Sonntag, 25.08.2019
 
Seit 18:40 Uhr Hintergrund

Programm: Vor- und Rückschau

Mittwoch, 07.08.2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Aus Religion und Gesellschaft 

02:30 Lesezeit 

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Lucie Panzer, Stuttgart
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Heuschrecke steigt bei Springer ein: Interview mit Bernd Gäbler, Medienwissenschaftler

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Sommermärchen vor Gericht: Interview mit Harald Stenger, Ex-Pressesprecher beim DFB

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Debatte - Fehlende Sprachkompetenz: Interview mit Carsten Linnemann, CDU

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Christine Heuer

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 200 Jahren: Simón Bolívar befreit Kolumbien endgültig von der spanischen Herrschaft

09:10 Uhr

Europa heute

Großbritannien: Genervt? Begeistert? Die Stimmung im Brexit-Land

Portugal: Einwanderungsgesetz hilft ausländischen Erntehelfern

Türkei: Kurden im Profi-Fußball (3/5)

Am Mikrofon: Christoph Schäfer

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Ärger für den Erzbischof
Wegen homophober Äußerung bekommt der Erzbischof von Krakau Ärger - auch von katholischer Seite. Am Abend wird protestiert

Solidarität mit Christen
CDU-Politiker Volker Kauder will Abschiebungen von christlichen Konvertiten in den Iran generell aussetzen

Verbot von Blitz-Scheidungen
In Indien drohen muslimischen Männern nun drei Jahre Haft, wenn sie auf traditionelle islamische Art ihre Ehefrauen verstoßen wollen

Schulverbot für Schwangere
Kirchen und Moscheen protestieren in Tansania gegen ein Gesetz, wonach schwangere Mädchen keine staatlichen Schulen besuchen dürfen

Am Mikrofon: Christian Röther

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Länderzeit

Vor den Landtagswahlen in Ostdeutschland
Was sind die Lehren aus der Europawahl?

Gäste:
Dr. Thomas Oberender, Intendant der Berliner Festspiele
Prof. Dr. Gert Pickel, Politikwissenschaftler und Religionssoziologe, Universität Leipzig
Alexandra Gerlach, Journalistin und langjährige Deutschlandradio-Korrespondentin in Sachsen
Vanja Budde, Deutschlandradio-Landeskorrespondentin in Brandenburg
Am Mikrofon: Michael Roehl

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
laenderzeit@deutschlandfunk.de

Sie werden mit Spannung erwartet: die Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Erstmalig könnte die AfD in zwei Landtagen stärkste politische Kraft werden und eventuell in eine Regierung eintreten. Doch welche Gründe stecken hinter dem Erfolg der Rechten? Was bewegt die Menschen in den neuen Bundesländern, die AFD zu wählen? Welche Versäumnisse haben in der Vergangenheit dazu geführt, dass sich Ostdeutsche von den traditionellen Parteien abgewendet haben? Denn wie die Europawahl schon zeigte, fühlen sich viele im Osten von den etablierten Parteien im Stich gelassen. Dazu kommt eine diffuse Furcht vor Zugewanderten, die von der AfD noch geschürt wird - wie eine aktuelle Studie zeigt. Wie ist die Stimmung vor den Landtagswahlen und was lehrt die Europawahl?

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Debatte um höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch

Bevölkerungswachstum und Klimawandel - Interview mit Adolf Kloke-Lesch

Deutlich mehr Abholzungen in Brasilien

Wo die Wüste grün wird - das Projekt Sekem in Ägypten

Vorsorgekuren können Gesundheit erhalten

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Alles Handwerk: Bier selber brauen

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Vorwurf des Rassismus unbegründet: Tönnies lässt Amt nur ruhen

Interview mit Philipp Köster, Chefredakteur ,11 Freunde', zu Rassismus im Fußball

Demokraten drängen Donald Trump, Besuche in Dayton und El Paso abzusagen

Entgegen Darstellung aus London: EU-Kommission zu Brexit-Verhandlungen bereit

Pakistan bereit für einen Atomkrieg? Premier warnt vor Eskalation

Zuspitzung im Handelskrieg zwischen USA und China: Reaktionen in den USA

Weiter Diskussion um Linnemann-Vorstoß zu Deutschkenntnissen

Debatte um höhere Fleischpreise

Dialog-Forum in Algeriens Machtkampf - Wer bestimmt, wer reden darf?

Brasilien - Neue Daten belegen deutliche Zunahme der Abholzung

Neue Gesetze: Griechischer Regierungschef will mehr Sicherheit und Effizienz

Waldbrände in Sibirien

Am Mikrofon: Stefan Heinlein

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Niedrigzinsen: Commerzbank kämpft mit Gewinnrückgang

Börse: Kreditausfälle und Rezessionsängste - Commerzbank schwächelt
Börsengespräch mit Daniel Saurenz, Feingold Research

Gewinn trotz Turbulenzen: Zahlungsabwickler Wirecard

Wirtschaftsnachrichten

Viele Ferienhäuser, aber keine Wohnungen fürs Personal: Fachkräftemangel an der Ostseeküste

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Gute-Kita-Gesetz - Wie steht Hamburg da?

Eine Stadt kühlt runter - wie Erfurt sich an den Klimawandel anpasst

Gegenentwurf zur Massentierhaltung? Porträt einer veganen Rinderzüchterin

Am Mikrofon: Peter Sawicki

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Serie: Fachkräfte auf Wanderschaft
In Deutschland werden Pflegekräfte händeringend gesucht
Teil 2: Besuch im fachlichen Anpassungslehrgang an einer Kölner Pflegeschule

Lernferien für angehende Lehrkräfte
Besuch beim Climb-Kurs in Mainz, der Kinder und Lehramtsstudierende gleichermaßen motivieren will

Hinter den Erwartungen zurückgeblieben
Die Bildungs-Chancen-Lotterie von SOS-Kinderdörfern, Stifterverband und Deutsche Kinder- und Jugendstiftung wollte mit Erlösen Bildungsprojekte fördern
und wird nun Ende August eingestellt

Am Mikrofon: Kate Maleike

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Bagger gegen Ateliers und Galerien -
Das Künstlerviertel Huantie in Peking ist abgerissen

Kabarettist und Musiker Serdar Somuncu im Corsogespräch mit Ina Plodroch über ,Wir sind hier'

Neue Filme:
,So wie du mich willst'
,Und wer nimmt den Hund?'
,Photograph'

Am Mikrofon: Ina Plodroch

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Kaschmir-Konflikt: Berichten ohne Informationen?
Kollegengespräch mit Bernd Musch-Borowska, Korrespondent in Neu Delhi

Türkei: Oppositionelle Internetseiten gesperrt

Empörung statt Inhalt: Debatte um CDU-Politiker Carsten Linnemann
Interview mit Medienjournalist Thomas Knüwer

Kolumne: Heilsame Selbstenttarnung via Twitter

Investmentfirma KKR steigt bei Springer ein

Die Schlagzeile von morgen: Trierischer Volksfreund

Am Mikrofon: Henning Hübert

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Frank Witzel: „Uneigentliche Verzweiflung. Metaphysisches Tagebuch I.“
(Matthes & Seitz Verlag, Berlin)
Vorgestellt von Tobias Lehmkuhl

Eberhard Rathgeb: „Zwei Hälften des Lebens. Hegel & Hölderlin. Eine Freundschaft.“
(Blessing Verlag, München)
Vorgestellt von Ulrich Rüdenauer

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Lupinen statt Lamm
Forschende entwickeln Alternativen zu Fleisch

Aufs falsche Pferd gesetzt?
Warum so viele Alzheimer-Medikamente scheitern

Klimakiller Klimaanlage
Was bringt nachhaltige Kältetechnik?
Interview mit Peter Schossig, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 07. August 2019
Venezuela als Asteroid, aber ohne Astronomie

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Höhere Steuern, höhere Standards: Woran scheitert besserer Tierschutz? Interview mit Ute Knierim, Uni Kassel

Höfe-Sterben: Warum viele Landwirte aufgeben

Streit um Nord Stream 2: Die deutsche Wirtschaft warnt vor US-Sanktionen

Aufräumarbeiten in Rastatt: Wie geht es weiter bei der Rheintalbahn?

Wirtschaftsnachrichten

Gewinn trotz Turbulenzen: Wirecard wächst kräftig

Börse

Am Mikrofon: Katja Scherer

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Ende eines Rechtstreits - Kafka-Briefe aus Max Brod-Nachlass in Tel Aviv vorgestellt

"Alles musste neu besprochen werden" - Der Schriftsteller Ingo Schulze über Mauerfall und Wende

Sommerresidenz - Das Thomas-Mann-Haus in Nida an der Kurischen Nehrung

Am Mikrofon: Michael Köhler

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Fleischkonsum verteuern? - Debatte um Mehrwertsteuersatz

Diskussion um Deutschkenntnisse an Grundschulen

Tiger-Hubschraube bleiben am Boden

E-Scooter: Berliner Senat verhandelt mit Anbietern

Risiken aus Mautverträgen größer als vermutet

Causa Tönnies sorgt weiterhin für Unruhe

Trump in El Paso "nicht willkommen"

Wirtschafts- und Währungsstreit zwischen USA und China

Am Mikrofon: Martin Zagatta

18:40 Uhr

Hintergrund

Wasser für Oliven - Die intensive Landwirtschaft im portugiesischen Alentejo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Höhere Mehrwertsteuern auf Fleisch?

Tönnies gönnt sich eine Pause - Eine schwache Entscheidung

USA/China - Währung als politisches Instrument

19:15 Uhr

Zur Diskussion

Brexit um jeden Preis: Boris Johnsons riskante Strategie

Diskussionsleitung:
Burkhard Birke, Deutschlandfunk Kultur

Es diskutieren:
Alexander Graf Lambsdorff, MdB (FDP)
Marcel Fratzscher, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, DIW
Daniela Schwarzer, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, DGAP

Aufzeichnung Deutschlandfunk Kultur

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Religion und Gesellschaft

Wir Weltverbesserer. Links, solidarisch, christlich - Was ist aus unseren Idealen geworden, 30 Jahre danach?
Von Philipp Gessler

20:30 Uhr

Lesezeit

Lesung von den Tagen der deutschsprachigen Literatur (TDDL) in Klagenfurt 2019
Der Deutschlandfunk-Preisträger 2019 Leander Fischer liest seinen Text ,Nymphenverzeichnis Muster Nummer eins Goldkopf' über Fliegenfischen und das Üben mit Musikinstrumenten

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Querköpfe

Kabarett, Comedy & schräge Lieder
Zehn Jahre Kabarettbundesliga (2/2)
Die Besten der Liga
Von Daniela Mayer

Seit zehn Jahren gehört die Kabarettbundesliga zum festen Bestandteil der Kleinkunstszene. Jedes Jahr spielen 14 Künstlerinnen und Künstler, in Theatern in ganz Deutschland, sechs Monate lang um die Gunst des Publikums. Denn nur wer die meisten Punkte von den Zuschauern bekommt, landet auf den vorderen Plätzen der Tabelle. Betreut und begleitet werden die Ligisten von Bundestrainer Theo Vagedes. Er hat die Liga vor zehn Jahren erfunden und feiert mit ihr in diesem Jahr Jubiläum. Zeit zurückzublicken auf die Highlights der vergangenen Jahre, mit zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern, die sich auch durch die Liga einen Namen machen konnten. Im zweiten Teil des Rückblicks sind Christin Henkel, Daphne de Luxe, Sarah Hakenberg, Sebastian 23 und Thomas Schreckenberger dabei.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Spielweisen

Anspiel - Neues vom Klassik-Markt

22:50 Uhr

Sport aktuell

Tönnies - Reaktionen auf die Entscheidung des Schalker Ehrenrats

Fußball - Chemnitzer FC unter Schock

HSV-Spieler Jatta soll unter falscher Identität eingereist sein

Brasilien - Olympia-Athletenwald ist noch immer nicht

FC Vaduz - Eintracht Frankfurt (Vorschau)

Beachvolleyball-EM in Moskau

Am Mikrofon: Marina Schweizer

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Mehrwertsteuererhöhung auf Fleisch? Interview mit Martin Schulz, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

Am Mikrofon: Jochen Fischer

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Der Schauspieler Horst Tappert als Kommissar Stephan Derrick in der Folge 'Mord inklusive' von 1988. (Imago / United Archives)
Stephan Derrick und die BRDDie heile Welt des Verbrechens
Freistil 25.08.2019 | 20:05 Uhr

24 Jahre lang ermittelte Derrick im Fernsehen. Weltweit. Die gleichnamige Serie ist Deutschlands Exportschlager und machte Schauspieler Horst Tappert zum Weltstar. Heute wirkt die Krimi-Reihe verstaubt, verrät aber einiges über die Zeit ihrer Entstehung und ihre Macher.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk