Dienstag, 28.09.2021
 
Seit 15:30 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 19.04.2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Andreas Britz, Bellheim
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Berlin und die K-Fragen - Interview mit Norbert Walter Borjans, SPD-Co-Vorsitzender

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Die Union und die KK-Frage - Interview mit Sven Schulze, CDU-Chef in Sachsen-Anhalt

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Geräuscharme Kandidatenkür bei den Grünen - Wie kommt das? - Interview mit Hubert Kleinert, Grüner der ersten Stunde

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 70 Jahren: Günter Eichs Hörspiel-Zyklus „Träume" wird erstmals gesendet

09:10 Uhr

Europa heute

Vor dem Treffen der EU-Außenminister - Russische Drohgebärden im Schwarzen Meer
Österreich: Die Rolle der Grünen in der türkis-grünen Koalition
EU: Digitale Plattform zur EU-Reform geht an den Start

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

„Hier stehe ich, …“ - wie steht es ums Gewissen?
Live-Interview mit der Theologin Margot Käßmann über die Bedeutung des 500 Jahre alten Luther-Satzes für den Protestantismus, den schmalen Grat zwischen Standhaftigkeit und Starrheit und Gewissensentscheidungen in der Corona-Zeit

„Der Tod trat in unser Leben - ohne Erlaubnis“
Delphine Horvilleur ist Rabbinerin in Paris und eine Leitfigur des liberalen französischen Judentums. In ihrem neuen Buch beschreibt sie, wie sie Seelsorge und Trauerbegleitung auf Abstand praktiziert. „Vivre avec nous morts“ - „Mit unseren Toten leben“, hat sie es genannt

Am Mikrofon: Monika Dittrich

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern

Schwarz oder Grün - Wer soll ins Kanzleramt?

Gesprächsgäste:
Ralf Fücks, Bündnis 90/Die Grünen, Gründer des Thinktanks Liberale Moderne
Prof.Dr. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing
Ruprecht Polenz, ehemaliger CDU-Generalsekretär
Am Mikrofon: Philipp May

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

55.000 Schweine sterben bei Brand - und danach einfach weiter wie bisher?

Reform des Bundesnaturschutzgesetzes - Interview mit Josef Settele, Helmholtz-Zentrum

Fashion Revolution Week: Faire Produktion und minimalistischer Kleiderschrank

Am Mikrofon: Sandra Pfister

11:55 Verbrauchertipp 

Altgold versilbern

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Grüne klären K-Frage

Kanzlerkandidatur - Union weiter uneins

K-Fragen - Interview mit Thorsten Faas, Politikwissenschaftler, FU-Berlin

Nawalnys Gesundheitszustand hat sich verschlechtert

Plädoyers im Prozess um George Floyds Tod

Sport: Debatte über neue europäische Super-League

K-Frage - bei den Grünen geklärt, in der Union offen

Debatte über Coronapolitik

Ostukraine, Nawalny - die EU-Außenminister beraten

Mallorca nach der Osterurlaubswelle

Eine neue Generation - Die kubanische Máximo Lider-Frage

Am Mikrofon: Christoph Heinemann

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Automesse in Shanghai: Deutsche Autobauer konkurrieren mit E-Auto-Start-ups

Börsengespräch: Deutsche Autobauer - zu abhängig von China?

Kleines Land, große Schulden - Montenegro und der chinesische Kredit

Corona-Profiteur: Rewe mit Umsatzrekord

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Baden-Württemberg zieht die Notbremse - außer in Tübingen

Urlaub abseits der Hotspots - Schlei & Eckernförde erlauben wieder Tourismus

CSU-PK - Wie groß sind Söders Ambitionen auf die Kanzlerkandidatur?

Am Mikrofon: Anh Tran

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Wie Schülerinnen und Schüler auf Selbsttests vorbereitet werden
Wer in Hessen in die Schule kommt, muss zweimal pro Woche einen Corona-Test machen

Keine Einverständniserklärung für Selbsttests
In Mecklenburg-Vorpommern wehren sich Eltern von Grundschülerinnen und Grundschülern gegen Corona-Tests für ihre Kinder

Waldwissen für Schulen
In Nordrhein-Westfalen bieten Förster Filme an, die auch im Distanzunterricht angewendet werden können

Ladenhüter Bildungspaket
Seit zehn Jahren können Hartz-IV-Familien Gutscheine für Nachhilfe oder Musikunterricht beantragen. Doch die Hilfen werden oft nicht abgerufen.

Am Mikrofon: Britta Mersch

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Türkische Kunstszene und Gefängnis
Ausstellung von Can Dündar & Co. in Berlin

Klaus Wohlmann im Corsogespräch mit Adalbert Siniawski über seinen Bildband „Fotografie im Lockdown"

Am Mikrofon: Adalbert Siniawski

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Söder vs. Laschet: Die Medienstrategien der beiden Ex-Journalisten
Interview mit Markus Feldenkirchen

Mit Jan Hofer nach vorne: RTL startet Informations-Offensive

Drei Monate Biden: Massive Quoten-Rückgänge bei New York Times und CNN

Schlagzeile von morgen: Die Volksstimme - Wernigerode

Am Mikrofon: Mirjam Kid

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Juli Zeh: „Über Menschen“
(Luchterhand Literaturverlag, München)
Ein Beitrag von Cornelius Wüllenkemper

Klaus Benesch: „Mythos Lesen. Buchkultur und Geisteswissenschaften im Informationszeitalter“
(transcript Verlag, Bielefeld)
Ein Gespräch mit dem Autor

Franz Schuh: „Lachen und Sterben“
(Zsolnay Verlag, Wien)
Ein Beitrag von Günter Kaindlstorfer

Am Mikrofon: Michael Köhler

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Kühlakku statt Trockeneis
Latentwärmespeicher vereinfachen Impfstoff-Transport

Ingenuity
Der Mars-Helikopter hat erstmals abgehoben

Ein T. Rex auf 100 Quadratkilometer
Studie rekonstruiert Population der Saurier

Kurz-Rezension "Auslese kompakt"
Mamas letzte Umarmung
Die Emotionen der Tiere und was sie über uns aussagen
Von Frans de Waal

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 19. April 2021
Saljut 1 und der Triumph der Raumstationen

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Automesse in Shanghai ohne ausländisches Publikum

Autobranche und Menschenrechtslage in China
Im Gespräch: Dr. Mareike Ohlberg, German Marshall Fund

EY in der Wirecard-Affäre unter Beschuss

Bankentag

Börse vor dem Crash?

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Shakespeare-Drama oder Beckett-Farce? - Theaterwissenschaftler Peter Marx zur Kanzlerfrage in der Union

Gegenwartsplastik - Leunora Salihu im Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal

Macht! Kirill Serebrennikov inszeniert "Parsifal" an der Wiener Staatsoper

Zadek revisited - Die legendäre "Lulu" aus dem Jahr 1991 als Stream

Am Mikro: Stefan Koldehoff

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

K-Frage Grüne - Entscheidung getroffen

K-Frage Union - Entscheidung rückt näher

Coronapolitik - Was bleibt von der Bundes-Notbremse?

Nawalny wird ins örtliche Krankenhaus verlegt

EU-Außenminister zu Ukraine und Nawalny

Abschlussplädoyers George-Floyd-Prozess

Mars-Hubschrauber: „Ingenuity“ hat ersten Flug absolviert

Super League und Fußball-EM - Bleibt München Austragungsort?

Am Mikrofon: Marina Schweizer

18:40 Uhr

Hintergrund

Skandal ohne Ende? Der Dieselbetrug und seine Aufarbeitung.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Erstmals eine Frau: Annalena Baerbock ist Kanzlerkandidatin der Grünen

Alexej Nawalnys Überlebenskampf gegen den Kreml

Geld und Spiele: Wirbel um die neue Fußball-Superleague

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Colin Crouch: „Postdemokratie revisited“
Edition Suhrkamp

Michael Koß: „Demokratie ohne Mehrheit? Die Volksparteien von gestern und der Parlamentarismus von morgen“
Dtv

Bill Gates: „Wie wir die Klimakatastrophe verhindern. Welche Lösungen es gibt und welche Fortschritte nötig sind“
Piper Verlag

Ronald D. Gerste: „Die Heilung der Welt. Das Goldene Zeitalter der Medizin 1840-1914“
Klett-Cotta

Nils Melzer: "Der Fall Julian Assange. Geschichte einer Verfolgung"
Piper Verlag

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Peter Grimes - Wie das Teatro Real in Madrid trotz Pandemie Oper mit Publikum möglich macht

Repertoirebetrieb unter Corona-Bedingungen - Modellprojekt am Theater Kiel
Interview mit dem Kieler Generalintendanten Daniel Karasek 

Das schlaue Füchslein - Vera Nemirova inszeniert Leoš Janáčeks Oper in Rostock
Kollegengespräch mit Bernhard Doppler

Zur Unzeit -  Sachsen-Anhalt stellt Landesförderung für Impuls Festival für Neue Musik ein - Kommentar

„Storytelling - Kommunikationswege aus der Krise“ - Multimedia-Projekt von Concerto Köln

Königin der Nacht - Arte-Film-Dokumentation über die Sopranistin Edda Moser
Kollegengespräch mit Bjørn Woll

Am Mikrofon: Christoph Vratz

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Musikfest Erzgebirge 2020
Singen gegen die Krise

Werke von Johann Bach, Johann Michael Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Christoph Altnikol, César Franck, Franz Schubert, Anton Bruckner, Johann Sebastian Bach

Tölzer Knabenchor
Leitung: Clemens Haudum

Aufnahme vom 11.9.2020 aus der St. Wolfgangskirche, Schneeberg

Am Mikrofon: Sylvia Systermans

In strammen Lederhosen und roten Karohemden lachen sie vor idyllischer Bergkulisse: die Jungs des Tölzer Knabenchors. Mit hohem Anspruch und strenger Disziplin hat Chorgründer Gerhard Schmidt-Gaden die einstige Pfadfindergruppe aus Bad Tölz zum international gefragten Knabenchor geformt. Der Konzertchor der Tölzer folgt regelmäßig Einladungen zu Festspielen in Bayreuth, Bregenz und Salzburg, arbeitet mit Orchestern wie den Berliner Philharmonikern und der Staatskapelle Dresden. Eigentlich. Denn aktuell bangt der traditionsreiche Chor mit seinen 170 Jungen zwischen sechs und 13 Jahren um seine Existenz. Corona hat die Chorarbeit faktisch lahmgelegt, die Zahl der Neuanmeldungen ist dramatisch zurückgegangen, die meisten Konzerte mussten abgesagt werden. Beim Musikfest Erzgebirge im vergangenen September durften die Tölzer dann doch auftreten, mit Motetten von Bach bis Bruckner.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

UEFA - Exekutive in Montreux: Champions League Reform beschlossen

Fußball - 15 große Fußball-Clubs gründen Super League
Fußball - Reaktionen auf die Gründung der Super League

Fußball - Bundesliga: FC Bayern vor Spiel gegen Bayer Leverkusen

Olympia - Bundesregierung befürwortet rechtzeitige Impfung der Sportler*innen

Tennis - Turnier der Damen in Stuttgart

Basketball - Euro League PlayOffs: Vorschau Emporio Armani Mailand - FC Bayern

Kommentar - Super League: UEFA erhält Quittung für jahrelange Kommerzialisierung


Moderation: Ulli Schäfer

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview mit Klaus-Peter Schöppner, Meinungsforscher - Welche Rolle spielt die Demoskopie bei der K-Frage von Union und Grünen?

Am Mikrofon: Niklas Potthoff

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk