Freitag, 22.11.2019
 
Seit 09:30 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 10.09.2018
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Gotthard Fuchs, Wiesbaden
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Sozialdemokraten europaweit in der Krise - Interview mit Udo Bullmann, SPD, Fraktionsvorsitzender Europaparlament

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Entweder er liefert Beweise - oder Maaßens Tage im Amt gezählt - Interview mit dem CSU-Innenpolitiker Michael Kuffer

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Dunkle Wolker über Bullerbü: Das Ende der schwedischen Musterdemokratie? - Interview mit Luise Steinberger, schwedische Journalistin, Rundfunk

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Sandra Schulz

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 650 Jahren: Die österreichische Nationalbibliothek wird gegründet

09:10 Uhr

Europa heute

Neustart mit neuem Namen? Mazedonien vor dem Referendum

Spaniens "gestohlene Babys" - Die Justiz fällt ihr erstes Urteil

Getroffene Slowakei: Jan Kuciaks Vermächtnis (1/5)

am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Feindbild Islam
In Ostdeutschland, wo Christen in der Minderheit sind, wollen rechte Populisten das christliche Abendland retten. Warum das kein Widerspruch ist und wie die Kirchen mit Populisten umgehen sollten - dazu ein Gespräch mit dem Dresdner Religionssoziologen Gert Pickel. Von Montag bis Mittwoch gibt es zum Thema Kirchen und Populismus eine Tagung in Darmstadt

Jesus macht Yoga, Allah übt Achtsamkeit
Sinntourismus ist gefragt, am Kiosk liegen neue Zeitschriften für Meditation: So viel sichtbare Spiritualität fällt auf im laizistischen Frankreich. Glaube ist en vogue, Religion nicht

Am Mikrofon: Monika Dittrich

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Die neue Debatte um Organspenden - Zustimmung oder Widerspruch?

Gesprächsgäste:
Prof. Karl Lauterbach, stell. SPD-Fraktionsvorsitzender
Eugen Brysch, Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz
Prof. Christian Floto, Leiter der Abteilung Wissenschaft und Bildung, Dlf
Am Mikrofon: Stefan Heinlein

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Klimakonferenz Bangkok: CO2-Verursacher ohne Verantwortungsbewusstsein

Atomenergie als aussterbende Art? - Interview mit Mycle Schneider, Independent Analysis on Energy and Nuclear Policy

Brasilien - Walfang-Tagung: Schutz der Meeressäuger steht auf der Kippe

Vernunft gegen Tradition - Sterben der griechischen Fischerboote

VW vor Gericht: Aktionäre fordern Schadenersatz für Fehlinformationen

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Girokonten: Von günstig bis kostenlos (Stiftung Warentest)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Verfassungsschutz: Bericht von Maaßen zu umstrittenen Äußerungen erwartet

Kapitalanleger-Musterverfahren gegen Volkswagen

Nutzt der VW-Prozess den Verbrauchern? Interview mit Tabea Rößner, MdB Grüne

Köthen - Innenminister nimmt Stellung

Schwedendemokraten legen bei Wahlen deutlich zu

Syrien: Schwere Luftangriffe auf Idlib

Regionalwahlen Russland

Ermittlungen nach dem Todesfall in Köthen

SPD dringt auf "Mietenstopp"

Deutsche Militärhilfe bei Giftgaseinsatz in Syrien?

Parteiübergreifende Initiative zur Sicherheitspolitik

Sport Ergebnisse Nations League

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Adhoc: Über eine wichtige Spielregel an der Börse

Börsenbericht aus Frankfurt: Wie sehr könnten die Anlegerklagen VW schaden? Börsengespräch mit Jürgen Pieper, Bankhaus Metzler

Krisenkonzern Deutsche Bahn: Gewinnziel verfehlt, Schuldenberg wächst

Kahlschlag: T-Systems-Stellenabbau wird konkreter

Wirtschaftsnachrichten

Chinas Jeff Bezos: Alibaba-Chef Jack Ma tritt ab

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

VW-Musterprozess: Totalschaden - Portrait eines geschädigten Privatanlegers

Todesfall und rechte Aufmärsche in Köthen: Interview mit Marcus Engert, BuzzFeed

Berlin: Kritik am geplanten DAU-Mauerprojekt

Am Mikrofon: Peter Sawicki

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Lehrermangel und mehr
Das heute startende Schuljahr in Baden-Württemberg verspricht turbulent zu werden

Rubrik „International“:
Damit auch finanzschwache Talente Ärzte werden können
Die renommierte New York University schafft Studiengebühren fürs Medizinstudium ab und facht damit eine neue Diskussion um die Bezahlbarkeit von Studium an

Unterstützung für Brennpunktschulen
Frankreich senkt die Klassenstärken an Grundschulen in schwierigem Umfeld auf zwölf Schülerinnen und Schüler

Mehr Geld und Planstellen
Brandenburg will ein - nach eigenen Aussagen - bundesweit einmaliges Förderprogramm für Fachhochschulen auflegen, um sie attraktiver und wettbewerbsfähiger zu machen

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Manga-Cartoon-Kunst -
Der schrille, kanadische Künstler Julien Ceccaldi

Auf der Suche nach den Hippies der neuen Generation -
Regisseurin Lena Geller & Kameramann Matthias Becker im Corsogespräch mit Susanne Luerweg über „You Are Everything“ - Ein Spielfilm über Liebe, Psytrance und den Sinn des Lebens

Serien Spin Offs

Am Mikrofon: Susanne Luerweg

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

"Eine groteske Debatte"- die Medien und die Aussagen des Verfassungsschutz-Chefs
Interview mit Georg Restle, Redaktionsleiter WDR Monitor

Weiter auf Staatslinie - Cumhuriyet-Chefredakteur verlässt das Blatt

Einwurf: "Ortswechsel"

Schwanengesang - SWR 2 stellt sein Musikjournal "Cluster" ein
Gespräch mit Holger Noltze, Musikjournalist

Die Schlagzeile von morgen

Am Mikrofon: Stefan Koldehoff

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Anne Tyler: "Launen der Zeit"
Aus dem Amerikanischen von Michaela Grabinger
(Kein & Aber Verlag, Zürich)
Ein Beitrag von Samuel Hamen

Elfriede Jelinek: "Eine Partie Dame"
(Verbrecher Verlag, Berlin)
Ein Beitrag von Kirsten Reimers

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Vorsicht Farbfehler
Fossile Pigmente können Paläontologen in die Irre führen

Forschung international
Interview mit Dietrich Wolf Fenner, German Academic International Network (Jahrestagung GAIN 2018)

Sternstunden der Demut
200 Hobby-Astronomen beim Herzberger Teleskop-Treffen

Wirkverstärker gegen Tuberkulose
Forscher aus Halle finden Arzneien, die Resistenzbildung erschweren

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 10. September 2018
Erddrehung, Strudel und Eisenbahnschienen

Am Mikrofon: Michael Böddeker

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

OLG Braunschweig: Kapitalanleger-Musterverfahren gegen Volkswagen AG

IW legt Studie vor - wachsende Pflegelücke in Deutschland

Brandbrief - Bahnchef Lutz kündigt strenge Kostenkontrolle an

Stabwechsel beim Online-Basar Alibaba - Jack Ma tritt ab

Wirtschaftsnachrichten

10 Jahre Lehmann Pleite - wie alles begann

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Ursula Mense

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Abserviert - Zum Rauswurf der Rowohlt-Verlegerin Barbara Laugwitz

"Wir sind auch nur ein Volk!" und "Der Untertan" - Jurek Becker und Heinrich Mann bilden einen politischen Saisonauftakt am Staatsschauspiel Dresden

Zwischen Worpswede und Paris - Paula Modersohn Becker im von der Heydt Museum in Wuppertal

Das Ende der offenen Gesellschaft? Schweden nach der Wahl

Am Mikrofon: Michael Köhler

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Maaßen legt Regierung Bericht zu Chemnitz vor

Lage in Köthen nach Gewalttat und Haftbefehl gegen zwei Afghanen

Kleiner Rechtsruck - Schweden hat gewählt

Reaktionen in Europa nach Schweden-Wahl

Kapitalanleger-Musterverfahren gegen VW

SPD dringt auf "Mietenstopp" - neu

Deutsche Militärhilfe bei Giftgaseinsatz in Syrien?

Parteiübergreifende Klage gegen bayerisches Polizeigesetz

Am Mikrofon: Christiane Kaess

18:40 Uhr

Hintergrund

Chemnitz und die Folgen - Rechte Ausschreitungen in neuen Qualitäten

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Nach Chemnitz: Welchen Weg geht Köthen?

Schwedenwahl - letzte Chance für Büllerbü

Kapitalanleger-Musterverfahren gegen VW hat begonnen

19:15 Uhr

Zur Diskussion

Der Ankläger und der Anwalt - RAF-Rechtsgeschichte im Dialog

Diskussionsleitung:
Stephan Detjen, Deutschlandfunk

Es diskutieren:
Klaus Pflieger, württembergischer Generalstaatsanwalt a.D. und langjähriges Mitglied der Bundesanwaltschaft
Hans-Christian Ströbele, Rechtsanwalt und langjähriger Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Live-Veranstaltung in Kooperation mit dem Museumsverein des Deutschen Historischen Museums in Berlin


,Andruck - Das Magazin für Politische Literatur' entfällt

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Drei Schwestern - Peter Eötvös-Oper nach Tschechow in Frankfurt
Kollegengespräch mit  Uwe Friedrich

Gipfeltreffen der Orchesterschwergewichte - eine Zwischenbilanz des Musikfests Berlin

Die Tuttiperspektive - Was Orchestermusiker vom Dirigenten brauchen
Buchneuerscheinung
Gespräch mit dem Autor Julian Ehrhorn

Mit Barockmusik gegen die Krise - Das "Nuova Orchestra Scarlatti" engagiert sich seit 25 Jahren in Neapels ärmstem Stadteil

Am Mikrofon: Raoul Mörchen

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Tage Alter Musik Regensburg 2018
Musik als Heilmittel gegen die Pest in Venedig

Giovanni Gabrieli, Claudio Monteverdi, Alessandro Grandi u.a.
Litaneien, geistliche Konzerte und Sonaten

Alice Foccroulle, Sopran
Perrine Devillers, Sopran
Tobias Knaus, Altus
José Pizzaro, Tenor
Tore Denys, Tenor
Joachim Höchbauer, Bass
InAlto
Leitung: Lambert Colson, Zink

Aufnahme vom 19.5.2018 aus der St.-Oswald-Kirche Regensburg

Am Mikrofon: Rainer Baumgärtner

Mit seinem in Brüssel beheimateten Ensemble InAlto gelangt der 32 Jahre alte Franzose Lambert Colson immer mehr in den Mittelpunkt der Alte-Musik-Welt. Der Virtuose auf dem Blasinstrument Zink hat sich auf die Musik an der Schwelle von der Renaissance zum Barock spezialisiert und tritt mit klug zusammengestellten Programmen und exzellenten Konzertauftritten hervor. Bei den diesjährigen Tagen Alter Musik in Regensburg präsentierte er Musik aus Venedig, die man in den Zusammenhang mit dortigen Pestepidemien in den Jahren 1575 und 1630 stellen könnte, an denen rund ein Viertel der Bevölkerung gestorben ist. Um in der Zeit der Not ihre Ergebenheit Gott gegenüber zu demonstrieren, ließ die Signoria der Lagunenstadt damals spezielle Kirchen bauen. Und die Werke der venezianischen Komponisten, die InAlto aufführt, könnten bei Pest-Gottesdiensten in diesen Kirchen erklungen sein.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview mit David Begrich, Geschäftsführer, Miteinander e.V.

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Kleines Mädchen mit geschlossenen Augen lächelt und streichelt im Liegen eine Katze, die ganz nah bei ihr ist. (www.imago-images.de)
Menschen und ihre TiereBeste Freunde
Lebenszeit 22.11.2019 | 10:10 Uhr

Ob Hamster, Wellensittich, Hund oder Katze: Die Deutschen haben eine ganz besondere Beziehung zu ihren Haustieren. In über 50 Prozent der deutschen Haushalte besteht eine Wohngemeinschaft zwischen Mensch und Tier.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk