Montag, 21.10.2019
 
Seit 15:05 Uhr Corso - Kunst & Pop

Programm: Vor- und Rückschau

Dienstag, 25.06.2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Andruck - Das Magazin für Politische Literatur 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Gerhard Koepke, Sankt Wendel
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Eurofighter-Absturz über Mecklenburg-Vorpommern - Interview mit Henning Otte, Verteidigungspolitischer Sprecher Unions-Fraktion

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Autogipfel - Interview mit Bernhard Mattes, VDA-Präsident

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

SPD sucht neue Vorsitzende - Interview mit Gesine Schwan, SPD, Politikwissenschaftlerin

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Christiane Kaess

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 10 Jahren: Das Dresdner Elbtal verliert seinen UNESCO-Welterbestatus

09:10 Uhr

Europa heute

Österreich - Debatte um Parteispenden

Wahlsieg in Istanbul - Mit dem Handbuch "Radikale Liebe" an die Macht

Vom Tümpel zur Pfütze - Fehlentwicklungen in Andalusien (2/5)
 
Am Mikrofon: Katrin Michaelsen

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Die Stimme der Religion
Der erste orthodoxe Jude als Abgeordneter der flämischen Nationalisten (N-VA) im belgischen Parlament

Respekt und Geduld
Vom Älterwerden im Islam

Geboren um zu drucken
Im neuen Werk ,Die Mitte der Reformation' des Göttinger Kirchenhistorikers Thomas Kaufmann geht es um Printing Natives, den Buchmarkt und eine kulturelle Transformation in den Köpfen

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Sprechstunde

Schlaganfall
Frühwarnzeichen, Symptome, Erste Hilfe
Gast:
Prof. Dr. med. Armin J. Grau, Direktor der Neurologischen Klinik am Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein, 1. Vorsitzender Deutsche Schlaganfallgesellschaft
Am Mikrofon: Carsten Schroeder

Reportage: Stroke Unit - Was ist das eigentlich?

Radiolexikon: Der besondere Fall: Extreme Lichtempfindlichkeit

Aktuelle Informationen aus der Medizin:
Motorradführerschein light
Mediziner üben Kritik an den aktuellen Plänen zum Motorradfahren
Gespräch mit Prof. Dr. med. Paul Grützner, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie und Ärztlicher Direktor der Berufsgenossenschaftlichen Klinik Ludwigshafen

Neugeborenenscreening - Welche Tests sind sinnvoll?
26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neugeborenenscreening, Berlin, 20. - 22.6.2019

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

Der Schlaganfall ist eine plötzliche Durchblutungsstörung im Gehirn mit der Folge, dass die Gehirnzellen zu wenig Sauerstoff und Nährstoffe erhalten. Schlaganfälle müssen so schnell es geht behandelt werden, weil sonst so viele Zellen absterben, dass der Patient bleibende Schäden wie Taubheitsgefühl, Lähmungen oder Sprach- und Sehstörungen davonträgt. Bei rascher Behandlung bilden sie sich manchmal wieder zurück, in anderen Fällen bleiben sie dauerhaft bestehen. Ein schwerer Schlaganfall kann auch tödlich enden.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Autogipfel: Dünne Ergebnisse für den Klimaschutz?

Modernisierungsumlage: Verfassungswidrige Mieterhöhung?

Gefährliche Raupenhaare: Eichenprozessionsspinner auf dem Vormarsch

Nepal: Gletscher im Himalaya schmelzen doppelt so schnell

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

Fahrradantrieb mit Kette oder Riemen?

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Scheuer will umstrittene Maut-Verträge dem Parlament vorlegen
Interview mit Daniela Kluckert, FDP, stellvertretende Vorsitzende im Verkehrsausschuss

Ursachensuche nach Absturz von zwei Eurofightern geht weiter

Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben

Neue US-Sanktionen gegen Irans Führer Chamenei

Sport: Reaktion auf Olympia-Vergabe

Europarats-Parlamentarier heben Sanktionen gegen Russland auf

Schärfere Richtlinien gegen Rüstungsexporte

Hetze, Bedrohungen, Gewalt: Immer mehr Bürgermeister sind Attacken ausgeliefert

Katastrophale Zustände - Hunderte Migrantenkinder aus Lager in Texas gebracht

Mexikanische Grenzsicherung

UN-Geberkonferenz: Die Wirtschaftslage in den palästinensischen Gebieten

Am Mikrofon: Silvia Engels

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Der, die, das Libra: Facebook kämpft um Vertrauen für Digitalwährung

Börsengespräch aus Frankfurt: Höhenflug beim Gold - Im Gespräch: Carsten Fritsch, Commerzbank

Bauen trotz Hitze: Was das Arbeitsrecht vorschreibt

Ertrag trotz Hitze: Was gegen Dürre hilft

Einzelhandel: Milliardenschäden durch Diebstahl

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Eurofighter-Absturz: Wie gefährdet ist die Testregion in Mecklenburg-Vorpommern?

SPD-Doppelspitze und Mitgliederbefragung: Reaktionen der Basis in Brandenburg

Klinikum Homburg: Wie umgehen mit den Missbrauchsvorwürfen?

Am Mikrofon: Ute Meyer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

20 Jahre Bologna-Prozess
Auf der Jubiläumskonferenz in Bologna ziehen Forscher und Politiker Bilanz

Dank Bologna in den Westen?
Wie hat die Bologna-Reform die Moblität der Studierenden in Polen verändert?

„Gas, Wasser, Schießen“
Eine Abwerbekampagne der Bundeswehr sorgt im Handwerk für Ärger. Interview mit Helmut Bramann, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima

Schwitzen für effizienteres Lernen
Eine Bremer Oberschule nutzt Ergometer im Klassenzimmer, um Lerneffizienz und Konzentration zu verbessern

Am Mikrofon: Manfred Götzke

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Peter Moormann im Corsogespräch mit Juliane Reil über mediale Mikroformate zwischen GIFs und Memen

Animierte Endlosschleifen
Eine kurze Kulturgeschichte des GIFs

Faszination Endzeit
Postapokalyptische Szenarios in Computerspielen

Am Mikrofon: Juliane Reil

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
Live ist live? Wie Radiosender Authentizität simulieren

Der Feind im Aufsichtsgremium - Extreme Parteien im belgischen Rundfunk

Aus für Whatsapp-Newsletter- wie reagieren Redaktionen?,

Neues von nebenan: Öffentliche Förderung von Verlagen

Schlagzeile von morgen: Lübecker Nachrichten

Am Mikrofon: Bettina Schmieding

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Albrecht Selge: „Fliegen“
(Verlag Rowohlt Berlin, Berlin)
Ein Beitrag von Andrej Klahn

Helene Bukowski: „Milchzähne“
(Blumenbar Verlag, Berlin)
Ein Beitrag von Jörg Magenau

Am Mikrofon: Gisa Funck

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Bakteriendoping
Darmmikroben von LeistungssportlerInnen machen Mäuse ausdauernder

Sendereihe Tolle Idee! Was wurde daraus?
Optoakustische Tomographie
Verfahren zur Früherkennung von Krebs

Morphosource
CT-Scans und 3D-Druck in der Fossilienforschung

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 25. Juni 2019
Der Raketenvisionär aus Siebenbürgen

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Reaktionen - Nach dem Autogipfel im Kanzleramt

Es wird immer mehr geklaut - Milliarden-Schäden durch Ladendiebstahl

Nachhaltige Geldanlage - Was ist das?

Debatte um saubere Schiffe

Wirtschaftsnachrichten

Hitzewelle - Was das Arbeitsrecht vorschreibt

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Günter Hetzke

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Dear Readers! Eine Anti-Brexit-Initiative britischer Bestseller-Autoren

"Übersetzen ist wie Brücken bauen" - Olga Radetzkaja, Gewinnerin des Straelener Übersetzerpreises, im Gespräch

Georgische Literatur im Abseits? Das "Georgian National Book Center" soll geschlossen werden Literaturwissenschaftler Zaal Andronikashvili im Gespräch

Am Mikrofon: Änne Seidel

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Europarat: Empörung über Wideraufnahme Russlands

Entscheidung im Europarat: Reaktionen aus Russland und Ukraine

Suche nach Ursachen des Eurofighter-Absturzes

Anklage gegen "Revolution Chemnitz"

Aus für PKW-Maut reisst Lücken in Haushalt

Kritik an Autogipfel - Entscheidungen vertagt

Rüstungsexportrichtlinien verschärft

Mexiko: Soldaten gegen Migranten

Nach Kritik: US-Regierung holt Kinder aus umstrittenem Lager

Am Mikrofon: Martin Zagatta

18:40 Uhr

Hintergrund

Abgasprobleme in der Weltschifffahrt - Wohin geht die Reise?

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Russland wieder Europarats-Mitglied - Ukraine protestiert

Autogipfel mit Industrie und Gewerkschaften, aber die Umweltverbände fehlten

Unmenschliche US-Migrationspolitik an der Grenze zu Mexiko?

19:15 Uhr

Das Feature

Draußen
Vom Leben wohnungsloser Familien in Berlin
Von Marie von Kuck
Regie: Beatrix Ackers
Produktion: Dlf/RBB/SWR 2019

86 Menschen leben zur Zeit in der Notunterkunft für obdachlose Familien ,Die Teupe’ in Berlin: 40 Kinder und 46 Erwachsene. Jeder Familie steht ein Zimmer zur Verfügung. Privatsphäre gibt es nicht. Was als Übergangslösung für wenige Wochen gedacht war, ist für die Betroffenen zur Sackgasse geworden. Manche wohnen schon vier Jahre hier. Menschen wie sie haben auf dem umkämpften Wohnungsmarkt so gut wie keine Chance: ein Schufa-Eintrag, mehrere Kinder, der falsche Pass oder alleinerziehend zu sein - das sind Gründe, die die Wohnungssuche gegen Wände fahren lassen. Die Zahl der Wohnungslosen ist in Deutschland seit 2014 um 150 Prozent gestiegen. Etwa 1,2 Millionen sind es zur Zeit bundesweit. Fast ein Viertel davon sind Familien mit Kindern. Täglich werden es mehr. Das Risiko, betroffen zu sein, ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Hörspiel

Effi Briest (4/4)
Von Theodor Fontane
Bearbeitung und Regie: Rudolf Noelte
Mit Cordula Trantow, Martin Held, Gefion Helmke, Friedrich Siemers, Max Grothusen, Lili Schoenborn, Michaela Pfeiffer, Brigitte Bergen, Susanne Tremper, Albert Venohr, Ralph Schaefer, Günther Lüders, Harald Leipnitz, Evelyn Meyka, Anneliese Römer, Henning Schlüter, Willi Rose, Hans Mahnke, Ruth Hausmeister,
Wilhelm Borchert, Paul Edwin Roth u.a.
Produktion: SFB/BR/HR 1974
Länge: 43'35

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Jazz Live

Petros Klampanis Trio (1/2)
Petros Klampanis, Kontrabass, Stimme, Elektronik
Kristjan Randalu, Piano
Bodek Janke, Schlagzeug, Perkussion
Aufnahme vom 2.4.2019 aus der Unterfahrt in München
Am Mikrofon: Harald Rehmann
(Teil 2 am 2.7.2019)

Griechenland ist nicht unbedingt durch eine bedeutende und exportfreudige Jazzszene bekannt. Um so erfreulicher ist es, Musikern wie Petros Klampanis zu begegnen, der als Bassist wie als Komponist seinen berühmten internationalen Kollegen mühelos das Wasser reichen kann. Die Klangwelten seiner Heimat leuchten hier und da noch auf, wenn Petros Klampanis solistisch oder im Ensemble seine melodisch orientierten und rhythmusintensiven Jazzkompositionen präsentiert. Über das Amsterdamer Konservatorium fand der 1981 auf der Insel Zakynthos geborene Musiker den Weg nach New York, wo er seine Studien weiterführte, mit namhaften Protagonisten der dortigen Szene wie dem Saxofonisten Greg Osby zusammenarbeitete und bereits eigene Alben veröffentlichen konnte. War seine dritte CD ,Chroma’ in ihrer kammerorchestralen Farbigkeit gleichsam der Türöffner zu weltweiter Reputation, so feiert Petros Klampanis mit seiner aktuellen auf Triobesetzung reduzierten Formation seit einiger Zeit vermehrte Erfolge - eigentlich kein Wunder bei solchen Partnern wie dem Tastenvirtuosen Kristjan Randalu und dem fantastischen Perkussionisten Bodek Janke!

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Musikszene

Toskanische Klarheit
Der Pianist Andrea Lucchesini
Von Michael Struck-Schloen

Als Andrea Lucchesini 1983 mit 18 Jahren seinen ersten Wettbewerb gewann, gab es noch so etwas wie eine italienische Klavierschule. Ihre Helden waren Arturo Benedetti Michelangeli, Maurizio Pollini und Maria Tipo, von der Lucchesini jahrelang unterrichtet wurde. Der gebürtige Toskaner war ihr „Produkt“, in technischer und musikalischer Hinsicht. Aber er entwickelte bald seinen eigenen Kopf, verzichtete auf eine Karriere als Virtuose, die ihm die Plattenfirmen nahelegten, und suchte Alternativen. Zeitgenössische Komponisten wie Luciano Berio interessierten ihn mehr als Liszt; Lucchesini spielte Kammermusik, unterrichtete und entwickelte seinen glasklaren, aber emotionalen Stil. Zu Beginn des Jahrtausends versenkte er sich in den Kosmos Beethoven und nahm die 32 Klaviersonaten auf. Jetzt hat er sich genauso intensiv und reflektiert mit dem Spätwerk von Franz Schubert auseinandergesetzt.

22:50 Uhr

Sport aktuell

FIFA - Fußball Frauen-WM: Achtelfinale
Fußball - Drittligist Unterhaching geht an die Börse
IOC - Tageszusammenfassung 134. IOC-Session
Reaktion von Athleten Deutschland auf Bach-Äußerung

Am Mikrofon: Matthias Friebe

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview mit Kurt Sigl, Präsident Bundesverband Elektromobilität (BEM e.V.)

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Der Kopf des Cellisten Davit Melkonyan ist von der Seite zu sehen, hinter dem Steg seines Cello. (Rosa Frank)
200 Jahre Jacques OffenbachEin ausgelassenes Fest
Musik-Panorama 21.10.2019 | 21:05 Uhr

In Köln kam Jacques Offenbach 1819 zur Welt. Der Erfinder der Operette hat auch Kammermusik geschrieben - virtuose, unterhaltsame Stücke. Evgeny Sviridov, Davit Melkonyan und Tobias Koch feierten den Komponisten beim Kölner Fest für Alte Musik u.a. mit damals gängigen Gemeinschaftskompositionen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk