruki Murakami: Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Don Winslow: Vergeltung
Ein Kritikergespräch mit Julia Schröder und Hubert Spiegel

Am Mikrofon: Denis Scheck

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
Duett der Düfte
Kinderreiche Lemuren-Eltern gleichen sich geruchlich an

Rohstofflager Arktis
Mit Forschungs-Millionen gegen die Naturgewalt Eis
mehr zu diesem Thema am Sonntag um 16:30 Uhr in "Wissenschaft im Brennpunkt":
Frau Marchenkos Gespür für Eis - Expedition zu den Rohstofflagern der Arktis

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit, 11. April
Sturzflug in die Schwerelosigkeit

Am Mikrofon: Lennart Pyritz

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Finanzhilfen für die Ukraine? In Washington läuft die IWF-Frühjahrstagung

Der Aufsichtsrat tagt: Wie teuer wird der Hauptstadtflughafen BER?

Bleiben oder Gehen? Junge Griechen und die Frage der Auswanderung

Die Sicherheitslücke "Heartbleed" und die Folgen

Wirtschaftsmeldungen

Etappensieg für Lindt: Markenstreit um die "Goldbären" geht weiter

Börsenbericht aus Frankfurt am Main

Am Mikrofon: Julian Kuper

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
"Frühlingsopfer" - She She Pop's Auseinandersetzung mit den eigenen Müttern nach Strawinsky am Berliner HAU

"Der weiße Abgrund der Unendlichkeit" - Kandinsky, Malewitsch und Mondrian in einer Ausstellung der Kunstsammlung NRW in Düsseldorf

"24 Stunden Jerusalem" - eine filmische Dokumentation von Volker Heise zwischen Traum und Albtraum

Geraubter Kokoschka? - der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz prüft die Raubkunst-Vorwürfe

Am Mikrofon: Beatrix Novy

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Die wachsende Europaferne eines EU-Aspiranten - Mazedonien vor den Präsidentschaftswahlen

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Das Kulturgespräch

"Wenn wir schon sterben müssen..."

Es diskutierten:
Prof. Dr. Monika Führer, Kinderärztin und Palliativmedizinerin sowie Leiterin von "HOMe - Hospiz ohne Mauern" in München
Franz Müntefering, ehemaliger Bundesminister und SPD-Bundesvorsitzender (spricht sich gegen eine Liberalisierung der Sterbehilfe aus)
Prof. Dr. Udo Reiter, Journalist, ehem. MDR-Intendant sowie Buchautor "Gestatten, dass ich sitzen bleibe" (spricht sich für das Recht auf einen selbstbestimmten würdevollen Tod aus)
Dr. Michael de Ridder, Internist/ Intensivmediziner sowie Buchautor "Wie wollen wir sterben?"
Prof. Dr. Christiane Woopen, Vorsitzende, Deutscher Ethikrat

Gesprächsleitung:
Ulrich Blumenthal, Deutschlandfunk
Andreas Sentker, DIE ZEIT

Das belgische Parlament hat vor wenigen Wochen die Tötung auf Verlangen für Kinder und Jugendliche legalisiert. Längst ist auch in Deutschland eine neue Debatte um die aktive Sterbehilfe entbrannt. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will jede Form organisierter Sterbehilfe gesetzlich verbieten lassen. Darf man einen schwerkranken Menschen, ein Kind gar, auf Verlangen töten? Die Kritiker sagen eindeutig "Nein!" und fordern einen Ausbau der Palliativmedizin. Die Befürworter berufen sich auf das Selbstbestimmungsrecht eines Schwerkranken und seinen verständlichen Wunsch, in Würde zu sterben. Wie sieht ein würdevoller Tod aus? Soll Deutschland die Beihilfe zur Selbsttötung verbieten oder die aktive Sterbehilfe erlauben? Wo sind die Grenzen? Diese Fragen möchten wir mit Experten beim 53. ZEIT FORUM WISSENSCHAFT der Wochenzeitung DIE ZEIT und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius in Kooperation mit dem Deutschlandfunk und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften erörtern.

Mitschnitt des 53. Zeitforums der Wissenschaft vom 09. April 2014 in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Das Feature

Lebenslaute
Die wilde biophone Welt des Künstler-Wissenschaftlers Bernie Krause
Von Michael Langer
Regie: der Autor
Produktion: DLF 2014

Bernie Krause, Jahrgang 1938, ist Musiker und Naturforscher. Er gilt als weltweit führender Experte für Klanglandschaften der Natur, als Fachmann für Biophonie, als Kenner des Sounds des Lebens. Seit 45 Jahren macht Dr. Krause in freier Wildbahn Tonaufnahmen von Klanglandschaften auch in den entlegensten Winkeln der Welt. Dabei entdeckte er, wie er sagt, "das große Orchester der Tiere". Für ihn liegt der Ursprung der Musik in den Klanglandschaften der Wildnis, die er wie kein Zweiter akustisch akribisch dokumentierte. Auf seinen Reisen sammelte er über 15 000 Tierstimmen und nahm rund 4 000 Stunden Soundscapes auf in unberührten Habitaten - von denen übrigens etwa die Hälfte bis heute verschwunden sind. Wie es um einen Lebensraum bestellt ist, das hört einer wie Krause inzwischen schon am Klang.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

On Stage

Little Big Man From Down Under
Geoff Achison & The Souldiggers
Aufnahme vom 25.10.13 im Burghof Kommern (1/2)
Teil 2 am 25.4.2014

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Musikforum

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

Johann Wilhelm Hertel
‚Der Sterbende Heiland‘. Passionskantate für Sopran, Tenor, Bass, Chor und Orchester
Berit Norbakken Solset, Sopran
Nicholas Mulroy, Tenor
Andreas Wolf, Bass
Kölner Akademie
Leitung: Michael Alexander Willens

Aufnahme vom November 2013

22:50 Uhr

Sport aktuell

1. Fußball-Bundesliga, 30. Spieltag: FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt

2. Fußball-Bundesliga, 30. Spieltag, mit den Spielen:
FC Ingolstadt - SC Paderborn; FC St. Pauli - 1. FC Kaiserslautern sowie 1. FC Union Berlin - 1. FC Köln

UEFA Champions League Halbfinal-Auslosung in Nyon

DEL, Play-Offs, 5. Halbfinalspiel: Hamburg Freezers - ERC Ingolstadt

Basketball Bundesliga: Alba Berlin - Telekom Baskets Bonn

Am Mikrofon: Jonas Reese

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk