Freitag, 27.11.2020
 
Seit 21:05 Uhr On Stage

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 09.07.2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Andrea Wagner-Pinggéra, Lobetal
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Entwicklung in Hongkong - Interview mit Norbert Röttgen, CDU, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Verfassungsschutzbericht wird vorgestellt - Interview mit Armin Schuster, Obmann der CDU im Innenauisschuss

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

An Geschichte erinnern und sich damit auseinandersetzen - Interview mit Hedwig Richter, Zeithistorikerin Bundeswehruniversität München

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Ann-Kathrin Büüsker

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 80 Jahren: Pastor Paul Gerhard Braune protestiert mit einer Denkschrift gegen die NS-"Euthanasie"

09:10 Uhr

Europa heute

Kosovo und Serbien: Statt Trump vermitteln nun Merkel und Macron

Neue EU-Regelung für LKW-Fahrten: Künftig bessere Arbeitsbedingungen? - Interview mit Stefan Thyroke (ver.di), Bundesfachgruppenleiter Speditionen und Logistik

Städtische Landwirtschaft: Urban Farming auf Pariser Messehalle

Am Mikrofon: Gerwald Herter

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Jesus und John Wayne
Popkulturelle Einflüsse auf US-Christen - besonders auf Weiße Evangelikale

Du sollst kein Tier essen
Sonstige Religionen, Teil 3: Jainas

Seeleute ohne Landgang - wegen Corona
Seemannsmissionen kümmern sich um Matrosen, die auf Containerschiffen isoliert sind

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Marktplatz

Auf Lehrstellensuche - Hilfe zur Berufswahl

Gäste:
Dr. Volker Born, Leiter Abteilung Berufliche Bildung, Zentralverband des Deutschen Handwerks
Dr. Brigitte Scheuerle, Geschäftsführerin Aus- und Weiterbildung, IHK Frankfurt
Dr. Joachim Gerd Ulrich, Arbeitsbereich „Berufsbildungsangebot und -nachfrage, Bildungsbeteiligung“, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Bonn
Am Mikrofon: Henning Hübert

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Wer eine Lehrstelle möchte, fängt am besten ein Jahr vor Lehrbeginn mit der Suche an. Mehrere hundert staatlich anerkannte Berufe stehen zur Auswahl, vom Änderungsschneider bis zur Zweiradmechanikerin. Manche Schulabgängerinnen und Schulabgänger haben dann schon über Praktika Beziehungen zu einem Ausbildungsbetrieb geknüpft. Daneben liefert etwa die Industrie- und Handelskammer mit ihrer Lehrstellenbörse einen guten Überblick über Ausbildungsbetriebe mit freien Plätzen. Auch die Handwerkskammern und die Bundesagentur für Arbeit vermitteln. Bei der endgültigen Wahl geht es nicht nur um Neigung und Verdienstmöglichkeiten, sondern auch um Faktoren wie Arbeitsklima, Meisterzwang oder das Verhältnis von Theorie und Praxis während der Ausbildung. Wie finde ich heraus, welche Ausbildung mir liegt? Wo habe ich die besten Chancen? Wie viel Berufsschulunterricht gehört je nach Lehre im deutschen dualen System dazu? Welche Wege führen über die Berufskollegs zu einer Ausbildung? Warum ist die Abbruchquote in manchen Berufen wie der Gastronomie besonders hoch? Was zählt neben den Zeugnisnoten bei den Meistern? In welchen Bereichen gibt es quasi eine Übernahmegarantie? Und inwieweit beeinflusst die Coronavirus-Pandemie im Jahr 2020 den Lehrstellenmarkt? Ihre und unsere Fragen beantworten Henning Hübert und seine Expertinnen und Experten für den Lehrstellenmarkt.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Verschmutzte Parks: Interview mit Bezirksbürgermeister von Neukölln Martin Hikel, SPD

Klimafreundlicher Bahnverkehr - zur Reaktivierung von brachliegenden Schienen

Welt-Aids-Konferenz: Wie der Klimawandel auf Aids wirkt

Rote Liste der bedrohten Tierarten: Meeresschildkröten auf Bali

Am Mikrofon: Helene Nikita Schreiner

11:55 Verbrauchertipp 

Gemüse vom Mietacker - Lohnt sich das ?

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Seehofer stellt Verfassungsschutzbericht vor

Interview zum Verfassungsschutzbericht - Martina Renner, Die Linke

Verlogener Narziss - Trumps Nichte veröffentlicht Enthüllungsbuch

Trumps Wahlkampf-Event in Tulsa sorgt für Coronawelle

Corona-Ausgangssperre - wieder Ausschreitungen in Serbien

Hass im Netz - facebook in der Defensive

Nadia Calviño könnte heute Chefin der Eurogruppe werden - ein Porträt

Todesdrohungen gegen Politikerin Wissler - Verbindungen zur hessischen Polizei?

Auch russische Resolution für humanitäre Hilfe in Syrien gescheitert

EU-Parlament verabschiedet Mobilitätspaket

Aids und die Klimakrise - Die Pandemie der sozialen Ungleichheit

Überschwemmungen und Corona in Japan

Sport: Zverev sagt für Turnier in Berlin ab

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Sigi Blickle, Albstadt, zu Wohnmobilen

Wer wird neue Mrs. oder Mr. Euro?

Börse aus Frankfurt: SAP trotzt Corona-Krise - Im Gespräch: Frank Rothauge, AHP Capital

Siemens spaltet sich auf

Wohnmobil-Boom in Corona-Zeiten

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Berlin: Zentrales Mahnmal für die Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft

Hamburg: Muslimische Gemeinden kämpfen gegen Islamismus

Mit Künstlicher Intelligenz gegen Suizide in Gefängnissen

Am Mikrofon: Stefan Römermann

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Es hat sich eine Vertrauenskultur etabliert
Eine Studie des Allgemeinen Fakultätentages hat sich mit den kooperativen Promotionen zwischen Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland beschäftigt. Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Prof. Albert Albers, Präsident des Allgemeinen Fakultätentages

Hochschuldeutschland in der Prüfungsphase
Wie ist die Stimmung, welche Erfahrungen werden gemacht? - Nachfrage auf dem Campus der Ruhr-Uni Bochum

Digitale Prüfungen
Was ist beim Thema „Datenschutz“ zu beachten?

Erste Bilanz
Schwedische Bildungsforscher haben die Wirkung von Distanzunterricht in Corona-Zeiten untersucht

Am Mikrofon: Amin Himmelrath

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Artist in the Box -
Gespräch mit Marie Köhler über Künstlerhilfeportal & Guerilla-Kunstaktionen

Appell an die Empathie - die Netflix Serie „Stateless"

Corsogespräch:
Sophie Passmann und Matthias Kalle über „Jubel & Krawall“- der neue Pop-Podcast

Am Mikrofon: Anja Buchmann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Was wird aus der Pressefreiheit in Hongkong?
Interview mit Cédric Alviani

Corona und die Folgen: Wo stehen die Verlage jetzt?

Bauer-Verlag wird zum Multi-Business-Unternehmen

Vorschau @mediasres im Dialog
Kollegengespräch mit Andreas Stopp

Schlagzeile von morgen: Deister-Weserzeitung Hameln

Am Mikrofon: Antje Allroggen

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Christoph Meckel: „Eine Tür aus Glas, weit offen. Gesammelte Prosa“
Herausgegeben von Wolfgang Matz
(Hanser Verlag, München)
Ein Beitrag von Jörg Magenau 

Emmy Hennings: „Gedichte“
Herausgegeben von Nicola Behrmann und Simone Sumpf
(Wallstein Verlag, Göttingen)
Ein Beitrag von Michael Braun

Am Mikrofon: Gisa Funck

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Hilfe fürs Labor
Mobiler Roboter macht eigenständig Experimente

Kinder und Corona
'Covid Kids Bavaria'-Studie soll wasserdichte Daten liefern
Interview mit Johannes Hübner, LMU München

Könnte verwitterndes Gestein im großen Stil CO2 aus der Atmosphäre binden?

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 09. Juli 2020
Mark Kelly und die Politiker-Astronauten

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Exporte ziehen wieder an, Lkw-Verkehr nimmt zu

Mehr Pausen: EU-Parlament beschließt neue Regeln für Lkw-Fahrten

Leere Büros: Wie die Reinigungsbranche die Corona-Krise zu spüren bekommt

Ferien auf vier Rädern: Die Wohnmobilbranche boomt dank Corona

SAP: Home Office treibt Gewinne

Abspaltung: Siemens Hauptversammlung entscheidet über Neugestaltung des Konzerns

Börse

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Rechte Kultur - Was sagt der neue Verfassungsschutzbericht, was nicht?

Mensch und Land und Landbesitz - Otobong Nkanga im Berliner Gropiusbau

Underground Railroad - Der Film "Harriet - Der Weg in die Freiheit" läuft an

Orientalismus, Japonismus, ... - Über Stereotypen in Museumssammlungen

Am Mikrofon: Stefan Koldehoff

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Verfassungsschutzbericht: Gewaltbereitschaft von Rechts und Links nimmt zu

Morddrohungen gegen Janine Wissler - Polizeicomputer angezapft?

USA: Oberster Gerichtshof zu Trumps Finanzunterlagen

Australien stoppt Auslieferungen an Hongkong

Umgang mit der Corona-Pandemie: WHO kündigt Untersuchung an

EU-Parlament verabschiedet Mobilitätspaket

Abschlussbericht der Welt-Aids-Konferenz

Nepal - Regierungskrise im Schatten des Machtkampfes zwischen Indien und China

Eurogruppe mit neuer Chefin

Am Mikrofon: Christine Heuer

18:40 Uhr

Hintergrund

Die Zukunft des Fracking: Amerika, das Öl und der Traum von der Energieautonomie

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Verfassungsschutzbericht: Die rechte Republik

China, Hongkong und das Schweigen der Bundesregierung

Historische Geschäftsaufspaltung bei Siemens

19:15 Uhr

Dlf-Magazin

Gestoppte Migration in der Corona-Krise: Familiennachzug jetzt wieder möglich

Ende eines Mythos? Das Bundesarchiv öffnet die Akten der Treuhand

Drei Jahre nach dem G-20 Gipfel: Was aus den Ermittlungen gegen Polizisten wurde

Verkehrswende oder kleinteilige Reform? Hannovers neues Verkehrskonzept

Endlich kein Neuland mehr: Von der Ankunft der Parteien im Internetzeitalter

Am Mikrofon: Ann-Kathrin Jeske

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Jung, weiblich, extrovertiert
Was Social-Media-Nutzer auszeichnet

Passgenaue Literaturrecherche
Die Bibliothek der Zukunft ermöglicht die digitale individualisierte Suche

Logbuch Corona
Ein Protokoll der Krise aus geisteswissenschaftlicher Perspektive

Robert Koch
Kolonialmediziner in Afrika - die dunkle Seite des Nobelpreisträgers

Schwerpunkt:
Weißseinsforschung
Warum es wichtig ist, Privilegien der weißen Gesellschaft offen zu legen

Strukturellen Rassismus zu analysieren, Privilegien der weißen Mehrheitsgesellschaft bewusst zu machen und neue Perspektiven zu eröffnen - das hat sich die kritische Weißseinsforschung zur Aufgabe gemacht. Eine Methode, die zunehmend auch in der Museumspraxis eingesetzt wird.

Am Mikrofon: Barbara Weber

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Bop 'Til You Drop!
Über die Beziehungen zwischen Sport und Jazz
Von Karsten Mützelfeldt

Jazz und Sport - wer bei dieser Kombination nur an die Titelmusik des Aktuellen Sportstudios denkt, hat einiges zu entdecken. Bei allen Unterschieden - beide Welten haben vieles gemeinsam. Ein finnischer Fußball- und ein amerikanischer Basketball-Verein tragen das Wort Jazz im Namen. Und manche Improvisation riecht geradezu nach dem Testosteron-geschwängerten Schweiß des Leistungsgedankens. Aber weit über solche Äußerlichkeiten hinaus mangelt es nicht an Theorien über die Verwandtschaft beider Welten und an Beweisen für verblüffende Parallelen. Ebenso wenig fehlt es an jazzmusikalischen Liebeserklärungen an den Sport. Eine Sendung über das Spiel mit Bällen und Tönen - mit Musik u.a. von Underkarl, Dave Frishberg, Wynton Marsalis, Alan Pasqua, Django Bates, Barney Wilen, Marius Neset und Tin Men and the Telephone.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Unakademisch und undogmatisch
Der Komponist Carl Orff
Am Mikrofon: Klaus Gehrke

Das Werk von Carl Orff ist im Vergleich zu dem seines gleichaltrigen Kollegen Paul Hindemith überschaubarer. Allerdings erreichte keines von dessen Werken eine solche Popularität wie Orffs „Carmina Burana“. Doch diese Kantate über mittelalterliche Lieder aus Benediktbeuren bedeutete für den Komponisten Segen und Fluch: Sie machte ihn nach 1937 international bekannt, stellt aber bis heute seine anderen Werke in den Schatten. Ebenfalls wenig bekannt ist Orffs schillernde Rolle im nationalsozialistischen Deutschland. Kompositorisch verfolgte er, unbeirrt von avantgardistischen Strömungen einen eigenen Weg. Sein Schüler Wilhelm Killmayer bezeichnete ihn als „unakademischsten und undogmatischsten Komponisten“. Am 10. Juli jährt sich der Geburtstag von Carl Orff zum 125. Mal. Die „Historischen Aufnahmen“ erinnern an den ungewöhnlichen Komponisten.

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Gefahr von rechts? - Interview mit Matthias Quent, Rechtsextremismusforscher

Am Mikrofon: Tobias Oelmaier

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Aktuelle Themen

Ein Screenshot von einem Trump-Tweet mit Warnhinweis versehen (imago images / ZUMA Wire)

US-Wahl und danach Strategien im Kampf gegen Desinformation in den sozialen Medien

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk