Donnerstag, 18.10.2018
 
Seit 22:05 Uhr Historische Aufnahmen

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 01.10.2018
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Silke Niemeyer, Lüdinghausen
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Dieselgipfel im Kanzleramt - Interview mit Winfried Hermann, Verkehrsminister Baden-Württemberg, Bündnis 90/Die Grünen

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Diesel-Gipfel im Kanzleramt - Interview mit Karl-Josef Laumann, CDA-Chef

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Türkische Parallelgesellschaften in Deutschland - Interview mit Serap Güler, CDU, Staatssekretärin für Integration in NRW

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 75 Jahren: Tausende dänische Juden werden vor der Deportation gerettet

09:10 Uhr

Europa heute

Brexit Verhandlungen: Irland zwischen allen Stühlen

Alles wieder ruhig? Katalonien ein Jahr nach dem Referendum

Moldaus dritter Weg (1/4): Demokratie oder Oligarchie

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Die Krise der katholischen Kirche und das Marketing:
Der Markensoziologe Oliver Errichiello sieht angesichts des Missbrauchsskandals keine schnellen Lösungen. Er rechnet mit einer sehr, sehr langsamen Heilung. Das Vertrauen sei vollständig erschüttert, sagt er im Gespräch mit Andreas Main. Nicht Worte, nur faktische Veränderungen in der Kirche könnten Glaubwürdigkeit wiederherstellen.

Katholische Kirche contra spanische Verfassung?
Ein Jahr nach dem Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien

Am Mikrofon: Andreas Main

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern

Dauerzoff um Nachrüstung und Fahrverbote - Kann die Koalition die Dieselkrise beenden?

Gesprächsgäste:
Prof. Michael Bargende, Universität Stuttgart, Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen
Arno Klare, MdB, Verkehrsexperte der SPD
Oliver Luksic, MdB, Verkehrsexperte der FDP
Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Koalitionsausschuss berät über Hardware-Nachrüstungen

Klimaschutz: Weltklimarat berät über 1,5-Grad-Ziel

Afrikanische Schweinepest: Belgien schlachtet massenhaft gesunde Tiere

Trump will Asbestverbot für Produkte lockern

Türkei: Schmutziger Goldabbau gefährdet Haselnuss-Plantagen

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

Lebensmittel-Lieferdienste: Viel Verbesserungsbedarf (Stiftung Warentest)

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Koalitionsgipfel zum Diesel-Skandal

Wie soll das Diesel-Problem gelöst werden? Interview mit Daniela Kluckert, FDP, stellv. Vorsitzende im Verkehrsausschuss des Bundestages

Indonesien: Tausende Tote durch Tsunami befürchtet

Nach Erdogan-Besuch - Debatte über Ditib

Vor einem Jahr: Mehrheit für die Unabhängigkeit Kataloniens

Umstrittener Sieger: Alejandro Valverde gewinnt Rad-Weltmeisterschaften

Generalstaatsanwalt ermittelt gegen rechtsterroristische Vereinigung in Chemnitz

Parteitag der britischen Konservativen

Nobelpreis für Medizin bekannt gegeben

Referendum Mazedonien: Regierungschef bleibt bei seinem Plan

Bertelsmann-Stiftung präsentiert Populismus-Barometer

Am Mikrofon: Christoph Heinemann

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

USA und Kanada einigen sich auf NAFTA-Neuabkommen

Börsenbericht mit Blick auf USMCA und die Bedeutung für Europa. Im Gespräch: David Kohl, Bankhaus Julius Bär

Führungskrise beendet - Nach der Aufsichtsratssitzung bei ThyssenKrupp

Wirtschaftsnachrichten

Studie der Allbright-Stiftung - Frauenquote in börsennotierten Unternehmen

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Tesla

Facebook

Am Mikrofon: Günter Hetzke

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Streit um Erdogan-Besuch - Wie weiter? Interview mit Fatih Zingal, ehem. UETD

Berlin: Feiern zum Tag der Deutschen Einheit beginnen

Gewalt gegen Einsatzkräfte - Deutscher Feuerwehrverband beklagt Verrohung

Am Mikrofon: Peter Sawicki

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Slow-Abi
Auf dem Weg zum Abitur nehmen immer mehr Schüler den Weg über die Gesamtschule und schmähen das klassische Gymnasium. Telefoninterview mit Autor Christian Füller

Youtube in der Schule
Tutorials werden von vielen Schülerinnen und Schülern zum Lernen genutzt, aber können sie tatsächlich effektiver den Unterrichtsstoff vermitteln?

Rubrik „International“
Indoktrination
Ein Jahr nach dem Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien laufen die Lehrkräfte Sturm gegen den politischen Einfluss auf den Unterrichtsinhalt

Viel Arbeit, wenig Lohn
In Großbritannien wehren sich die Schulleiter neuerdings auch lautstark gegen Unterfinanzierung und Überlastung

Am Mikrofon: Stephanie Gebert

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Kabarettkritik ,Moskauer Hunde' -
Das neue Programm Max Uthoff

„Red Utopia“
Der niederländische Fotograf Jan Banning im Corsogespräch mit Sigrid Fischer

Spannung pur -
Die belgisch-deutsche Thrillerserie ,24 Hours'

Am Mikrofon: Sigrid Fischer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
"PR-Veranstaltung" - Laura Meschede lehnt Helmut-Schmidt-Journalistenpreis ab

Neue Studie: Warum Googles Geld vor allem in deutsche Verlage fließt

"Journalism across Borders" - eine Konferenz zu internationalen Journalismus-Kooperationen

Zwischen Spielzeug und Youtube - Kinder und Influencing in sozialen Medien

Die Schlagzeile von morgen

Am Mikrofon: Michael Borgers

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Steven Uhly: "Den blinden Göttern"
(Secession Verlag, Berlin)
Ein Beitrag von Maik Brüggemeyer

Peter Trawny: "Heidegger-Fragmente. Eine philosophische Biographie"
(S. Fischer Verlag, Frankfurt/M)
Ein Beitrag von Thomas Palzer

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Schwerpunkt: Nobelpreis für Physiologie und Medizin 2018
Der Medizin-Nobelpreis geht dieses Jahr an den US-Amerikaner James P. Allison und den Japaner Tasuku Honjo für ihre Forschung zur Krebstherapie, die auf der gezielten Aktivierung des Immunsystems beruht.

25 Jahre Dlf Sternzeit
Sternzeit 01. Oktober 2018
Von der Erde zur ISS auf den Mond
Alexander Gerst gratuliert zu 25 Jahren Dlf Sternzeit

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Nachrüsten? Umtauschen? Die Koalition und die Diesel-Probleme

Spurwechsel zwischen Asyl und Einwanderung - was könnte eine Lösung sein?
Interview mit Herbert Brücker, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Allbright-Studie: Das Thomas-Prinzip lebt weiter

Die Bahn baut, die Fahrgäste warten - ab 2019 gibt es neue Baustellen

Wirtschaftsnachrichten

Nafta reloaded - die Folgen für Europa

Börsenbericht

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Der Melancholiker - Zum Tod des Schauspielers und Chansonniers Charles Aznavour

Krieg und Frieden - Mit Prokofjews Oper beginnt in Nürnberg die neue Intendanz von Jens-Daniel Herzog

Weltweit erste große monographische Ausstellung - Pieter Bruegel d.Ä. im Kunsthistorischen Museum in Wien

"Aus Staub" - Jan Neumanns Stück über die Wohnung als Heimat in Frankfurt am Main

Am Mikrofon: Maja Ellmenreich

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Koalitionsausschuss zu Diesel

Rechte Terrorzelle in Sachsen ausgehoben

Reaktionen Sachsen auf Ermittlungen/Festnahmen "Revolution Chemnitz"

Studie über Populismus

Tod und Verderben durch Tsunami

USA und Kanada einigen sich auf NAFTA-Neuauflage

Referendum Mazedonien: Regierungschef bleibt bei seinem Plan

Parteitag der britischen Konservativen

Ein Preis und ein Urteil: Spektakulärer Start in die Nobelwoche

Am Mikrofon: Stefan Heinlein

18:40 Uhr

Hintergrund

Gewählt, gezählt, verzockt - Ein Jahr nach der Abstimmung in Katalonien

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Rechtsextremistische Terrorzelle in Chemnitz? - Bundesanwaltschaft ermittelt

Neuwahlen wahrscheinlich - Mazedonien nach gescheitertem Referendum

Tsunami in Indonesien - Wie gut sind Warnsysteme?

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Max Czollek: "Desintegriert Euch!"
Hanser Verlag

Georg Schmidt: "Die Reiter der Apokalypse. Geschichte des Dreißigjährigen Krieges"
C.H.Beck Verlag

Michael E. Mann, Tom Toles: "Der Tollhauseffekt. Wie die Leugnung des Klimawandels unseren Planeten bedroht, unsere Politik zerstört und uns in den Wahnsinn treibt"
Verlag Solare Zukunft

Thomas Rid: "Mythos Cyberwar. Über digitale Spionage, Sabotage und andere Gefahren"
Edition Körber

David Gugerli: "Wie die Welt in den Computer kam. Zur Entstehung digitaler Wirklichkeit"
S. Fischer Verlag

Am Mikrofon: Monika Dittrich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Von Bayreuth bis Tokio - Wagner-Vereine und Wagnerianer heute - Buch
Gespräch mit der Autorin Elfi Vomberg

Lohengrin zum Neustart - die Oper Stuttgart mit neuem Intendant und Generalmusikdirektor
Kollegengespräch mit Jörn Florian Fuchs

Tanz ums goldene Kalb - Calixto Bieto inszeniert Moses und Aron in Dresden

Bundeskongress Musikunterricht in Hannover - Trends und Herausforderungen

Vergessener Bach - Erstmals Werkverzeichnis von Johann Ernst Bach

Am Mikrofon: Raoul Mörchen

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Neue Deutschlandfunk Produktionen

Was des Höchsten Glanz erfüllt

Johann Sebastian Bach
Arien und Sinfonien aus geistlichen Kantaten und Passionen

Benjamin Appl, Bariton
Concerto Köln

Aufnahme vom April 2018 aus dem Kulturzentrum Immanuelskirche, Wuppertal

Am Mikrofon: Christiane Lehnigk

Für den jungen Bariton und ehemaligen Regensburger Domspatzen ist die Musik von Johann Sebastian Bach eine Herzensangelegenheit. Wenn er auch zumeist als klassischer Lied- und Opernsänger unterwegs ist und dafür inzwischen mehrfach ausgezeichnet wurde, so blieb Bach doch immer eine persönliche Vorliebe, auch ein Vorbild an Disziplin und Demut.
Für seine erste Zusammenarbeit mit Concerto Köln wählte Appl Arien aus Kantaten und Passionen aus und stellte sie nach der zeitlichen Abfolge des liturgischen Kirchenjahres zusammen. Das Projekt mit einem arrivierten Alte-Musik-Ensemble zu gestalten, war eine besondere kreative Herausforderung und das Ergebnis zeigt eine neue Facette der modernen Gesangskunst des letzten Schülers von Friedrich Fischer-Dieskau.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Sinnvolle Diesel-Maßnahmen im Koalitionsausschuss? Interview mit Jürgen Resch, Geschäftsführer Deutsche Umwelthilfe

Am Mikrofon. Mario Dobovisek

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk