Freitag, 22.10.2021
 
Seit 17:35 Uhr Kultur heute

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 26.07.2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Ruth Schneeberger, Friesenheim
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Mehr Rechte für Geimpfte? Interview Christine Lambrecht, SPD, Justizministerin

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Die Lage im Ahrtal - Interview Mechthild Heil, CDU, MdB

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

75 Jahre Rückkehr Kriegsgefangener aus der SU - Interview Harald Jähner ehem. Berliner Zeitung

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Christoph Heinemann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Die amerikanische Fotografin Diane Arbus gestorben

Die amerikanische Fotografin Diane Arbus setzte mit ihrer Arbeit Maßstäbe: In großen Porträtserien über gesellschaftliche Randgruppen, Reiche oder Liebespaare fragte sie nach dem Verhältnis von Individuum und Gesellschaft.

09:10 Uhr

Europa heute

Wales und Schottland gehen andere Wege: Corona-Bekämpfung in UK

Russische Medienaufsicht handelt: Gegen Tech-Konzerne oder gegen die Opposition?

Polens Problem mit den Impfgegnern

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Mit Jesus im Schlamm
Interview mit dem Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland Thorsten Latzel
Thorsten Latzel ist seit Tagen im Hochwassergebiet unterwegs und führt ein Katastrophen Tagebuch in den sozialen Medien. Worüber spricht er mit den Betroffenen? Und warum so viel Öffentlichkeit?

Die unheilige Allianz mit der Hisbollah und ihre Kritiker
Der libanesische Intellektuelle Makram Rabah schreibt Bücher über das politische System seines Landes. Er kritisiert die „Partei Gottes“ und den religiösen Proporz. Die anderen Religionsgemeinschaften ließen sich mit der Hisbollah ein und teilten die Macht unter sich auf - auf Kosten der Bevölkerung. Er selbst ist Druse. Kritiker wie Rabah leben gefährlich.


Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern

Kompromiss um Nord Stream 2 - Schmutziger Deal zulasten Europas?

Gesprächsgäste:
Viola von Cramon-Taubadel, Bündnis 90/Die Grünen, stv. Vorsitzende der Delegation EU-Ukraine
Michael Gahler, CDU, außenpolitischer Sprecher der EVP-Fraktion
Siemtje Möller, SPD, verteidigungspolitische Sprecherin, stv. Vorsitzende der deutsch-ukrainischen Parlamentariergruppe
Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

Hörertel.: 00800 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Innenpolitiker beraten über Konsequenzen aus Hochwasserkatastrophe

Die Physik hinter Erderhitzung und Extremwetter: IPCC berät über 6. Klimabericht

Video für den UN Food Systems Summit 2021

Die UNO fordert eine Agrarwende, aber wohin? Interview mit Dominik Ziller,Vize-Präs. IFAD

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Wasserarmaturen und Wasserqualität (Test)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Debatte um Rechte für Geimpfte - Impfpflicht ante Portas?

Impfpflicht? Interview mit Erwin Rüddel, CDU, Vorsitzender Gesundheitsausschuss

Paris: Parlament verabschiedet Impfpflicht für Gesundheitspersonal - Proteste

Vonovia erklärt Übernahme von Deutsche Wohnen für gescheitert

Olympia Magazin

Defizite im Katastrophenschutz? - Innenausschuss berät

Hochwassergebiete: Keine neuen Starkregenschäden - Aufräumen geht weiter

Belgien: Weitere Schäden nach erneutem Unwetter

Krise in Tunesien verschärft sich - Präsident erlässt Ministerpräsidenten

Wie stehts um das Klima? Endspurt zum neuen Sachstandsbericht des Weltklimarates

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

ifo-Geschäftsklimaindex für Juli

Börsenbericht mit Blick auf ifo und Konjunktur
Im Börsengespräch: ZEW-Ökonom Friedrich Heinemann

Vonovia und Deutsche Wohnen - Folgen der gescheiterten Übernahme

Internationale Autoausstellung - Neuer Standort, neues Konzept

Unterschiedliche Coronaregeln im Vereinigten Königreich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Immobilienkonzerne

Wetterkatastrophe

Am Mikrofon: Günter Hetzke

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Wein und Winzer - auch von der Flutkatastrophe betroffen

Jerusalem am Rhein. SchUM-Städte sollen UNESCO-Weltkulturerbe werden

Wie Gesetze in unser Leben eingreifen Teil 1: Das Planungsbeschleunigungsgesetz

Am Mikrofon: Peter Sawicki

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Wahlkampf 2021: Der Bildungspolitikcheck
Das Wahlprogramm der SPD

Wahlkampf 2021: Der Bildungspolitikcheck
Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Ernst Dieter Rossmann (SPD), Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Hochschulen in Frankreich
Kommission analysiert ausländische Einflussnahme auf Hochschulbetrieb

Bilanz einer Schulleiterin
Wie war das Schuljahr in Niedersachsen?

Am Mikrofon: Matthis Jungblut

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Querdenkerin oder Querulantin?
Ordnungsamt bricht Nenas Konzert ab
Jenni Zylka im Kollegengespräch mit Sigrid Fischer

Greta von Richthofen im Corsogespräch mit Sigrid Fischer über ihre Graphic Novel: „Das Gute am Ende des Tages“

Wer darf Soulmusik interpretieren?
Snoh Aalegra und die Frage um ihre Ethnizität
Lilly Amankwah im Kollegengespräch mit Sigrid Fischer

Am Mikrofon: Sigrid Fischer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Nur beschränkte Verantwortung bei Medien: Wo die Warnkette versagt hat
Kollegengespräch mit Stefan Fries

Flutgebiete: Angriffe und Desinformationen von QuerdenkerInnen?
Interview mit Arndt Ginzel

Wie der Verein "Journalisten helfen Journalisten" hilft

Schlagzeile von morgen: Schweriner Volkszeitung

Am Mikrofon: Bettina Schmieding

16:00 Uhr

Nachrichten

16:05 Olympia-Telegramm

16:10 Uhr

Büchermarkt

Maarten 't Hart: „Der Nachtstimmer“
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens
(Piper Verlag, München)
Ein Beitrag von Jan Drees

Emma Cline: „Daddy. Stories“
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl
(Carl Hanser Verlag, München)
Ein Beitrag von Irene Binal

Am Mikrofon: Michael Köhler

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Erftstadt-Blessem
Wie die Erft wieder in ihr altes Flussbett zurückgeführt wird

Schonungslos
Forscher kritisiert öffentlich alle eigenen Studien
Interview mit Nicholas Holmes, University of Notthingham

"Bäume des Meere"
Ein durchschnittlicher Wal hat eine größere Klimawirkung als 1000 Bäume

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 26. Juli 2021
Zwei Satelliten und das Schwerefeld der Erde

Am Mikrofon: Sophie Stiegler

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

ifo-Geschäftsklimaindex zeigt Eintrübung der Stimmung in der Wirtschaft

Die gescheiterte Fusion von Vonovia und Deutsche Wohnen

Galeria Karstadt Kaufhof kündigt Neustart an - Einschätzung von Handelsexperten Jörg Funder

Hauptversammlung bei Linde

Die Winzer in Ahrweiler bangen um ihre Weinlese

Börse aus Frankfurt

Am Mikrofon: Jessica Sturmberg

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

"Fliegender Holländer" - Dmitri Tcherniakov inszeniert den Bayreuth-Auftakt

"Richard the Kid & the King" - Karin Henkel inszeniert nach Shakespeare in Salzburg

"Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis" - Eine Ausstellung in Osnabrück

80 Jahre Bühne und Film - Zum Tod des Schauspielers Herbert Köfer
Frank-Burkhard Habel, Autor und Filmhistoriker, im Gespräch

Am Mikrofon: Anja Reinhardt

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Debatte um Einschränkungen für Ungeimpfte

Französisches Parlament verabschiedet Impfpflicht für Gesundheitspersonal

Innenausschuss über Lehren aus der Hochwasserkatastrophe

Belgien: Weitere Schäden nach erneutem Unwetter

Waldbrände auf Sardinien

Weltklimarat berät neuen Bericht zur globalen Erwärmung

Krise in Tunesien nach Absetzung der Regierung

Armenien und Aserbaidschan werfen sich gegenseitig Bruch der Waffenruhe vor

Olympia aktuell (18.35 - 18.40 h)

Am Mikrofon: Josephine Schulz

18:40 Uhr

Hintergrund

Geschichte ohne Ende - Die Rückkehr deutscher Kriegsgefangener aus der Sowjetunion vor 75 Jahren

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Nach dem Hochwasser - Debatte um Grundgesetz und Katastrophenschutz

Einschränkungen für Ungeimpfte? Der zwanglose Zwang zum Impfen

Impfpflicht in Frankreich - Kritik an Entscheidung für das Gesundheitswesen

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Ewald Hetrodt: Grün im Politiklabor. Hessen - Modell für Berlin?
Waldemar Kramer Verlag

Joscha Wullweber: „Zentralbankkapitalismus. Transformationen des globalen Finanzsystems in Krisenzeiten“
Suhrkamp Verlag

Vince Beiser: „Sand: Wie uns eine wertvolle Ressource durch die Finger rinnt“, Stoffgeschichten Band 13
Oekom Verlag in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg

Sven Reichardt (Hg.): „Die Misstrauensgemeinschaft der ‚Querdenker‘. Die Corona-Proteste aus kultur- und sozialwissenschaftlicher Perspektive“
Campus Verlag

Alex Vatanka: „The Battle of the Ayatollahs in Iran. The United States, Foreign Policy, and Political Rivalry since 1979“
Bloomsbury Publishing

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Fliegender Holländer - Auftakt zu den Bayreuther Festspielen
Kollegengespräch mit Christoph Schmitz

Hier gilt's der Kunst - Wieland Wagner, Hitler und Bayreuth - Buchneuerscheinung

Nero - Arrigo Boitos Oper bei den Bregenzer Festspielen

Raritäten und Neudeutungen - das Festival della Valle d'Itria in Apulien

Künstler, Psychologen, Türöffner - Mentoring im klassischen Musikbetrieb
Teil 2: Lernt man nie aus? - wie arrivierte Musiker mit dem Thema Coaching und Weiterbildung umgehen

Am Mikrofon: Christoph Vratz

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Mozartfest Würzburg 2021
Ulla Hahn
„Der Klavierlehrer". Szenische Erzählung
(Auftragswerk des Mozartfestes Würzburg)
sowie Werke für Klavier von Mozart, Haydn, Armstrong u. a.

Ulla Hahn, Lesung
Kit Armstrong, Klavier

Aufnahme vom 21.6.2021 aus dem Kaisersaal der Residenz, Würzburg

Am Mikrofon: Sylvia Systermans

Auch wenn die Lage pandemiebedingt unsicher bleibt, die Feier findet statt. Zum 100. Jubiläum setzt das Mozartfest Würzburg alles auf eine Karte. Mit 85 Konzerten an 30 Orten, Uraufführungen und Rahmenprogramm. Neue Annäherungen an den berühmten Komponisten stehen beim ältesten Mozartfest Deutschlands im Mittelpunkt. Etwa in der szenischen Erzählung „Der Klavierlehrer“ von Ulla Hahn. Was berührt uns, wenn wir Musik hören? Sind es allein die Töne, die auch von Künstlicher Intelligenz generiert sein könnten? Oder ist es das zutiefst Menschliche, das die Kunst erst zur Kunst und den Menschen zum Menschen werden lässt? Um diese Fragen kreist die Erzählung der Büchner-Preisträgerin. Kongenialer Partner am Klavier ist der Pianist und Komponist Kit Armstrong. Bereits 2019 vertonte er Gedichte der Lyrikerin. Nun entwirft das Duo u.a. mit Klavierwerken von Haydn, Mozart und Armstrong ein berührendes musikalisch-literarisches Tableau.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

Olympische Spiele in Tokio 2021
Tagesaktuelle Berichterstattung.

Am Mikrofon: Bastian Rudde

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Nach Sondersitzung des Bundestags-Innenausschusses zum Hochwasser - Wie weiter bei Katastrophenhilfe und Bevölkerungsschutz? - Interview mit Sandra Bubendorfer-Licht, FDP-Abgeordnete und Ausschuss-Mitglied

Am Mikrofon: Jonas Reese

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk