Mittwoch, 16.10.2019
 
Seit 14:35 Uhr Campus & Karriere

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 14.10.2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pastorin Anja Neu-Illg, Hamburg
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Interview mit Manuel Sarrazin, Die Grünen, Vorsitzender der deutsch-polnischen Parlamentarier-Gruppe, zur Polenwahl

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Interview mit Sevim Dagdelen, Vize-Fraktionsvorsitzende Die Linke, zu Waffenexporten in die Türkei

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Interview mit Wera Hobhouse, Liberal Democrats, Mitglied des Britischen Unterhauses, zum Brexit

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Christiane Kaess

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Olof Palme wird Ministerpräsident von Schweden

09:10 Uhr

Europa heute

Macron nach dem Debakel um Sylvie Goulard - Gespräch mit Emiliano Grossman

Operation Neuanfang - Die Fünf-Sterne-Bewegung feiert ihren 10. Geburtstag

Abenteuerspielplatz für Erwachsene - 3D-Drucker-Farm in Prag (1/5)

am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

„Wir brauchen einen neuen Konsens“
Gregor Giele, katholischer Pfarrer in Leipzig, im Gespräch über die katholische Kirche in der DDR und die Ost-West-Herausforderungen der Gegenwart

Am Mikrofon: Andreas Main

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern

Terror von Rechts - was ist zu tun?

Gesprächsgäste:
Irene Mihalic, Bündnis90/Die Grünen, Innenpolitische Sprecherin
Hajo Funke, Politikwissenschaftler, Extremismus-Experte
Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft
Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Verbraucherschlichtung - Alternative zu Gerichtsverfahren mit Mängeln

Indiens Reiche klimatisieren ihre Gebäude - schlecht für das Weltklima

Führerschein-Validierung nach Indien ausgelagert - Share Now und der Datenschutz

Elektrische Züge mit Batterie in Schleswig-Holstein

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Risiko-Lebensversicherung - die richtige Versicherungssumme wählen!

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Nordsyrien: Assad unterstützt Kurden

Was macht die NATO? - Fragen an Prof. Johannes Varwick, Politikwissenschaftler

PiS gewinnt Parlamentswahlen in Polen

Wirtschaftsnobelpreis geht an...

SPD: Mitglieder-Abstimmung über neue Parteispitze beginnt

Diskussion um 5G - Merkel will Huawei jetzt doch nicht ausschließen

Sport: Wirbel um Gündogan und Can - Umstrittener Like zu Krieg in Nord-Syrien

Britisches Parlament tritt zusammen - Queen's Speech

EU Außenminister beraten über Nordsyrien und Strafmaßnahmen gegen Türkei

Nach Halle: Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus - Kontrollgremium tagt

Spanisches Gericht verurteilt Katalanen-Anführer zu bis zu 13 Jahren Haft

Durchbruch in Ecuador - Regierung und Indigene einigen sich

Am Mikrofon: Mario Dobovisek

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsengespräch aus Frankfurt: Blick auf Chinas Außenhandel - Im Gespräch: Dr. Jörg Krämer, Chefvolkswirt Commerzbank

Ufo zum Lufthansa-Streik - Wann, wo, wie lange?

Was zeichnet die Gewinner des Wirtschaftsnobelpreises 2019 aus?

Wirtschaftsnachrichten

Bankenbarometer 2019 - Blick auf Jobs, Kunden und Perspektiven

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Pflege-TÜV

Regionale Lebensmittel

Am Mikrofon: Günter Hetzke

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Rücktritt des sächsischen Landesbischofs, Interview mit Philipp Greifenstein

Umstritten: Düsseldorf beginnt mit Arbeiten an dritter Umweltspur

Wertschätzung für Oma und Opa: erster bayerischer Großelterntag

Am Mikrofon: Ute Meyer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Debatte um höhere Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer in Frankreich
Präsident Macron will ausländische Studierende stärker zur Kasse bitten, der französische Verfassungsrat fordert aber sozial verträgliche Gebühren für alle

Was wird mit uns nach dem Brexit?
Befürchtungen von britischen Lehrkräften, die an europäischen Schulen in Brüssel arbeiten

Als Schüler auch an der Universität
Zehn Jahre TUM-Kolleg in München

Neue Regeln für Orgelbauer
Im Zuge der Modernisierung von Ausbildungsberufen stehen auch die Orgelbauer vor Veränderungen

Am Mikrofon: Kate Maleike

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Unbekannte Facette der digitalen Kultur - die Welt der Demoszene

Ali Can, Begründer des Hashtags #MeTwo im Corsogespräch mit Juliane Reil über „Wie ich Deutschsein neu definiere" 

,Face it: Die Autobiografie' von New-Wave-Ikone Debbie Harry

Am Mikrofon: Juliane Reil

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
60 Jahre Blick - Und die Zukunft liegt im TV

Druck via Werbekunden - Pressefreiheit in Griechenland in Gefahr?

Brüchige Pressefreiheit - Tunesien nach der Wahl

Drei Fragen an Heiko Sakurai

Loyalitätstest gegen Presseausweis - Chinas Journalisten müssen Flagge zeigen

Schlagzeile von morgen: Lingener Tagespost

Am Mikrofon: Christoph Sterz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Karl Ove Knausgård: „So viel Sehnsucht auf so kleiner Fläche. Edvard Munch und seine Bilder“
Aus dem Norwegischen von Paul Berf
(Luchterhand Literaturverlag, München)
Ein Gespräch mit Stefan Koldehoff

Hanns Grössel: „Umwege zur Wirklichkeit. Essays und Kritiken zur skandinavischen Literatur“
Ausgewählt und mit einem Vorwort von Peter Urban-Halle
(Lilienfeld Verlag, Düsseldorf)
Ein Gespräch mit Peter Urban-Halle

Am Mikrofon: Dina Netz

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Abschied der Allerweltspflanzen
Die Flora-Trends der letzten Jahrzehnte

Blick zurück im Flug
Die Raumsonde New Horizons untersucht Uranus und Neptun

Querschnittsfragen
Fachleute untersuchen die Energielandschaft von Solarzellen

Digitaler Zwilling
Wie ein Avatar die Behandlung von Patienten verbessern soll

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 14. Oktober 2019: Der Himmel ist eine Kugel

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Wirtschaftsnobelpreis

WTO bestätigt Strafzölle gegen die EU wegen Subventionen für Airbus

Huawei soll am 5G Netzausbau beteiligt werden

UFO beschließt Streik ab Sonntag

Wirtschaftsnachrichten

Deutsche Bahn mit Akku-Zügen in Schleswig-Holstein

Facebook Libra

Börse

Am Mikrofon: Jessica Sturmberg

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Orgien - Barrie Kosky inszeniert an der Komischen Oper Henzes “The Bassarids”

"Amphitryon" - Herbert Fritsch inszeniert Molières Verwechslungskomödie an der Berliner Schaubühne

Berliner Realismus - eine Ausstellung im Kollwitz-Museum Köln

Am Mikrofon: Jörg Biesler

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Türkei bekommt es mit Assad zu tun

EU-Aussenminister einigen sich noch nicht auf Waffenembargo

Queen liest Johnson vor

PIS Sieg mit Schönheitsfehlern

Gefängnis für katalanische Separatisten - Proteste in Barcelona

Nach Halle: Neue Maßnahmen gegen Rechts

Wirtschaftsnobelpreis für Armutsforscher

Am Sonntag wird Lufthansa bestreikt

Politischer Torjubel - UEFA leitet Verfahren gegen türkischen Fußballverband ein

Am Mikrofon: Jürgen Zurheide

18:40 Uhr

Hintergrund

Weder frei noch fair - Die Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in Mosambik

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Assad schickt Truppen an die türkische Grenze

Haushoher Sieg für die PIS in Polen

Katalanische Separatisten zu hohen Haftstrafen verurteilt

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Ulrike Herrmann: "Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen. Warum es kein Wunder ist, dass wir reich geworden sind"
Westend

Michael Kopatz: "Schluss mit der Ökomoral! Wie wir die Welt retten, ohne ständig daran zu denken"
Oekom

Andreas Förster: "Zielobjekt Rechts. Wie die Stasi die westdeutsche Neonaziszene unterwanderte"
Ch. Links

Konrad Kramar: "Neue Grenzen, offene Rechnungen. Eine Reise durch Europa und seine unbewältigte Geschichte"
Residenzverlag

Facely II Mara: "Camp Boiro ou les sixième Continent. Voyage dans les entrailles d'une prison"
L'Harmattan

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Schneekönigin - Uraufführung von Hans Abrahamsens erster Oper in Kopenhagen
Kollegengespräch mit Franziska Stürz

Alle 17 - Das Quatuor Danel spielt sämtliche Weinberg-Streichquartette in der Elbphilharmonie Hamburg

Giovanni. Eine Passion - Projekt des Stegreif.Orchesters an der Neuköllner Oper in Berlin

Der Dirigent als Romanautor -"Die vier Ohnmachten des Chaim Birkner" - Buchneuerscheinung
Gespräch mit dem Autor Omer Meir Wellber

Orgeln für die Genossen - wie die DDR-Parteiführung den Kirchen musikalisch das Wasser abgraben wollte

Am Mikrofon: Christoph Vratz

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Neue Deutschlandfunk-Produktionen

Sergej Rachmaninow
Sonate für Klavier Nr. 2 b-Moll, op. 36
Variationen für Klavier über ein Thema von Corelli, op. 42
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 d-Moll, op. 30

Michael Korstick, Klavier
Janácek Philharmonic Ostrava
Leitung: Dmitry Liss

Aufnahmen von 2017 (Ostrava) und 2018 (Deutschlandfunk Kammermusiksaal)

Am Mikrofon: Klaus Gehrke

Die einen schätzen ihn, die anderen lehnen ihn ab: Bis heute polarisiert das Werk des russischen Komponisten Sergej Rachmaninow. Zu Lebzeiten als brillanter Virtuose in aller Welt gefeiert, fand Rachmaninow als Komponist in den USA, wohin er nach der russischen Oktoberrevolution 1917 geflüchtet war, kaum Anerkennung. Aber auch in Europa wurden seine Werke abgelehnt: Richard Strauss beispielsweise nannte sie „gefühlvolle Jauche“. Das lässt der Pianist Michael Korstick so nicht gelten: Er beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit Rachmaninows Klavierwerk. Dessen Variationen über ein Thema von Corelli, mit denen der Komponist eine viele Jahre andauernde Schreibblockade überwand, spielte Korstick im Februar 2018 im Deutschlandfunk Kammermusiksaal ein. Diese Aufnahme ist zusammen mit Rachmaninows zweiter Klaviersonate und dem dritten Klavierkonzert vor wenigen Monaten beim Label Oehms Classics erschienen.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball - EM-Qualifikation: Frankreich gegen Türkei
Fußball - Türkische Nationalspieler in UEFA- Kritik
Fußball - Fehlt Bundestrainer Joachim Löw ein Plan B?

Basketball - Pokal, Achtelfinale: Bayern München - Telekom Baskets Bonn

Hockey - Pressetermin DHB-Herren zur Olympia-Qualifikation mit Markus Weise

Marathon - Weltbestzeit von Brigid Kosgei beim Chicago-Marathon

Am Mikrofon: Bastian Rudde

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Katalanische Separatisten zu hohen Haftstrafen verurteilt - Interview mit Marie Kapretz, Regionalvertretung Kataloniens in Deutschland

Am Mikrofon: Martin Zagatta

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Ein Porträt des Kabarettisten Sven Kemmler (Franziska Schroedinger)
Der Kabarettist Sven KemmlerDer Außenminister des Kabaretts
Querköpfe 16.10.2019 | 21:05 Uhr

Er ist im Auftrag des Humors unterwegs - in China und England! Sven Kemmler hat es sich zur Aufgabe gemacht, in seinen Programmen über den deutschen Tellerrand zu schauen: Als Außenminister des deutschen Kabaretts ergründet er die Gebräuche und Eigenarten anderer Länder.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk