Sonntag, 19.09.2021
 
Seit 04:05 Uhr Die neue Platte XL

Programm: Vor- und Rückschau

Dienstag, 08.09.2015
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Wolf-Dieter Steinmann, Stuttgart

06:50 Interview 

Interview mit Carsten Schneider, SPD, Vizefraktionschef, zur Haushaltsdebatte

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Interview mit Alexander Graf Lambsdorff, FDP, EP, zur Flüchtlingskrise

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Interview mit Anthony Glees, Politologe, zur britischen Asylpolitik

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Die amerikanische Filmschauspielerin Dorothy Dandridge gestorben

09:10 Uhr

Europa heute

Quotendruck - Polen und der Umgang mit Flüchtlingen

Stellungswechsel - Welche Rolle spielt Russland im Kampf gegen den IS?

Stillstand - Gefangenenaustausch im Ukraine-Konflikt stockt

Am Mikrofon: Anne Raith

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft
Der Traum vom besseren Leben
Migranten in Niger auf der Durchreise. Agadez ist Nadelöhr und Drehscheibe zugleich

Akzeptanz in der Mitte der US-Gesellschaft
Kirchliche Kritiker werden in der Debatte über Homo-Ehe und Transgender kaum mehr gehört

Im Namen Gottes gegen den Obersten Gerichtshof
Im US-Bundesstaat Kentucky weigert sich eine Standesbeamtin mit Berufung auf ihren Glauben, Ehelizenzen für gleichgeschlechtliche Paare auszustellen - und muss dafür ins Gefängnis

Zwischen Tradition und Pop-Kultur
Der jüdische Musiker Matisyahu und seine Spiritualität

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Sprechstunde

Rheuma und Schmerz
Studiogäste: Hildegard Mang, Deutsche Rheuma-Liga NRW und Prof. Christoph Baerwald, Leiter der Sektion Rheumatologie, Klinik für Gastroenterologie und Rheumatologie am Universitätsklinikum Leipzig
Am Mikrofon: Carsten Schroeder

Kurzinformationen:
Ergotherapie bei Rheuma

Aktuelle Informationen aus der Medizin:
Notaufnahmen vor dem Kollaps?
Notfallmediziner diskutieren auf Jahrestagung über hohes Patientenaufkommen
Interview mit Dr. Frank Wösten, Helios-Klinikum Siegburg

Narkose bei Kindern
Wie Ärzte das Risiko für Spätfolgen mindern können
Bericht von der Herbsttagung der deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie, München

Radiolexikon:
Der besondere Fall - Die Murmel am Ohr

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

EU-Parlament diskutiert über "Menschenrecht auf Wasser"

EU-Parlament gegen Klonfleisch

Wälder in Entwicklungsländern wie Sambia schrumpfen weiter

Lufthansa-Piloten streiken wieder

Was bringt Digitalisierung der Energiewirtschaft für den Stromkunden?

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

Fuchsbandwurm: Nicht nur von Füchsen droht Ansteckungsgefahr

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
Lage in Ungarn

Diskussion um Flüchtlinge in Europa

Irrational oder Vorbildlich? Das Deutschlandbild in Europa - Interview mit Hans-Gert Pöttering, KAS

Bundestag: Haushaltsdebatte beginnt

Streiks bei der Lufthansa

Konferenz zur Hilfe für verfolgte Christen

Drehkreuz Leipzig

G36-Gewehr wird ausgemustert

Neue Anti-Terror-Einheit innerhalb der Bundespolizei noch in diesem Jahr

Polizisten bei PKK-Terroranschlag getötet

US-Kongress aus der Sommerpause - Iran-Debatte beginnt

Nord- und Südkorea einigen sich auf Familienzusammenführungen

Europaparlament debattiert über Klonfleisch

Am Mikrofon: Bettina Klein

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht: Von wegen China-Effekt - deutsche Exporte legen zu

Goldene Zeiten vorbei - europ. Firmen in China beklagen Reformstau

Pilotenstreik bei der Lufthansa - Eurowings-Aufbau geht weiter

Wirtschaftsnachrichten

Von wegen Nachhaltigkeit - Industriestaaten machen zu viel Müll

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Am Mikrofon: Andreas Kolbe

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Die EU-Resolution zum Menschenrecht auf Wasser - Schlechte Erfahrungen mit Privatisierungen und der Trend zur Rekommunalisierung

CDs, Selbstanzeigen und gezielte Fahndung - die Erfolge von NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans im Kampf gegen Steuerhinterziehung

Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung gegen Sachsen-Anhalts Landtagspräsident

Serie "Mein Deutschland": Porträt Eva Hagen

Am Mikrofon: Jessica Sturmberg

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Weltalphabetisierungstag
Bundesbildungsministerin Johann Wanka zum Problem des Analphabetismus

Lesen lernen!
Berlin will Erwachsene, die nicht schreiben und lesen können, stärker fördern, um ihnen Teilhabe möglich zu machen

Campus im Netz - Themenwoche zur Digitalisierung der Hochschulen
Mooc‘s auf dem Prüfstand
Online-Lernen galt einst als Wunderwaffe, heute ist das Urteil differenzierter

Exzellentes Online-Studium
Die Online-Eliteuni Minerva College in San Francisco

Am Mikrofon: Jörg Biesler

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

RomAmor-
Eine Hommage an die Sinti und Roma Kultur. Das Festival eröffnet die Spielzeit in Hellerau
 
Musik und Moneten -
Iron Maiden haben ein neues Studioalbum und ihr Sänger Bruce Dickinson immer neue Firmenideen
 
Das Doku Arts Festival zeigt Filme zur Kunst.
Kurator Andreas Lewin im Corso-Gespräch mit Ulrich Biermann über den diesjährigen Schwerpunkt "architecture in motion"
 
Mein Klassiker:
Schauspieler Peter Kurth über die Klarinette

Am Mikrofon: Ulrich Biermann

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben
Die Krimi-Kolumne von Andreas Ammer

Friedrich Ani: Der namenlose Tag
(Suhrkamp Verlag)

Ken Bruen: Kaliber
(Polar Verlag)

Michael Fehr: Simeliberg
(Der gesunde Menschenversand)

Franzobel: Groschens Grab
(Zsolnay Verlag)

Newton Thornburg: Cutter und Bone
(Polar Verlag)

Ror Wolf: Die plötzlich hereinkriechende Kälte im Dezember
(Schöffling & Co Verlag)

ders.: Werke Bd. 1, Im Zustand vergrößerter Unruhe, Die Gedichte
(Schöffling & Co Verlag)

Am Mikrofon: Denis Scheck

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
Einstein auf dem Prüfstand
Teil 15: Der Lense-Thirring-Effekt

Blick auf Fukushima
Wann kommt der Eiswall?

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit, 08. September 2015
Ein Schwarzes Loch unter der Gravitationslinse

Am Mikrofon: Arndt Reuning

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Eskalation vor Gericht - Lufthansa streitet mit Piloten

Lufthansa-Streik - wie argumentieren die Konfliktparteien?

Riesig reicht nicht - Londons Flughäfen haben Platzmangel

Haushalt: Schwarze Null trotz Flüchtlingen

Wirtschaftsnachrichten

EU-Parlament: Teller und Glas sollen klonfrei bleiben

Börsenbericht

Am Mikrofon: Benjamin Hammer

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
"America's Most Wired Composer" - Tod Machover ist „composer-in-residence“ beim Lucerne Festival

"Nachwirkung" - Eine Installation von Thomas Hirschhorn in der Kunsthalle Bremen

Petitionen und Demonstrationen - Frankreichs Kulturschaffende engagieren sich für die Aufnahme der Flüchtlinge

Forever and ever - Queen Elizabeth bricht am 09.09. den weiblichen Regierungsrekord

Am Mikrofon: Stefan Koldehoff

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Klamme Kommunen bei steigenden Steuereinnahmen - Die Neuregelung des Länderfinanzausgleichs

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Das Feature

TTIP - Transatlantischer Traum oder der Ausverkauf der Demokratie?
Von Peter Kreysler
Regie: Thomas Wolfertz
Produktion: DLF/WDR 2014

Im Frühjahr 2013 wurden der 
EU-Lobbyexpertin Pia Eberhardt von einer unbekannten Quelle geheime Dokumente eines 
EU-Verhandlungsmandats zugespielt. Es ging um geheime Details des geplanten Freihandelsabkommens TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) zwischen den USA und der EU. Zur Debatte steht eine lange Wunschliste von Konzernlobbyisten und Finanzinstituten: die Lockerung der Lebensmittelsicherheit, laxere Umwelt- und Chemiestandards, Arbeitsschutzbestimmungen des Arbeitsrechts, staatlicher Schutz für Bildung und Kultur. Kurz: Es geht um die Ökonomisierung aller Lebensbereiche, der gesamten Daseinsvorsorge. Sonderschiedsgerichte, besetzt von global agierenden Anwaltskanzleien, sollen den Investitionsschutz multinationaler Unternehmer garantieren. Rechtsstaatliche Errungenschaften sowie nationale Rechtsstandards zählen dann nicht mehr. Politiker versprechen Wachstum und Arbeitsplätze. Doch die Zahl der Kritiker wächst, die öffentliche Stimmung droht zu kippen, während der Propagandaapparat der Lobbyisten auf vollen Touren läuft.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Hörspiel

Rollkoffer-Rhapsodie
Von Anton Rey
Regie: Claude Pierre Salmony
Mit: Walter Andreas Müller und Konrad Beikircher
Produktion: SRF 2014
Länge: 42'

Treffen sich zwei Männer auf dem Weg zum Bahnhof. Der eine ist mit Rollkoffer und Zuger Kirschtortenschachtel unterwegs, der andere mit Taschenbuch und Metalldetektor. Das lädt zu Fragen ein. Im Fall der beiden sogar zu grundlegenden Fragen: Woher wir kommen, und wohin wir gehen und warum. Der Rollkoffer ist nicht nur Requisite, sondern auch symbolträchtiges Gesprächsthema des Seniorengesprächs, das das Leben andeutungsweise als etwas Vorübergehendes, als Reise oder Wanderung skizziert. Denn haben wir Sterbliche hienieden auf Erden nicht alle einen Migrationshintergrund?

Anton Rey, geboren 1952 in Luzern, aufgewachsen in der Zentralschweiz, wohnt in Basel, studierte ur- und frühgeschichtliche Archäologie, arbeitet als Redaktor wissenschaftlicher Publikationen, schreibt daneben ab und zu Kurzgeschichten und Hörspiele.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Jazz Live

CMS Trio - Colina, Miralta, Sambeat
Javier Colina, Kontrabass
Marc Miralta, Schlagzeug
Perico Sambeat, Saxofone, Flöte
Aufnahme vom 20.1.11 aus dem Frankfurter Hof in Mainz
Mit Harald Rehmann

Sie gehören zur Spitze der Jazzszene in Spanien, sind aber auch im internationalen Vergleich bestens aufgestellt: der Kontrabassist Javier Colina, der Schlagzeuger Marc Miralta und der Saxofonist Perico Sambeat - das CMS Trio. Die drei legen eine solch immense Spielintensität und Kommunikationsfreude an den Tag, dass es großen Hörspaß bereitet, sich auf ihre Eskapaden und Dialoge einzulassen. Und wie es sich für Improvisationsmusiker aus diesem Kulturkreis gehört, so fußt die Klangkunst von Colina, Miralta und Sambeat zwar auf der Jazztradition, bezieht natürlich aber auch Elemente 
der andalusischen und afrokubanischen Musik mit ein. Sie beherrschen überdies die nicht selbstverständliche Kunst, die eigene Spielfertigkeit mit Temperament zu demonstrieren und dabei immer auch den anderen genügend Platz zu lassen, sich kreativ auszuleben.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Musikjournal

Berichte - Informationen - Kommentare

Feuerprobe für angehende Klavierhelden
Der 60. Internationale Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni in Bozen

Auf dem Prüfstand
Wie geht es weiter mit dem renommierten George Enescu-Festival in Bukarest?

"Waratislawia Cantans"
Das polnische Wroclaw (Breslau) hat eine neue Konzerthalle (Eröffnung 4.9.15 - Festival vom 6 .- 19.9.15)

Im Rausch der Tiefe
Das Berliner Festival für Kontrabassklarinette "Fünf Plus Fünf"

Der letzte Gigant der Musikgeschichte - die neue Jean Sibelius-Biographie von Volker Tarnow
Buchrezension

Am Mikrofon: Jochen Hubmacher

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk