Donnerstag, 24.06.2021
 
Seit 14:10 Uhr Deutschland heute

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 17.06.2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Christoph Stender, Aachen
Katholische Kirche

06:50 Interview 

IMK berät über Vorgehen gegen Rechtsextremismus - Wie groß ist Gefahr der Unterwandeung für die Gesellschaft und die Sicherheitsorgane?
Interview mit Herbert Reul (CDU), Innenminister in Nordrhein-Westfalen

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Nach dem Treffen der Präsidenten Biden und Putin - Zustandekommen allein schon ein Erfolg oder Impulse für politische Großwetterlage?
Interview mit Norbert Röttgen (CDU), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Nach dem Treffen der Präsidenten Putin und Biden - Wie werden Verlauf und Ergebnisse in Russland bewertet? - Interview mit Andrej Zagorski, Politikwissenschaftler am Moskauer Instiitut für Internationale Beziehungen

Zur Delta-Variante und Curevac-Impfstoff - Interview mit Janosch Dahmen, Grünen-MdB

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Philipp May

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 30 Jahren: Der deutsch-polnische Nachbarschaftsvertrag wird unterzeichnet

09:10 Uhr

Europa heute

Gute Nachbarschaft? Wie steht es um die Deutsch-polnische Beziehungen
Vereint gegen Babis: In Tschechien hat sich die gesamte Opposition verbündet
Cannabis soweit das Auge reicht. Deutsche lassen in Portugal anbauen

Am Mikrofon: Manfred Götzke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Neue Studie „Spaltung lässt sich verhindern“
Gendersternchen, Islam, Klima - Hinter verschiedenen Reizthemen steckt ein großer Konflikt: Entdecker versus Verteidiger. Das sagt eine neue Studie der Uni Münster, die der Dlf vorab veröffentlicht. Eine Spaltung sei vermeidbar, wenn die Bedürfnisse beider Lager ernst genommen würden, erklärt der Psychologe Mitja Back, einer der Autoren der Studie im Interview

Der Dalai-Lama-Kandidat und der Zölibat: Eine Heiligkeit hat Probleme
Der Karmapa ist das Oberhaupt einer der vier tibetischen Schulen. Von diesem Karmapa gibt es zwei konkurrierende Kandidaten, einen hat der Dalai Lama offiziell anerkannt. Und genau dieser Karmapa steht nun unter Druck wegen einer angeblichen Vaterschaft

Am Mikrofon: Gerald Beyrodt

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Marktplatz

Nicht(s) ohne mein Smartphone - Wie Kinder das Internet sicher nutzen

Gesprächsgäste:
Iren Schulzz, Mediencoach bei Schau Hin!
Thomas Feibel, Buchautor
Tim Fritzen, Medienscout NRW
Am Mikrofon: Eva Bahner

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Morgens Online-Unterricht, nachmittags über WhatsApp, Instagram oder TikTok mit Freunden chatten, Youtube schauen oder Minecraft spielen: Der Lockdown-Alltag hat die Bildschirmzeit bei Kindern in die Höhe schnellen lassen. Ihre Kompetenz im Umgang mit digitalen Medien ist in der Pandemie zwar gestiegen, gleichzeitig aber auch die Gefahr, komplett in virtuelle Welten abzutauchen. Verbote helfen oft wenig und viele Eltern haben nur bedingt den Durchblick, was ihr Nachwuchs mit dem Smartphone, Tablet oder PC macht. Was tun gegen einen kompletten Kontrollverlust? Lässt sich die Bildschirmzeit begrenzen? Wie viel „digitale Fürsorge“ braucht ein Kind und ab wann ein eigenes digitales Endgerät? Welche technischen Möglichkeiten gibt es, um Teenager vor nicht kindgerechten Netz-Inhalten, vor Werbung und auch vor Cyberkriminellen zu schützen? Wie können Eltern die Medienkompetenz ihrer Kinder stärken, auch beim Thema Datenschutz? Diese und Ihre Fragen beantworten Experten und Expertinnen im „Marktplatz” mit Eva Bahner.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Wie sicher surfen die Menschen in Deutschland?

Luftqualität in Europa - der EU-Feinstaub-Monitor

Emissionshandelsstelle zieht Bilanz

Nach Dürren und Überschwemmungen - große Mäuseplage in Australien

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Betrug bei Ferien-Immobilien

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Corona-Lage: Probleme wegen Curevac-Ausfall und Delta-Variante

Interview mit Jonas Schmidt-Chanasit, Virologe, Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

Nachlese des Biden-Putin-Treffens

Abschied für die Stasi-Unterlagen-Behörde

EM-Magazin

England, Schottland, Wales - Interne (Macht)-Spiele?

Hessischer Landtag berät über Rechtsextremismus in der Frankfurter Polizei

Bundesrechnungshof: Neue Vorwürfe gegen Jens Spahn

Berliner Häuserkampf: Einsatz in der Rigaer Straße

Nigeria: Tod von Terrorchef der Boko Haram bestätigt

Weltkriegsgedenken: Verstimmung zwischen Bundespräsident Steinmeier und der Ukraine

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Erklärwerk: Federal Reserve

US-Notenbank - Frühere Zinserhöhung?

Börsenbericht aus Frankfurt: Wende in der US-Geldpolitik? Im Börsengespräch: Michael Heise, HQ Capital

Curevac-Impfstoff weniger wirksam als erhofft

Chinas C 919 - Konkurrenz für Airbus?

Jetzt noch Ferienwohnungen mieten - Vorsicht vor Betrug

EU-Automarkt erholt sich weiter von Corona

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Bühne frei für Xavier Naidoo: Keine Bürgerschaftsmehrheit gegen Naidoo-Auftritt

Das Ende der Stasi-Unterlagenbehörde: Was wird aus der Ost-Geschichte?

„Der Sommer mit Corona“, Teil 6: Öde oder originell? Übernachten im Schäferwagen

Am Mikrofon: Sabine Schmitt

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Serie: „KI“ - die neue Mitarbeiterin oder der neue Chef?
Künstliche Intelligenz in der Landwirtschaft
Der Beruf des Landwirts wird durch KI erheblich verändert - etwa durch selbstfahrende Maschinen, die die Felder bestellen

KI und Klimaschutz
Kann künstliche Intelligenz dabei helfen, unseren Planeten zu retten und welche Berufsbilder entstehen dadurch neu? Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Oliver Zielinski, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

Wie geht es weiter mit dem Homeoffice
Mit sinkenden Inzidenz-Werten stellt sich in Betrieben die Frage, ob die Arbeit von Zuhause Bestand hat

Jugend gründet
Beim bundesweiten Wettbewerb für SchülerInnen und Azubis wurden die besten Business-Ideen gekürt

Am Mikrofon: Stephanie Gebert

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

„It’s A Sin“
Neue Serie über das schwule Leben im London der 80er

#WritingWithCare
Autorin Sandra Gugić im Corsogespräch mit Anja Buchmann über das Muttersein in der Kunstszene, Virtuelle Konferenz 18. - 20.6.2021

Ken Loach wird 85

Am Mikrofon: Anja Buchmann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

"Systemische Korruption" - Österreichs Medien und Sebastian Kurz' Beitrag
Interview mit Florian Klenk

Der Boom von Social Audio - Auf Clubhouse folgen Facebook, Twitter und Spotify

Medienfreiheit in Hongkong: Durchsuchung und Festnahmen bei "Apple Daily"
Interview mit Ruth Kirchner

Reihe DAB+: Schweiz und Norwegen als Vorbilder für das Digitalradio in Europa

Schlagzeile von morgen: Deister- und Weserzeitung Hameln

Am Mikrofon: Michael Borgers

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Büchermarkt-Spezial

Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt
Im Gespräch mit den KritikerInnen Christoph Schröder und Katrin Schumacher über die Eröffnungsrede zur Literatur von Hubert Winkels und den ersten Lesungstag in Klagenfurt

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

CureVac
Wie ist der Flopp des Corona-Impfstoffs zu erklären?

Das Rätsel von Beteigeuze
Ein gewaltiger Masseauswurf verdunkelte den Stern
Interview mit Eric Lagadec, Observatoire de la Côte d'Azur

Periodischer Wassermangel
Über 50 Prozent aller Flüsse fallen temporär trocken

Weltwüstentag
Die Mission der UNEP-Generaldirektorin Inter Andersen

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 17. Juni 2021
Das aufblasbare Modul für die Raumstation

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Curevac: Was die geringe Wirksamkeit für Investoren und Partner bedeutet

DIW Konjunkturprognose: Deutsche Wirtschaft auf Erholungskurs

Ifo-Institut: Nur ein Bruchteil der Corona-Hilfen abgerufen

Kleine UN-Klimakonferenz: Hat die Corona-Krise die Klimadebatte verändert?

Umweltbundesamt: Europäischer Emissionshandel senkt CO2-Ausstoß

Konkurrenz für Airbus und Boeing: China arbeitet am Mittelstreckenjet C919

Milliardenmarkt medizinisches Cannabis: Deutsche lassen in Portugal anbauen

Börsengespräch

Am Mikrofon: Katja Scherer

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Perfekter Partner - Maria Schraders "Ich bin Dein Mensch" läuft in ersten Kinos

Archivarbeit ist Gedächtnisarbeit - Die Akademie der Künste beschäftigt sich mit dem eigenen Archiv
Werner Heegewaldt, Direktor des AdK-Archivs, im Gespräch

"documenta. Politik und Kunst" - Die Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin

"Alles unter Kontrolle" - Oliver Frljcs Performance im Gorki Theater Berlin

Am Mikrofon: Maja Ellmenreich

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Corona-Impfstoff von Curevac kommt nicht

Gesundheitsminister Spahn wehrt sich gegen Vorwürfe des Bundesrechnungshofes

Besuch beim Nachbarn - Steinmeier in Warschau

Polizei stürmt besetzte Häuser in der Rigaer Straße

Ende der Gauck-Behörde - Stasi-Unterlagen wandern ins Bundesarchiv

"Jetzt! Wie wir unser Land erneuern" - Baerbocks Buchvorstellung

EM aktuell

Am Mikrofon: Thielko Grieß

18:40 Uhr

Hintergrund

Keine Macht dem Volk? Der Iran vor der Präsidentschaftswahl

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Curevac fällt mit eigenem Impfstoff aus

Stasi-Unterlagen kommen in die Obhut des Bundesarchivs

Gutes Ergebnis - das Treffen Biden-Putin

19:15 Uhr

Dlf-Magazin

Im Griff der Ministerialbürokratie: Die neue Cyberagentur in Halle

Profiteure der Hoffnung oder Opfer der Hybris? Die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern

Löcknitz und Stettin: 30 Jahre deutsch-polnischer Partnervertrag - Interview mit Detlef Ebert, Bürgermeister von Löcknitz

Erinnerungsort für polnische Opfer: NS-Überlebende fordern Mitbestimmung

Besser Ankommen in Deutschland: Das Hamburger Projekt „MITmacher“

Am Mikrofon: Melanie Longerich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Die ästhetische Geschichte der Bundesrepublik und ihre Leerstellen
Erste Einblicke in die Ausstellung „documenta. Kunst und Politik“

Eine Frage der Verantwortung
Schleswig-Holstein untersucht die NS-Vergangenheit seiner Nachkriegseliten

Querulanten in der Geschichte
"Querulieren. Kulturtechniken, Medien und Literatur 1700-2000"

Der schwierige Umgang mit Verschwörungsideologien
Dynamiken und Ausstiegsprozesse

Schwerpunkt:
Genesungsbegleiter in forensischen Kliniken
Erste Erfahrungen und Evaluation

Am Mikrofon: Dörte Hinrichs

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Ganz Auge, ganz Ohr
Der Schweizer Saxofonist Nicolas Masson
Von Karl Lippegaus

Improvisierte Musik und Fotografie sind Nicolas Massons große Passionen. Melodische Linien durchziehen in seinem Spiel dunkle Klanglandschaften. Sein Jazzstudium finanzierte er einst als Bühnenfotograf an der Oper in Genf. Sein Album „Travelers“ schrieb er mit einfühlsamem Blick auf Menschen aus dem Bekanntenkreis. Auf einer Weltreise Anfang der 1990er-Jahre lernte der damals 20-Jährige die freie Improvisationsszene in New York kennen. Er traf den Pianisten Cecil Taylor und studierte bei dem Free Jazz-Saxofonisten Frank Lowe. „Dadurch gewann ich Einsichten in die Beziehung zwischen dem freien Spiel und der Jazztradition, die ich in Europa kaum hätte erlangen können”, sagt der Holzbläser. Nach zwischenzeitlicher Rückkehr in die Schweiz und Meisterkursen bei Lee Konitz, Dave Douglas und Misha Mengelberg ging er ein zweites Mal in die USA. Die starken Eindrücke und Stimmungen auf seinen Reisen münden in Fotoserien und Kompositionen. Nach zwei Alben mit dem kollektiven Trio Third Reel erschien 2018 „Travelers“ mit seinem regulären Quartett, das damals bereits seit zwölf Jahren existierte.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Den Traum verteidigen
Die großen Dirigenten in der Probe
Am Mikrofon: Herbert Haffner

Man hört sie nicht sprechen, sieht sie fast nur von hinten und mit einem Taktstock herumfuchteln. Wozu brauchen Orchester überhaupt Dirigenten, wenn doch alles in den Noten steht? Mithilfe historischer Mitschnitte gibt Herbert Haffner Einblicke in die Werkstatt der „Pultgötter”, die deutlich machen, wie in der Probe die Vorstellungen des Dirigenten von der Architektur des Werkes, von seinem Klang oder seinem Tempo mit der Musikalität der Instrumentalisten in Einklang gebracht werden: durch überzeugende Argumente, mit Feilen am Detail, psychologischen Tricks oder im Ich-Exzess bei absoluter Deutungshoheit.

22:50 Uhr

Sport aktuell

UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2020, Gruppenphase:
Ukraine - Nordmazedonien in Bukarest
Dänemark - Belgien in Kopenhagen
Niederlande - Österreich in Amsterdam

EM21 - Christian Eriksen bekommt Defibrillator eingesetzt

EM 21 - Verletzung DFB-Nationalspieler Lukas Klostermann

Die nächste Ikone geht: Sergio Ramos verlässt Real Madrid

Tennis - WTA-Turnier in Berlin

Am Mikrofon: Raphael Späth

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Curevac und die Folgen - Interview mit Andrew Ullmann, FDP

Am Mikrofon: Josephine Schulz

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk