Samstag, 18.08.2018
 
Seit 16:05 Uhr Büchermarkt

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 17.05.2018
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Christoph Breit, München
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Nordkoreas Staatschef Kim stellt Treffen mit Trump in Frage - Nur unberechenbarer Despot in Pjöngjang oder eher Ohrfeige für ruppige US-Außenpolitik? - Interview mit Rolf Mützenich, zuständiger SPD-Fraktionsvize

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Vorwürfe gegen BAMF und Forderungen nach einem Untersuchungsausschuss - Will die Behörde Missstände vertuschen? - Interview mit Stephan Mayer (CSU), parlamentarischer Staatssekretär im Bundesinnenministerium

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Iran als Thema auch auf dem EU-Westbalkangipfel - Könnten die Europäer Widerstand organisieren, um die USA zurück ins Atomabkommen mit Teheran zu holen? - Interview mit EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU)

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 150 Jahren: Auf der Galopprennbahn Hoppegarten bei Berlin findet das erste Pferderennen statt

09:10 Uhr

Europa heute

Alte Freundschaft neu verhandelt - Aufgaben der Arbeitsgruppe Elysée-Vertrag

Kleine Revolution - Niederlande stoppt Erdgasförderung

Hoffnung auf ein neues Rumänien (4/5) Im Bezirk Teleorman gelten eigene Gesetze

Am Mikrofon: Felicitas Boeselager

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Die Kreuz-Debatte geht weiter
… diese und andere "Meldungen aus Religion und Gesellschaft"

„Den Krieg ordnen"
Der Berliner Politikwissenschaftler Herfried Münkler im Gespräch mit Andreas Main über Lehren aus dem Dreißigjährigen Krieg, der vor 400 Jahren, am 23.5.1618, begann

Am Mikrofon: Andreas Main

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Marktplatz

Byebye Blech
Leben ohne eigenes Auto
Am Mikrofon: Silke Hahne
Hörertelefon: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Verstopfte Straßen, dicke Luft, Parkplatznot: In deutschen Großstädten wird das eigene Auto zur Last. Auf dem Land hingegen sind Menschen oft darauf angewiesen: lange Strecken und schlechter ÖPNV führen zur Abhängigkeit vom eigenen Wagen. Doch es gibt sowohl im urbanen als auch im ländlichen Raum Alternativen: Vom Lastenrad mit E-Antrieb bis zum Bustaxi auf Abruf. Wie aber den Absprung schaffen ins autofreie Leben? Spart der Abschied vom Wagen Geld - und vielleicht sogar Zeit? Wie lässt sich ein Urlaub ohne eigenen Pkw planen? Diese und Ihre Fragen dazu beantworten Expertinnen und Experten im ,Marktplatz‘ live im Gespräch mit Silke Hahne. Hörerfragen sind, wie immer, willkommen.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Amerikanische Forscher fanden verdächtige Werte eines Ozonkillers in der Atmosphäre - Interview mit Justus Notholt, Universität Bremen

EuGh-Urteil zu bienenschädlichen Pestiziden

EU-Kommission will verbindliche CO2-Ziele für LKW

Verboten, aber nicht verschwunden - Kenia nach dem Plastiktütenverbot

Labelwirrwarr - wie sind vertrauenswürdige Produktsiegel zu erkennen? - Interview mit Georg Abel

Am Mikrofon: Susanne Kuhlmann

11:55 Verbrauchertipp 

Zeitmanagement

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

EU-Westbalkan-Gipfel: EU-Erweiterung - eine gute Idee?

Interview mit Dusan Reljic, SWP, zum Westbalkan-Gipfel

Diskussion um Unregelmäßigkeiten beim Bamf

Bund und Toll Collect legen Streit über LKW-Maut bei

Ein Jahr Sonderermittler Mueller in den USA - zwischen Schutz und Abschussliste

Unternehmen und Schweigegeld: Trump gewährt Einblicke in Finanzen

Wegen North Stream 2: USA drohen mit Sanktionen

Verklagt die EU-Kommission Deutschland wegen schlechter Luft?

Der Westbalkan zwischen EU und Serbien

US-Reaktionen zu Nordkorea

"Gemeinsame Erklärung" der Rechtsintellektuellen

Sport: Missbrauchsskandal um Turnarzt: US-Uni entschädigt Opfer

Am Mikrofon Philipp May

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

God save our Queen

Vergleich - Toll Collect zahlt Milliarden

Endspiel - Telekom gegen Vodafone

Überholspur? - BMW auf Renditejagd

Börsenbericht aus Frankfurt: Glückliche Aktionäre? Im Börsengespräch: Klaus Nieding, DSW

Die Royals als Kronjuwelen?

Wirtschaftsnachrichten

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Aufräumarbeiten nach dem Tornado in Viersen

Kein Geschenk - Zum 70. von MP Kretschmann wackelt Grün-Schwarz in Stuttgart

Erstligareif? Holstein Kiel und sein Stadion

Treuhand: die "Bad Bank" der Ostdeutschen im Blick der Wissenschaft

Am Mikrofon: Ute Meyer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Gewaltzunahme an Berliner Schulen
FDP fordert eine spezielle Polizeieinheit

Rubrik „International“:
Unliebsamer Protest?
Wegen der Blockaden gegen die französische Hochschulreform fallen zunehmend Prüfungen aus, was nicht allen Studierenden gefällt

Nach dem Soros-Abzug
Was bedeutet der Abzug der Soros-Stiftung aus Ungarn für die von Soros gegründete Europa-Universität?

„Zwangsverschickt“
In Weißrussland müssen Hochschulabsolventen für zwei Jahre eine vorgegebene Stelle antreten, häufig in der Provinz und zu miserablen Konditionen

Am Mikrofon: Markus Dichmann

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

„Cyborg City" -
Eine Performance zwischen immersivem Theater und Computerspiel

Siamak Poursharif im Corsogespräch über das Iranische Filmfestival in Köln

Männer hassen Liebesfilme -
Hollywood und der Geschmack der Kinogänger

Am Mikrofon: Sigrid Fischer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

SZ-Karikatur in der Kritik - Verstärkter Antisemitismus in den Medien?
Interview mit Wolfgang Benz, ehemaliger Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung

Vom Nutzen der DSGVO: Vor wem schützt der Datenschutz?
Kolumne von Marina Weisband

Kein Nutzer-Tracking zu Werbezwecken mehr? Was die DSGVO bringt

"Tikitoke" - Ein Radioprogramm in Timor Leste thematisiert häusliche Gewalt
Interview mit Christian Schulte, freier Journalist

Vorschau auf @mediasres im Dialog

Die Schlagzeile von morgen

Am Mikrofon: Antje Allroggen

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Stefan Zweig: "Erasmus von Rotterdam und Montaigne"
(Die Andere Bibliothek, Berlin)
Beitrag von Tanya Lieske

"Wer will sich anmaßen, der Therapeut eines Autors zu sein?"
Ein Gespräch über Christian Krachts Poetikvorlesung mit Hubert Winkels

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Mission Grace FO
Satellitenpaar soll Schwerefeld der Erde genauer vermessen

Der Raupentrick
Raupen nutzen Pflanzenduftstoff, um ihre Feinde abzuschrecken

Fieberthermometer für Mikrochips
Hitzesensoren sollen Hackerangriffe erkennen

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 17. Mai 2018
Sichel bei Venus ohne Mond

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Royal Wedding - alles hat seinen Preis. Oder nicht?

Dicke Luft: EU-Kommission klagt gegen Deutschland

EU will Palmöl-Verbot für Biodiesel - Handelskonflikt mit Südostasien zieht auf

Iran-Dilemma: EU, Atomabkommen und der Versuch, US-Sanktionen zu vermeiden

EU-Gericht verbietet Pestizide

Streit um LKW-Maut beigelegt: Toll Collect zahlt - ein bisschen

Hauptversammlung Telekom - Rivale Vodafone schließt auf

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Augen auf und durch - Endspurt bei den Filmfestspielen in Cannes

Tour de Madame - Jutta Koethers Schlacht mit der Kunstgeschichte im Museum Brandhorst

Keiner liest, aber die Buchbranche lebt -  Zu Besuch bei der polnischen Buchmesse

Mut zur Vielfalt - Kunst in der Einwanderungsgesellschaft

Am Mikrofon: Mascha Drost

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

EU Gipfel in Sofia: Beratungen über Balkan, Iran und Zölle

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen Luftqualität

Deutsche Reaktionen zur Kommissionsentscheidung

Diskussion um Unregelmäßigkeiten beim Bamf

Spahn rechnet wahrscheinlich mit 0,2 Punkten höherem Pflegebeitrag

Bund einigt sich mit Toll Collect im Streit um LKW-Maut

Wohlleben-Verteidiger provozieren im NSU-Prozess

Wegen Nord Stream 2: USA drohen mit Sanktionen

Regierungsbildung Italien: warten auf Koalitionsvertrag und einen Regierungschef

Ebola-Fall in kongolesischer Großstadt

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

18:40 Uhr

Hintergrund

Letzte Bastion der Braunkohle: Brandenburgs Kampf gegen den Ausstieg

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Diesel sorgt für dicke Luft zwischen Brüssel und Berlin

EU verspricht Balkan Beitritts-Perspektive

Aufregung um Netanjahu-Karikatur

19:15 Uhr

Dlf-Magazin

Bereit für den Tabubruch?
Neue Farbenlehre bei der Brandenburg-CDU

Abgrenzen und zugleich anbiedern?
Die CSU im Wahlkampfmodus - Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Edgar Grande

Begehrtes Gut:
Kitaplatzmangel in Berlin

Grüne unter Druck:
Entwicklungen im Stuttgarter Klinikskandal

C-Waffen in Heidelandschaft:
Ein Teich voller Altlasten

Am Mikrofon: Monika Dittrich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Ein junges Forschungsfeld der Wirtschaftssoziologie
Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung in Köln untersuchen illegale Märkte

Vom flexiblen Wohnraum bis zum neuen Hochhausmodell
Wissenschaftliche Lösungsansätze gegen Wohnungsknappheit in Ballungszentren

„Selbstbestimmung in der digitalen Welt“
Kommunikationswissenschaftler diskutieren auf ihrer Jahrestagung über die Folgen der digitalen Medien

Schwerpunktthema:
Der Prager Fenstersturz
Kommende Woche jährt sich zum 400sten Mal der Beginn einer europäischen Tragödie

Am Mikrofon: Michael Roehl

Er sollte eine der größten europäischen Katastrophen auslösen: Der Prager Fenstersturz, der sich in der kommenden Woche zum 400. Mal jährt. Der Krieg, der darauf folgte, ist auch schon von Zeitgenossen als Dreißigjähriger bezeichnet worden: ein Kampf um Macht, Religion und Wahrheit, der unendliches Leid über die Menschen in Mitteleuropa brachte und dem Millionen zum Opfer fielen.

In einer zweiteiligen Reihe wollen wir Sie heute und in der kommenden Woche über die historischen Hintergründe, die zum Prager Fenstersturz führten, informieren aber auch darüber, welche aktuelle Relevanz der Konflikt und sein Friedenschluss heute noch haben.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Im Sitzen wie im Stehen
Der Tenorsaxofonist Paul Heller
Von Karsten Mützelfeldt

Einen Großteil seiner kreativen Zeit verbringt er im Sitzen - im Saxofonsatz einer Big Band. Im Stehen, als Solist oder als Leiter einer eigenen Konzertreihe erweist sich Paul Heller als einer der herausragenden Tenoristen seiner Generation. Paul Heller ließ sehr früh aufhorchen: Zwölfjährig gewann er den NRW-Landeswettbewerb Jugend jazzt … als Schlagzeuger! Erst drei Jahre später erhielt er dort die Bestnote als Saxofonist. Das XL-Format begleitete ihn von Anbeginn seiner Karriere - und tut es bis heute: Seit 2005 ist er Mitglied der WDR Big Band. Tief verwurzelt in der Jazztradition hat ihn die kontinuierliche Orchesterarbeit weiter geöffnet und zu einem der versiertesten und vielseitigsten Saxofonisten werden lassen, beeinflusst unter anderem von Michael Brecker. Als Leiter seiner erfolgreichen Konzertreihe ,Next Level Jazz’, zu der er immer wieder prominente Gastsolisten und Weggefährten einlädt, genießt Paul Heller in zwanglosem Ambiente jenen Spielraum, den er in einer Big Band naturgemäß nicht hat - und das ausschließlich im Stehen.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Hochdramatische Assoluta
Die Sopranistin Birgit Nilsson (1918 - 2005)
Von Klaus Gehrke

Vor der Aufnahmeprüfung an der Stockholmer Musikhochschule habe sie noch zehn Kühe gemolken, erzählte Birgit Nilsson gern über die Zeit vor ihrer großen Karriere. Auf einen Bauernhof zog sie sich nach dem Abschied von der Bühne 1984 auch wieder zurück. Dazwischen wurde die in Schweden geborene Sopranistin vor allem nach ihrem Debüt als Elsa bei den Bayreuther Festspielen 1954 als Assoluta des Wagnergesangs frenetisch gefeiert. Doch nicht nur die großen Wagner-Partien hatte Birgit Nilsson in ihrem umfangreichen Repertoire, sondern auch Werke von Richard Strauss, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini oder Ludwig van Beethoven. Am 17. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag der Ende 2005 verstorbenen Sängerin zum 100. Mal.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball - Bundesliga-Relegationspartie: VfL Wolfsburg - Holstein Kiel
Handball - Bundesliga: VfL Gummersbach - TuS N-Lübbecke
Pressekonferenz in München: Savchenko/Massot
Basketball - Playoff, Viertelfinalspiel: FC Bayern München - Skyliners Frankfurt
Basketball - Playoff, Viertelfinalspiel: ALBA Berlin - EWE Baskets Oldenburg
Fußball - Argentiniens umstrittener WM-Ratgeber für Russland
Radsport - 12. Etappe Giro d'Italia: Osimo - Imola

Am Mikrofon: Ulli Schäfer

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

EU-Klage wegen dicker Luft - Interview Arne Fellermann, BUND

Am Mikrofon: Ann-Kathrin Büüsker

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Werbepostkarte einer Kaffemarke aus der Serie "Wert und Schönheit der Deutschen Kolonien", echter Andre Hofer Feigenkaffee, 1937. Aus: "Bilderschule der Herrenmenschen " von Joachim Zeller; erschienen bei Ch.Links. (Ch. Links Verlag/Sammlung Willi Goffert)
Hörspiel Dienstbare Geister
Hörspiel 18.08.2018 | 20:05 Uhr

Europas Kolonialgewalt und die Folgen: etwa hundert Jahre liegen zwischen den Migrationsgeschichten, von denen Paul Plamper in seinem jüngsten Hörspiel eindrucksvoll erzählt. Das Stück wurde mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2018 in der Kategorie "Bestes Hörspiel" ausgezeichnet.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk