Dienstag, 26.05.2020
 
Seit 22:05 Uhr Musikszene

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 16.01.2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Monsignore Peter Schallenberg, Paderborn
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Russland: Regierung tritt zurück - Interview mit Michael Link, FDP

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Nach dem Kohlegipfel: Endlich Klarheit? - Interview mit Armin Laschet, CDU

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Bundestag: Neuregelung zu Organspenden - Interview mit Hermann Gröhe, CDU

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Philipp May

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 90 Jahren: Vicki Baums Drama ,Menschen im Hotel' wird uraufgeführt

09:10 Uhr

Europa heute

Warum der Vergleich hinkt: Die Zahl der Organspenden in Spanien

Überraschung in Moskau: Regierungsumbau und Verfassungsänderung

Polnische Justizreform: Was die PiS konkret bezweckt

Russen in Lettland - Verhärtete Fronten in der Politik (4/5)

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

„Ein Pfarrer tut so was nicht“
Mit dem Berliner Canisius-Kolleg fing es im Januar 2010 an, dann meldeten sich Betroffene aus ganz Deutschland. Es dauerte acht Jahre, bis auch katholische Bischöfe eingestanden, was Experten längst wussten: Die Taten sind keine Einzelfälle. Entschuldigungen gab es viele, Entschädigung steht noch aus.   

Wann hört es auf?
Matthias Katsch von der Opferinitiative Eckiger Tisch zieht Bilanz

Am Mikrofon: Christiane Florin

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Marktplatz

Ich bin wieder da! Nach Krankheit zurück im Job
Am Mikrofon: Sina Fröhndrich
Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Burn-out, Krebserkrankung oder ein schwerer Unfall: Es gibt viele Gründe, die Beschäftigte zu einer längeren Pause zwingen. Wie aber gelingt nach der Genesung der Weg zurück an den Arbeitsplatz? Wie umgehen mit Versagensängsten und Selbstzweifeln? Welche Arbeitszeitmodelle sind denkbar und was müssen Arbeitgeber leisten bei der betrieblichen Eingliederung? Diese und Ihre Fragen bespricht Sina Fröhndrich mit ihren Gästen im ,Marktplatz’. In dem geht es auch um finanzielle Fragen: Wie lange zahlt die Krankenkasse eigentlich, wenn das Gehalt ausbleibt? Wann ist der Job in Gefahr? Hörerfragen sind willkommen.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Nächtlicher Durchbruch - Wie sieht der Fahrplan für den Kohleausstieg aus?

Kritischer Agrarbericht sieht Konflikt zwischen Stadt und Land

Bilanz nach fünf Jahren Initiative Tierwohl

Asbestgefahr - Bundesregierung handelt zu langsam

Am Mikrofon: Josephine Schulz

11:55 Verbrauchertipp 

"Grüner" Kleiderschrank statt Fast Fashion

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Bundestag stimmt über Widerspruchslösung zu Organspende ab

Pro und Contra Widerspruchslösung bei Organspende - Interview mit Axel Rahmel, DSO

Startschuss für Impeachment gegen Trump - Anklageschrift an Senat übergeben

Libyen: Bundesaußenminister Maas reist nach Bengasi

Bund und Länder vereinbaren Fahrplan für Kohleausstieg

Teilabkommen im Handelskonflikt mit USA: China gibt sich standfest

SPD-Urgestein Franz Müntefering wird 80

Moskau: Putins Wunschkandidat stellt sich dem Parlament

Klausur in Kloster Seeon endet - CSU-Minister angezählt

Justizministerin Lambrecht bessert NetzDG nach

Ägypten, Äthiopien und der Sudan einigen sich auf Eckpunkte für die Verteilung des Nil-Wassers

Sport: Finanzierung von Schwimmbädern in Deutschland

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Wirtschaftsminister Altmaier: Braunkohleende 2038

Börse aus Frankfurt: Vergoldet RWE die Kohle? Im Börsengespräch: Josef Auer, Deutsche Bank

Chinas Reaktionen auf das Handelsabkommen mit den USA

Seidenstraße als Einbahnstraße: EU-Wirtschaft kritisiert Chinas Mega-Projekt

Deutschland schwächelt - Griechenlands Wirtschaft boomt

Unerwarteter Schlussspurt am EU-Automarkt

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Warten auf ein neues Leben - Organspende in der Krise

Kassenbon-Boykott am Studentenwerk Göttingen

Wende im Prozess gegen ehemaligen KZ-Wachmann

Am Mikrofon: Ute Meyer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Staffelübergabe Präsidentschaft Kultusministerkonferenz
Wie lief das Jahr unter hessischer Präsidentschaft?

Haus der Wannseekonferenz
Inklusive Ausstellung vermittelt historische Bildung

Welche Strukturen verhindern Digitalisierung der Bildung?
Diskussionsrunde in Stuttgart u.a. mit Lehrern und Schülern

Am Mikrofon: Regina Brinkmann

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Der neue Luxus
Bildband über teure Streetwear

Newcomer auf dem Eurosonic-Festival
Booker Sebastian Heer von der c/o pop im Corsogespräch mit Fabian Elsäßer

Schalko auf der Bühne
Die Premiere von ,Schwere Knochen' in Wien

Am Mikrofon: Fabian Elsäßer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
Umbau bei DuMont & Co - Wie sich Verlage in Deutschland neu aufstellen

Problem für die Demokratie? Nur noch eine Zeitung in Sachsen-Anhalt

Nutzerinnen stärken? Justizministerin will NetzDG nachbessern

Klagen gegen Medien - Wie der Verein Teenstar gegen Berichterstattung vorgeht

Vorschau @mediasres im Dialog

Schlagzeile von morgen: Regionale Rundschau Brinkum

Am Mikrofon: Sebastian Wellendorf

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Alternativwelten in der Science Fiction
Ein Feature von Hartmut Kasper

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Totes Meer
Bei historischer Hitzewelle im Pazifik starben eine Million Seevögel

Geplante Polizeireform
Automatische Gesichtserkennung an deutschen Bahnhöfen?
Interview mit Florian Kirchbuchner, Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Hetzjagd auf Tumorzellen
Wann heilt die Immuntherapie?

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 16. Januar 2020
Die Ufo-Landung von Duisburg

Am Mikrofon: Christiane Knoll

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Reaktionen - Nach dem Kohlegipfel

Hambacher Forst bleibt - Reaktionen im rheinischen Revier

Was heißt das für die Arbeitsplätze? - RWE zum Kohlegipfel

Neues Jahr, neue Forderungen - BDI zur Wirtschaft

Grüne Woche in Berlin - EU-Agrarreform

Börsenbericht: Tagesbilanz

Am Mikrofon: Günter Hetzke

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Hörbare Stimmen - Künstlerinnen und Künstler protestieren gegen das iranische Regime

"In my Room" - Falk Richters neues Projekt am Maxim Gorki Theater in Berlin

Wettlauf gegen die Zeit - Sam Mendes neuer Film "1917" kommt in die Kinos

"Symbiotisches Sehen" - Olafur Eliasson im Kunsthaus Zürich

Am Mikrofon: Maja Ellmenreich

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Organspenden: Bundestag beschließt Zustimmungslösung

Bund und Länder vereinbaren Fahrplan für Kohleausstieg

General Haftar zu Waffenstillstand im Libyen-Konflikt bereit

Justizministerin Lambrecht bessert NetzDG nach

Klausur in Kloster Seeon endet - CSU-Minister angezählt

Russisches Parlament bestätigt Mischustin als neuen Regierungschef

Rechtsstaat in Gefahr? EU-Parlament verlangt mehr Druck auf Polen & Ungarn

Teilabkommen im Handelskonflikt mit USA: China gibt sich standfest

Am Mikrofon: Peter Sawicki

18:40 Uhr

Hintergrund

Die Wut der Bauern und die Entfremdung von Politik und Verbrauchern

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Zustimmungsregelung zur Organspende - So gut wie keine Entscheidung

Kohleausstieg - Der kleinstmögliche Kompromiss

NetzDG - Bewertungsfragen bleiben in privater Hand

19:15 Uhr

Dlf-Magazin

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Arbeit im Ausland, Rente im Ausland? Ein internationales
Soziologenteam untersucht Lücken im Sozialen Netz der EU

Gestern unerwünscht, heute willkommen?
Vortragsveranstaltung zur Homosexualitätsforschung, Uni Jena, 14.1.2020

…Vater sein dagegen sehr!
Internationaler Kongress zur Vaterschaftsforschung an der Hochschule Landshut 16.-18.1.2020
Interview mit Professorin Barbara Thiessen, Landshut

Wenn der Pott nicht mehr kocht.
Zur Literaturgeschichte des Ruhrgebiets. Forschungsprojekt der Uni Duisburg

Schwerpunkt
„Stimm‘ dich heim!“
Vor hundert Jahren legten Volksabstimmungen die heutige Dänisch-Deutsche Grenze fest

Am Mikrofon: Matthias Hennies

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Neues von der Improvisierten Musik
Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Gewandt in allen Spielarten
Der Cellist Wolfgang Boettcher (*1935)
Am Mikrofon: Kirsten Liese

Bei den zwölf Cellisten der Berliner Philharmoniker war er als Zweiter Solocellist des Orchesters einer der Gründungsväter. Aber 1976 verließ Wolfgang Boettcher die Philharmoniker, um sich ganz seinen solistischen Aufgaben und seinen Studenten an der Hochschule der Künste Berlin widmen zu können. Der gebürtige Berliner konzertierte weltweit mit vielen bedeutenden Orchestern und renommierten Dirigenten. Besondere künstlerische Impulse brachte ihm die Zusammenarbeit mit Sergiu Celibidache, Herbert von Karajan, Yehudi Menuhin, Witold Lutoslawski und Dietrich Fischer-Dieskau. Seine rege Konzerttätigkeit führte ihn in alle europäischen Länder einschließlich der Sowjetunion. Daneben nahm die Kammermusik wichtigen Raum im Leben von Wolfgang Boettcher ein. Insbesondere mit den sechs Solosuiten von Johann Sebastian Bach hat er sich über seine gesamte künstlerische Laufbahn immer wieder beschäftigt.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Handball-EM (NOR / AUT / SWE): Hauptrunde: Deutschland - Weißrussland (20.30h)

Handball - Dänemark beklagt Modus nach EM-Aus

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding - Sprint Männer(14:30 Uhr)

WM 2022 - Katar lockert Ausreisebestimmungen für Arbeitsmigranten

Olympia 2016 - Justiz ordnet Schließung der olympischen Sportstätten in Rio an

Fußball - Rückrundenstart in der Bundesliga

Fußball - Protest-Veranstaltung von Fans gegen Verhalten von FCB in Katar

Am Mikrofon: Maximilian Rieger

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Was bringt der Fahrplan zum Kohleausstieg? Interview mit Lisa Badum, klimapolitische Sprecherin der Grünen

Am Mikrofon: Jürgen Zurheide

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

(Deutschlandradio / Thomas Kujawinski)
Salzburger Stier - Teil 2Bodo Wartke "Geisterkonzert"
Querköpfe 27.05.2020 | 21:05 Uhr

Bodo Wartke spielte am 15. Mai ein Konzert im Kammermusiksaal des Deutschlandfunks, mit vielen seiner bekannten Hits, aber ohne Publikum. Heute hören Sie den zweiten Teil seines "Geisterkonzerts".

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk