Donnerstag, 12.12.2019
 
Seit 08:50 Uhr Presseschau

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 16.05.2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pastorin Dagmar Köhring, Stuttgart
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung - Ist die Umsetzung im modernen Berufsalltag überhaupt noch möglich und zeitgemäß? - Interview mit Johannes Vogel, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der FDP im Bundestag

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Zur Bundestags-Debatte über Reform des Staatsangehörigkeitsrechts und "Geordnete-Rückkehr-Gesetz"- Interview mit Günter Krings (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesinnenministerium

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Nach Appell des „Christchurch-Gipfels“ in Paris - Soll und kann die Politik verbindliche Regeln für große Internet-Anbieter wie Facebook aufstellen? - Interview mit Falk Garbsch, Sprecher des Chaos Computer Club

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 90 Jahren: In Hollywood findet die erste Oscarverleihung statt

09:10 Uhr

Europa heute

Gemeinsamer Europawahlkampf? Wie sich Paris und Berlin koordinieren

Europa, das ist hier! Rumänien und die grüne EU-Grenze (4/5)

Jugend ohne Perspektive - Hohe Arbeitslosigkeit in der Türkei

Am Mikrofon: Frederik Rother

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Zocken mit Jesus
Viele Computerspiele strotzen vor Gewalt - vor allem für amerikanische Christen sind sie deshalb oft ein rotes Tuch. Dagegen richtet sich eine Bewegung christlicher Zocker: die Gamechurch. Sie will auch in Deutschland missionieren

„Was für ein Depp sucht so ein Foto aus?"
Im Werben um Aufmerksamkeit sollen Bilder auf Internetseiten schnell klarmachen, worum es in dem Artikel geht, und Interesse dafür wecken. Problematisch wird es, wenn die Verantwortlichen gar nicht wissen, was auf dem Foto eigentlich genau zu sehen ist - wie in diesem Fall, in dem es um Islam und Symbolbilder geht

Gurke auf Grab
Der Urban-Gardening-Trend auf evangelischen, immer leerer werdenden Berliner Friedhöfen

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Marktplatz

Überflüssig bis schädlich - Wie gefährlich ist Zucker wirklich?
Am Mikrofon: Ursula Mense
Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Zucker scheint das neue Fett zu sein. Ratgeber aller Art warnen vor hohem Konsum. „Pur. Weiß. Tödlich.“ So heißt ein wiederentdeckter Ladenhüter aus den 70er-Jahren, der - neu verpackt - in den USA zum Bestseller wurde. Unter anderem weil der Autor erkannte, dass Zucker die Blutwerte verändert. Inzwischen weiß man, warum zu viel Zuckerkonsum die Leber verfetten kann, wieso Herz-Kreislauf-Erkrankungen entstehen können und warum Zucker den Typ-2-Diabetes fördert. Das Problem dabei: Zucker und seine zahlreichen Varianten stecken in sehr vielen Lebensmitteln. Die Industrie packt sie gern in Fruchtjoghurts, Frühstücksflocken, Softdrinks, Fertigpizza oder Currywurst. Was ist der Unterschied zwischen der Süße aus Zuckerrohr oder -rüben und dem Stärkezucker aus Mais oder Reis? Wofür stehen Begriffe wie Frucht- und Traubenzucker oder Isoglucose? Brauchen wir überhaupt Zucker? Wenn ja, wie viel und wenn nein: Wie lässt er sich zumindest einschränken, denn wir mögen Süßes! Und: Gibt es sinnvolle Alternativen? Ursula Mense diskutiert unsere und Ihre Fragen mit Gästen.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Gute Blüte, schlechte Blüte - wo (Wild)bienen Nektar finden. Interview mit Andrée Hamm, Universität Bonn

Glyphosat - in der EU erlaubt, national verboten?

Kündigung Unfall-Kombiversicherung unzulässig - VZ HH mahnt Axa ab. Interview mit Kerstin Becker-Eiselen, Verbraucherzentrale Hamburg

Jahresbericht der französischen Atomsicherheitsbehörde

Am Mikrofon: Susanne Kuhlmann

11:55 Verbrauchertipp 

Hausnotruf - Kurzer Draht zu schneller Hilfe

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Seehofers "Geordnete Rückkehr-Gesetz" im Bundestag

Hat Seehofer geliefert? Interview mit Alexander Mitsch, Vorsitzender Werteunion

Österreich beschließt Kopftuchverbot für Grundschulkinder

Debatte 70 Jahre Grundgesetz

FDP stellt Gutachten über den Soli von Ex-Verfassungsrichter Papier vor

Trump geht gegen Huawei vor - Reaktionen aus China

Bürgerschaftswahlen in Bremen - Der CDU-Herausforderer Carsten Meyer-Heder

Spekulationen über die Zukunft von Angela Merkel

Demokraten warnen Trump vor Iran-Krieg

Auftakt Terrorprozess: Verdächtiger aus Amri-Umfeld vor Gericht

Debatte über "Geordnete Rückkehr-Gesetz"

Sport: Seehofer verkündet Paradigmenwechsel in der Athletenförderung

Am Mikrofon: Martin Zagatta

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Nationaler Telekom-Notstand wegen Huawei - Reaktionen aus Peking

Börse: Wie wichtig ist Huawei für die Telekombranche?

Krüger unter Druck - BMW-Hauptversammlung

Rendite auf Kosten der Mieter? - Vonovia-Hauptversammlung

Wirtschaftsnachrichten

Bundesnetzagentur: Ausbau des Stromnetzes zu langsam

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Nachunternehmerhaftung in der Paketbranche

Am Mikrofon: Eva Bahner

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Begehrte Mangelware - Deutschland hat zu wenige Betriebs-Kitas

Europaserie: NRW in Straßburg? Linken-Spitzenfrau Özlem Demirel im EU-Wahlkampf

Am Mikrofon: Peter Sawicki

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

„Klasse Deutsch“
Ein Dokumentarfilm begleitet eine internationale Vorbereitungsklasse in Köln. Telefoninterview mit Filmemacher Florian Heinzen-Ziob

Rubrik International:
Proteste gegen Bildungskürzung
Studierende in Brasilien machen mobil gegen Bolsonaros Sparpolitik in der Bildung

Viel Lärm um nichts?
Das bayerische Kultusministerium entscheidet, ob das Mathe-Abi wiederholt wird

Schüler spielen EU-Politik
An einem Münchner Gymnasium lernen Schüler ganz praktisch, wie Entscheidungen in der EU zustande kommen

Am Mikrofon: Manfred Götzke

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Sound-Performance ,Echoing Europe'
Der Klang des Kolonialismus

Zeichner Matthias Gnehm im Corsogespräch mit Bernd Lechler zu seiner Graphic Novel -Salzhunger'

Brachialer Diskurspop
Das neue Rammstein-Album

Schlusston:
Wiglaf Droste

Am Mikrofon: Bernd Lechler

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Zahnloser Tiger: Lückenhafter Jugendmedienschutz im Internet?
Interview mit Tilmann Gangloff, Medienexperte

Nach dem Relotius-Skandal: Veränderungen an der Henri-Nannen-Journalistenschule?                                              

Vor der Europawahl: Wie berichten Lokalzeitungen?

Vorschau auf @mediasres im Dialog

Glosse: Nie fühlt sich Europa kuscheliger an als beim Eurovision Song Contest

Am Mikrofon: Christoph Sterz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Zum Tod von Wiglaf Droste
Ein Gespräch mit Friedrich Küppersbusch

Kit de Waal: "Die Zeit und was sie heilt"
Aus dem Englischen von Katharina Naumann
(Rowohlt Verlag, Hamburg)
Ein Beitrag von Tanya Lieske

Am Mikrofon: Miriam Zeh

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Von Kármán Krater
Chinas Rover Jadehase-2 sucht nach Spuren der Mondentstehung

3..2..1 meins
Achim Wambach, Präsident des Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, über die Spielregeln bei der 5G-Auktion

Explodierender Beton
Die Wirkung von Hitze auf Hochleistungsbeton

Speichel aus der Steinzeit
Prähistorisches Kaugummi liefert neue Einblicke

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 16. Mai 2019
Liegen für die Raumfahrt

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Trump gegen Huawei: Vorteil für europäische Ausrüster?

Italien pfeift auf die Defizitregeln: Was sagen die Eurofinanzminister dazu?

Falsches Medikament, Schere im Bauch: Zahl der Behandlungsfehler steigt

Wirtschaftsnachrichten

Rendite vor Miete: Vonovia stellt sich Kritikern auf Hauptversammlung

Nicht alles auf eine Karte: BMW-Chef Krüger verteidigt Technologieoffenheit

Börse aus Frankfurt

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Alles ist Kunst - Ai Weiwei bespielt beide Häuser der Kunstsammlung NRW

"Verwandlung der Welt" - Eine Ausstellung über Johann Wolfgang Goethe in der Bonner Bundeskunsthalle

"Die große Gereiztheit" - Karin Henkel inszeniert nach Thomas Manns "Zauberberg" am Schauspiel Zürich (Schiffbau)

"Alles gut" - Zum Tod des Satirikers und Autors Wiglaf Droste

Am Mikrofon: Michael Köhler

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Seehofers "Geordnete-Rückkehr"-Gesetz: Heftiger Schlagabtausch im Bundestag

Debatte 70. Jahre Grundgesetz:Errungenschaften und künftige Aufgaben

Bundeskanzlerin Merkel: Kein Wechsel von Berlin nach Brüssel, basta

Gutachter Papier: Soli muss verfassungsrechtlich schon 2020 weg

Terrorprozess in Berlin: 31-Jähriger soll Anschlag geplant haben

Reaktionen auf Trump - Maßnahmen gegen Huawei

Österreichisches Parlament beschliesst Kopftuch-Verbot für Grundschulkinder

Högel-Prozess: Anklage sieht 97 Mordvorwürfe bestätigt

Am Mikrofon: Silvia Engels

18:40 Uhr

Hintergrund

Wenige begeistert, wenig geleistet - Kroatien vor der Europawahl

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Schärfere Abschiebe-Regeln - zu harsch oder zu lasch ?

Das Kopftuch-Verbot an Grundschulen in Österreich sorgt für eine Kontroverse

Huawei in den USA unerwünscht: warum der Streit um den Technik-Konzern eskaliert

19:15 Uhr

Dlf-Magazin

Alte Idee, neuer Schwung - Rot-Rot-Grün bei der Neu-Vermessung

Herbstlicher Vorgeschmack - Die OB-Wahl im sächsischen Görlitz

"Alles, nur nicht abgehängt": Zuzug aus dem Nachbarland - Gartz in der Uckermark

"Alles, nur nicht abgehängt": Privatinitiative gegen Tristesse - Bremerhaven-Lehe

Schlau investiert? Was Garnelen aus Anklam mit der EU zu tun haben

Am Mikrofon: Irene Geuer

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Was darf Wissenschaft?
Eine Vorlesungsreihe an der Uni Mainz über  Forschungsfreiheit und gesellschaftliche Verantwortung

Deutschland und seine First Ladies
Die vielfältigen Rollen der Bundespräsidenten- und Kanzlergattinnen seit 1949

Die dünne “Kruste der Zivilisation”
Eine interdisziplinäre Vorlesungsreihe an der Uni Hamburg über Gewalt

Schwerpunkt:
100 Jahre Versailler Vertrag
Ein Frieden ohne Versöhnung

Am Mikrofon: Dörte Hinrichs

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Ambrosia - Klänge der Götter
Der Vibrafonist Dierk Peters
Von Anja Buchmann

Viele deutsche Musikerinnen und Musiker leben derzeit in New York: Der Vibrafonist Dierk Peters ist einer von ihnen. Er absolvierte seinen Master of Jazz und ist inzwischen fest in der dortigen Jazzszene integriert. Sein jüngstes Sextettprojekt ‚Ambrosia‘ entstand allerdings in Deutschland. Sechs Instrumente sind im Ambrosia-Ensemble zu hören: Klarinette, Trompete, Schlagzeug, Bass, Akkordeon und Vibrafon. Eine spannende und an Klangfarben reiche Mischung, die auch durch die ungewöhnliche Kombination der beiden Harmonieinstrumente besticht und verschiedene herausragende Protagonisten der deutschen und europäischen Szene versammelt. Dierk Peters‘ Weg führte von Hamburg über Berlin nach Köln, wo er bei Tom van der Geld seinen Bachelor machte, um dann 2016 zum weiteren Studium - unter anderem bei Vibrafonist Stefon Harris - nach New York zu gehen. In der Jazzmetropole und in Köln hat der preisgekrönte Musiker die Kompositionen für Ambrosia entwickelt: Musik, die schlank, klar und sehnsuchtsvoll daher kommt und ungewohnte Mischklänge entstehen lässt.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Sternstunden

Johannes Brahms
Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll, op. 102
Henryk Szeryng, Violine
János Starker, Violoncello
Concertgebouw Orchestra
Leitung: Bernard Haitink

Igor Strawinsky
Berceuse für Orchester
Berliner Philharmoniker
Leitung: Bernard Haitink

Nach den Würdigungen zu seinem 90. Geburtstag im März hat sich Bernard Haitink erstmals eine Auszeit ausbedungen. Seit 1956 ist Haitink, der viele renommierte Orchester überall auf der Welt leitete, dem ehrwürdigen königlichen Orchester im Concertgebouw in Amsterdam verbunden. Die Werke von Mahler und Bruckner standen dabei im Fokus. Bis 1988 war er der Chefdirigent des Orchesters, danach kehrte er aber immer wieder als Ehrendirigent zurück. Ein Pultstar wollte er nie sein, man müsse ein Orchester motivieren und inspirieren, das war seine Einstellung. Im Mittelpunkt der Sendung steht das a-Moll Doppelkonzert op. 102 von Johannes Brahms, eine Aufnahme aus dem Jahre 1970 mit zwei der führenden Virtuosen der Zeit, dem Geiger Henryk Szeryng und dem Cellisten János Starker.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Handball - Bundesliga: SG Flensburg-Handewitt - MT Melsungen
Eishockey-WM Slowakei, Vorrunde
Fußball - Vorschlag der Stadt Berlin: Tegel als Standort für Hertha-Stadion
Giro d´Italia - 6. Etappe: Cassino - San Giovanni Rotondo (233 km)
Fußball - PK vor dem letzten Spieltag in Dortmund
Fußball - PK vor dem letzten Spieltag in Bayern
Podiumsdiskussion mit Uli Hoeneß und Clemens Tönnies an der Bonner Akademie Forschung
Auszeichnung Fußball-Botschafter in Berlin

Am Mikrofon: Bastian Rudde

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Kopftuch-Verbot an Grundschulen: Fragen an Lamya Kaddor, Islam-Expertin

Am Mikrofon: Christine Heuer

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Eine Frauenhand hält einen Cremetiegel mit einer weißen Hautcreme. (imago / Westend61)
Kosmetik selber machenSchönheit in Eigenregie
Marktplatz 12.12.2019 | 10:10 Uhr

Mikroplastik, Aluminiumsalze, Erdöl – Kosmetik zum Kaufen enthält zum Teil unerwünschte Inhaltsstoffe. Im Drogeriemarkt lange, kleingedruckte Inhaltslisten zu studieren ist ein Weg. Die Alternative: Kosmetik selbst machen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk