Sonntag, 28.02.2021
 
Seit 05:05 Uhr Auftakt

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 01.02.2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Ines Bauschke, Buchholz
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Sanktionen gegen Russland? Interview mit Egils Levits, Staatspräsident von Lettland

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Nachholbedarf beim Impfen? Interview mit Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Einblick in die Impfstoffentwicklung - Interview mit Andreas Neubert, IDT Biologika

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Stefan Heinlein

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 125 Jahren: Giacomo Puccinis Oper „La Bohème" wird uraufgeführt

09:10 Uhr

Europa heute

Polen: Die Wut gegen das faktische Abtreibungsverbot wächst
Ausweg in die Freiheit: Großbritannien erleichtert Hongkongern Einwanderung
Migrationskrise auf den Kanaren: Wohin mit den Tausenden Afrikanern

Am Mikrofon: Manfred Götzke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Gott übt Selbstkritik im neuen „Godcast“ von @TheTweetOfGod
Bei Twitter hat „God“ 6,2 Millionen Follower. Der Comedian, der hinter dem erfolgreichsten Gott-Fake-Account in den sozialen Netzwerken steckt, hat Ende Januar seinen ersten Podcast gemacht: den „Godcast“

"Den Himmel auf Erden anzetteln“
Zum 100. Geburtstag des Schweizer Pfarrers und Poeten Kurt Marti (31. Januar 1921)

Am Mikrofon: Andreas Main

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Aussetzen, ergänzen, abschaffen - Wie soll es nach der Pandemie mit der Schuldenbremse weitergehen?

Gesprächsgäste:
Michael Hüther, Direktor und Mitglied im Präsidium beim Institut der deutschen Wirtschaft
Gesine Lötzsch, Obfrau der Linken im Haushaltsausschuss des Bundestages
Antje Tillmann, finanzpolitische Sprecherin der Union im Bundestag
Am Mikrofon: Jasper Barenberg

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Klimaschutz auf Chinesisch: Auch China startet mit dem Emissionshandel

Zwei Jahre nach Riesenfrachter-Unglück an Nordseeküste: Gefahr fürs Ökosystem?

Apple als großer Datenschützer? Apple macht Facebook und Co. das Leben schwer

Bäume sollen weichen für die Bahn: Umweltschützer graben sich in London ein

Am Mikrofon: Sandra Pfister

11:55 Verbrauchertipp 

Vergleichsportale für Energie

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Putsch in Myanmar - Militär setzt Aung San Suu Kyi fest

Vor dem Impfgipfel: Neue Forderungen und Lieferungsankündigungen

Neue Impfstoffverteilung? -Interview mit Erwin Rüddel, CDU, Vorsitzender des Gesundheitsausschusses im Bundestag

Israel verlängert Lockdown, weiter Regelverstöße durch Ultraorthodoxe

Nach den Protesten und Festnahmen in Russland

Portugal soll Hilfe im Kampf gegen Corona bekommen

Sport Tennis: Australien Open in Zeiten der Pandemie

Militärputsch in Myanmar - Politische Führung festgesetzt

Putschfolgen in Myanmar - Interview mit Felix Heiduk, SWP Berlin

Italien lockert Corona-Beschränkungen trotz hoher Inzidenzwerte

Verdi und BVAP-Einigung - Bundesweiter Tarifvertrag in Altenpflege rückt näher

Britisches Einwanderungsprogramm für Hongkong-Chinesen - Pekinger Widerstand

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Proteste in New York nach Wirbel um GameStop-Aktien

Börsengespräch: K. Nieding zu juristischen und politischen Gamestopp-Aspekten

Vor dem Impfgipfel: Wie Pharmaunternehmen beim Covid-Impfen zusammenarbeiten

Staatsbeteiligungen verkaufen, um Corona-Lasten zu finanzieren?

China startet Emissionshandel

Am Mikrofon: Birgid Becker

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Corona-Pandemie: Vernachlässigte Jugendhilfe

Du bes nit allein - Der Kölner Karneval und die Krise

Baden-Württemberg: ReFit - Integrationsprojekt für Sinti und Roma

Am Mikrofon: Ute Reckers

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Datenkompetenz als Teil der Allgemeinbildung
Der Stifterverband hat heute eine Data Literacy Charta veröffentlicht. Interview mit Volker Meyer-Guckel, stellvertretender Generalsekretär des Stifterverbandes

Streit über medizinische Atteste von Studierenden
Wie transparent werden studentische Patienten, wenn sie ein Attest vorlegen, weil sie an Uni-Prüfungen nicht teilnehmen können?

Angriff auf die Wissenschaftsfreiheit
Der Fall Barbarowski an der Humboldt-Universität Berlin nimmt kein Ende

Rubrik „International":
Fernunterricht mit fatalen Folgen
In der Türkei haben die meisten Schülerinnen und Schüler seit Monaten keine Chance auf einen funktionierenden Distanzunterricht

Am Mikrofon: Thekla Jahn

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Sundance Film Festival
Covid-19 als Filmthema

Will Eisner - Graphic Novel Godfather
Alexander Braun im Corsogespräch mit Kolja Unger

Zwischen Cyberdiktatur und Kaninchen-KI - Neue Indiegames

Am Mikrofon: Kolja Unger

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
Rassismus im WDR: Scharfe Kritik an TV-Sendung "Die letzte Instanz“

Streit um Literaturkritik im WDR: Wie sieht zeitgemäße Literaturkritik aus?

Bundesrechnungshof: Trennung von Fraktions- & Parteiarbeit in sozialen Medien

Schlagzeile von morgen: Badische Neueste Nachrichten - Lokalredaktion Bruchsal

Am Mikrofon: Christoph Sterz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Ludwig Hirschfeld: „Wien. Was nicht im Baedeker steht“
Der beliebteste Reiseführer der 1920er Jahre
(Milena Verlag, Wien)
Ein Beitrag von Christoph Haacker

Cemile Sahin: „Alle Hunde sterben“
(Aufbau Verlag, Berlin)
Ein Beitrag von Ralph Gerstenberg

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Strategien aus der Pandemie?!
Pro und Contra des No- und Zero-Covid-Konzepts

Grönland schmilzt
Studie über die Abschätzungen zum grönländischen Eisverlust

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 1. Februar 2021
Himmlische Wurzeln der Zahlenmystik

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Impfstoffgipfel: Tempoprämien und staatlicher Eingriff - was ist davon zu halten?

Bayer produziert für Curevac - wer kooperiert sonst noch mit wem?

Tarifabschluss: Mehr Geld für Altenpflegebeschäftigte

Telekom, 50Hertz, Post: Staatsbeteiligungen verkaufen, um Corona-Loch zu stopfen?

Neue Partnerschaften: Großbritannien will transpazifischem Handelsabkommen beitreten

KleinanlegerInnen als Kurstreiber: Nach GameStop jetzt Silber?

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon. Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Kulturelle Hotspots? Italien öffnet die Museen
Eike Schmidt, Museumsdirektor der Uffizien in Florenz, im Gespräch

Theater aus neun Ländern - Eine Bilanz der Lessingtage Hamburg

Créer aujourd'hui - Ein Ballettabend der Pariser Oper

Am Mikrofon: Jörg Biesler

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Nach dem Impfgipfel

Zurück in finsteren - Zeiten Militärputsch in Myanmar

Nach den Straßenprotesten in Russland: Kreml verteidigt Vorgehen der Polizei

Frankreich äußert massive Bedenken wegen Nordstream-2-Projekt

Wahlrechtsreform - Opposition startet Normenkontrollklage

Italien lockert Corona-Beschränkungen - trotz hoher Inzidenzwerte

Arbeitslosigkeit im Euroraum wegen Corona hoch

Palästinenser erhalten Impfdosen aus Israel, Impfkampagne soll bald beginnen

Am Mikrofon: Stephanie Rohde

18:40 Uhr

Hintergrund

EVP-Problemfall Fidesz: die Europäischen Konservativen und ihre ungarische Schwesterpartei

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Impfgipfel - wie umgehen mit der Knappheit?

Von der Ikone zur tragischen Figur - Militär putscht in Myanmar

Kleinanleger gegen Hedgefonds - brauchen die Finanzmärkte neue Spielregeln?

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Andreas Nölke: "Exportismus. Die deutsche Droge"
Westend Verlag

Gerd Braune: "Indigene Völker in Kanada. Der schwere Weg zur Verständigung"
Christoph Links Verlag

Lilian Thuram: "La pensée blanche"
Rey Verlag

Carolin Wiedemann: "Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats"
Matthes & Seitz Verlag

Doris Kleffner: "Liberia - Paradies auf Abwegen."
Brandes & Apsel Verlag

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Wolfgang virtuell - die Salzburger Mozartwoche 2021 komplett digital
Kollegengespräch mit Jörn Florian Fuchs

Dreamstage und Co - auf welchen Internet-Plattformen Musiker ihre Konzerte selbst vermarkten können

Die Zukunft des Musikjournalismus - Gesprächsreihe - heute: der Musikjournalist Axel Brüggemann

Robert und Clara im Netz - digitaler Spaziergang durchs Schumann-Haus in Leipzig

Der Karajan-Diskurs - Buchneuerscheinung

Am Mikrofon: Christoph Vratz

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal
Frühe Lieder von Hans Gál

Christian Immler, Bariton
Helmut Deutsch, Klavier

Aufnahme vom Mai 2016 aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln

Am Mikrofon: Klaus Gehrke

Hans Gál, geboren 1890 in Brunn bei Wien, machte sich sowohl als Komponist wie auch als Musikhistoriker einen Namen. Mit 23 Jahren promovierte er über die „Stileigenheiten des jungen Beethoven“. Auch Gál entwickelte früh einen eigenen Musikstil, der sich an dem von Johannes Brahms orientierte. Diesen behielt er zeitlebens bei. Aufgrund seiner jüdischen Herkunft musste Gál mehrfach vor den Nationalsozialisten fliehen, bis er 1938 nach England emigrierte. In seinem umfangreichen Œuvre dominiert die Instrumentalmusik von der großen Sinfonie bis zur Sonate für Cello solo. Darüber hinaus komponierte Gál mehrere Opern und Chorwerke. Seine Lieder für Singstimme und Klavier, die zwischen 1910 und 1921 entstanden, waren jahrzehnte- lang nahezu unbekannt. Von ihnen haben der Bariton Christian Immler und der Pianist Helmut Deutsch im Deutschlandfunk Kammermusiksaal einige erstmals für CD eingespielt.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

2.Fußball-Bundesliga, 19. Spieltag: Hannover 96 - VfL Osnabrück

Fußball - Prinz William verurteilt Rassismus

Einreisesperre - Keine Sonderrolle für den Sport

Ski alpin - Weltcup: Super G der Frauen in Garmisch-Partenkirchen

Handball - Reaktionen auf den dänischen WM-Titel

Tennis - Deutschland beim ATP-Cup in Melbourne

Am Mikrofon: Bastian Rudde

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview mit Hans-Bernd Zöllner, Publizist, zur Lage in Myanmar nach dem Putsch

Am Mikrofon: Marina Schweizer

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

Aktuelle Themen

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk