Sonntag, 25.08.2019
 
Seit 18:10 Uhr Informationen am Abend

Programm: Vor- und Rückschau

Mittwoch, 21.08.2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Aus Religion und Gesellschaft 

02:30 Lesezeit 

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Stephan Krebs, Darmstadt
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Regierungskrise in Rom - Interview mit Meinhard Durnwaldner, Senator, Südtiroler Volkspartei

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Johnson in Berlin - Interview mit Wera Hobhouse, für die Liberal Democrats im brit. Unterhouse

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

"Geschichten gegen den Hass" - Interview mit dem Buch-Autor Bastian Berbner

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Christiane Kaess

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 125 Jahren: Der Maler Christian Schad geboren

09:10 Uhr

Europa heute

Blaupause für Europa? Bilanz der französischen Digitalsteuer

Grenzen der Gastfreundschaft. Finnland will weniger russische Immobilien

"Grand Paris": Grüne Dächer für den Klimaschutz (3/5)

Am Mikrofon: Bastian Rudde

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Burnout im Kloster
Auszeiten für Ordensleute und Priester

Europäische Rabbiner kritisieren das von der CDU geforderte Verbot des Schächtens…
… diese und andere "Meldungen aus Religion und Gesellschaft"

Der kleine Luther
Freiherr Carl Hildebrand von Canstein, der Gründer der ersten Bibelanstalt weltweit, starb Mitte August vor 300 Jahren und löste mit der Verbreitung der Bibel eine "zweite Reformation" aus

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Länderzeit

Verschärfter Wettbewerb
Wie die Bundesländer auf den steigenden Fachkräftemangel reagieren

Gäste:
Prof. Enzo Weber, Leiter des Forschungsbereichs „Prognosen und gesamtwirtschaftliche Analysen“ des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
Dr. Ute Zacharias, Sprecherin des Verbandes der Wirtschaft Thüringen e.V.
Hubert Aiwanger, bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Andreas Leinhaas, Leiter des Personal- und Organisationsamtes der Stadt Bonn
Jürgen Czupalla, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Heilbronn
Am Mikrofon: Michael Roehl

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
laenderzeit@deutschlandfunk.de

Sie werden händeringend gesucht: Ob Klempner, Erzieherinnen, Elektriker, Informatiker, Verwaltungsangestellte oder Fachkräfte in der Pflege: Viele Stellen bleiben oft lange unbesetzt und auch für viele Ausbildungsplätze fehlen Bewerber. Was tun, wenn der deutsche Arbeitsmarkt leergefegt ist?
Nicht nur Unternehmen, auch kommunale Verwaltungen konkurrieren um Personal, suchen neue Rekrutierungswege und versuchen mit familienfreundlichen Arbeitsmodellen zu locken. Doch welche Strategien sind erfolgreich? Was können die Bundesländer tun, um Regionen für Arbeitskräfte attraktiver zu machen? Welche Rolle spielen Migranten bei der Sicherung von Fachkräften?

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Klimaneutral fliegen - geht das wirklich? Interview mit Jakob Graichen, Öko-Institut

Klima-Serie „Der eigene Beitrag“ -  Strom vom eigenen Dach

Waldbrände auf Gran Canaria: Heile Welt in der Touristen-Blase?

Malaysia: Wie westlicher Müll das Land verschmutzt

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

VR-Brillen - Eintauchen in virtuelle Welten

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Vor dem Besuch des britischen PMs Johnson in Berlin

Interessen jenseits Brexit? - Interview mit Joachim Fritz-Vannahme, Bertelsmann Stiftung

Open Arms: Flüchtlinge gehen in Lampedusa von Bord

Regierungskrise in Italien - Annäherung '5-Sterne' und Sozialdemokraten?

Trump sagt Dänemark-Besuch ab

Razzia in Berlin gegen Schleuserkriminalität - bis 2000 Beamte im Einsatz

Erste Nationale Luftfahrtkonferenz in Leipzig

Hongkong-Krise: Mitarbeiter des UK-Konsulats in China verhaftet

SPD-Kandidaten für Vorsitz Scholz und Geywitz präsentieren sich

Kabinett beschließt Teil-Abschaffung des Solidaritätszuschlags

TV-Duell vor Brandenburg-Wahl

Verteidigungsministerin AKK trifft im Nord-Irak IS-Opfer

Sport: DFB - Fritz Keller stellt sich vor

Am Mikrofon: Christine Heuer

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Trump droht EU mit Zöllen und feuert wieder gegen die Fed

Börse: Commerzbank erwägt Filialschließung - Was der Bund tun kann

Abschied vom Shareholder-Value? US-Konzernchefs für netteren Kapitalismus

Luftfahrtkongress: Wie funktioniert der Emissionshandel für Flug-CO2?

Wirtschaftsnachrichten

Am Mikrofon: Silke Hahne

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Mutmaßlicher deutscher IS-Chef vor Gericht: Chronik eines Mammutprozesses

„Auszugsmanagement“ für Flüchtlinge: Köln stellt neues Konzept vor

Serie Wahlversprechen - In Rheinland-Pfalz arbeiten CDU und AfD zusammen

Am Mikrofon: Peter Sawicki

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Bafög-Antrag stellen!
Mit der Bafög-Novelle hat sich einiges geändert: Wer studieren will, sollte in jedem Fall einen Antrag stellen. Interview mit Gottfried Krebs vom Studierendenwerk Thüringen

Rubrik: „International“
Motivation ja, Chancen kaum
Die Berufsaussichten für Akademiker in Südafrika sind denkbar schlecht

Schafft die Schule ab!?
Eine Streitschrift zum Bildungssystem von Oliver Hauschke fordert radikale Änderungen

Am Mikrofon: Thekla Jahn

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Fünf Jahre Pop-Kultur-Festival
Divers und vielstimmig zwischen albanischem Rap und Wagners Ring

„Auf Wanderschaft“ -
Florian Werner im Corsogespräch mit Ulrich Biermann über die Kulturtechnik des Wanderns im Spiegel von Literatur, Musik und Philosophie

Neue Filme:
I am Mother
Paranza - Der Clan der Kinder
Gloria

Am Mikrofon: Ulrich Biermann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Das Kritikergespräch mit Katharina Teutsch und Tobias Lehmkuhl zu

Doris Knecht: „weg“
(Rowohlt.Berlin Verlag, Berlin)

Marion Brasch: „Lieber woanders“
(S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M.)

Am Mikrofon: Hubert Winkels

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Mysteriöse Migration
Die Toten am 'Skelett-See' in Indien sind teils Europäer

Geistesblitz beim Frühstück
Doktorandenteam findet Formel für Linsenkorrektur

Neue Bauernregeln
Die geplante Reform der EU-Agrarpolitik ist nicht nachhaltig

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 21. August 2019
Der Weltraum macht krank

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Über den Wolken: Luftfahrt verspricht sauberer zu fliegen

Alternative Kraftstoffe für die Luftfahrt - Zukunftsmusik?

Green gaming: Wie viel Strom fressen Computerspiele?

Altschulden: Im Osten vor allem für Wohnungskonzerne ein Problem

Soli als Reichensteuer: Kabinett beschließt Teilabschaffung

Lohnsteuer senken? Trump gibt zu, dass Chinazölle Bürger belasten

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
Sponsorenaus und Leitungsdifferenzen - In Salzburg knallt es

Reihe: Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, die Schriftstellerin Antje Strubel im Gespräch

Sommerreihe Wendepunkte: Die Französische Revolution, der Historiker Uwe Schultz im Gespräch

Am Mikrofon: Anja Reinhardt

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Kabinett beschließt teilweise Abschaffung des Soli

Brexitgespräche: Großbritanniens Premier Johnson in Berlin

Dänemark: Verstimmung nach Trumps Absage wegen Grönland

Kritik an Trump nach antisemitischen Äußerungen

SPD-Kandidaten für Parteivorsitz Scholz und Geywitz präsentieren sich

Regierungskrise in Italien: Demokraten formulieren Bedingungen für Koalition mit M5

Open Arms: Flüchtlinge gehen in Lampedusa von Bord

Großrazzia gegen Menschenhandel in Berlin und Umgebung

Mordfall Lübcke: Verdächtiger durfte legal Waffen besitzen

DFB-Mitglieder stimmen für Präsidentschaftskandidat Fritz Keller

Am Mikrofon: Alexander Moritz

18:40 Uhr

Hintergrund

Helfer oder Hilfssheriffs? - Radfahrer wehren sich per App gegen Falschparker

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Abschaffung des Soli: Gemauschel mit ungerechtem Ausgang

Trumps Streit um Grönland: Die Entwertung aller Werte

Werbetour für ein Mandat: Annegret Kramp-Karrenbauer in Jordanien und im Irak

19:15 Uhr

Zur Diskussion

Hongkongs Kampf - Europas Dilemma

Diskussionsleitung: Martin Zagatta, Deutschlandfunk

Es diskutieren:
Reinhard Bütikofer, Bündnis 90/Die Grünen, Delegation für die Beziehungen zur Volksrepublik China des Europaparlaments
Eva Corell, Bayerischer Rundfunk, langjährige China-Korrespondentin und 1997 ARD-Korrespondentin in Hongkong
Felix Lee, langjähriger China-Korrespondent der taz, Die Tageszeitung in Peking
Volker Treier, stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Außenwirtschaftschef des DIHK

Live aus dem Deutschlandfunk Köln

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Religion und Gesellschaft

Wer, wenn nicht ich!
Von entscheidenden Momenten
Von Irene Dänzer-Vanotti

20:30 Uhr

Lesezeit

Lesung von den Tagen der deutschsprachigen Literatur (TDDL) in Klagenfurt 2019
Julia Jost liest ihrem Text ,Unweit vom Schakaltal' über das Nachwirken des NS-Terrors bis heute

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Querköpfe

Kabarett, Comedy & schräge Lieder
Sommer der Liedermacherinnen und Liedermacher (2/3)
Sarah Lesch - 'Da draußen'
Mitschnitt vom 9.11.2018, Konzertsaal Friedenskapelle Münster
(Teil 3 am 28.8.2019)

Sarah Lesch zählt zu den spannendsten und umtriebigsten Liedermacherinnen. Mit politischen Songs wie ,Der Kapitän’ oder ,Testament’, aber auch durch und durch lebensbejahenden Liedern wie ,Nichts’ hat sie sich zu einer der wichtigsten Künstlerinnen der deutschsprachigen Szene entwickelt. 2016 erhielt sie dafür den Förderpreis der jungen Songpoeten bei den Songs für einen Sommerabend. In den ,Querköpfen’ hören Sie Ausschnitte aus ihrem Konzert ,Da draußen’ vom 9. November 2018 im Konzertsaal Friedenskapelle in Münster.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Spielweisen

Heimspiel - Die Deutschlandradio-Orchester und -Chöre

Der RIAS Kammerchor singt Bibers ,Missa Salisburgensis'

Heinrich Ignaz Franz Biber
Missa Salisburgensis à 53 voci (Ausschnitte)

RIAS Kammerchor
Akademie für Alte Musik Berlin
Leitung: Justin Doyle

Aufnahme vom 4.7.2019 aus dem Berliner Dom

Am Mikrofon: Klaus Gehrke

Dieses Werk wird nicht oft aufgeführt, da es sehr komplex ist - konstatiert Chefdirigent Justin Doyle. Gemeint ist keine zeitgenössische Komposition, sondern ein Werk von 1682. Im letzten Konzert vor der Sommerpause spürte der RIAS Kammerchor zusammen mit der Akademie für Alte Musik Berlin hochbarocker Prachtentfaltung am Hof des Salzburger Erzbischofs nach. Die Rede ist von der im Stile der venezianischen Mehrchörigkeit komponierten ,Missa Salisburgensis’, die Heinrich Ignaz Franz Biber zugeschrieben wird, ergänzt durch Werke von Georg Muffat und Johann Stadlmayr. Das heute höchst selten gesungene Repertoire wirft Fragen auf: Wie nähert sich ein moderner Chor dieser vergangenen Epoche, was sagt das Werk über die damalige Zeit, was kann es Interpreten und Zuhörern heute vermitteln? Autor Klaus Gehrke sprach darüber mit Justin Doyle.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Reiten - Europameisterschaften im Dressur- und Springen 2019 in Rotterdam

Handball - Supercup in Düsseldorf: SG Flensburg-Handewitt gegen THW Kiel

DFL - Generalversammlung in Berlin

Fußball - Franck Ribery wechselt zum AC Florenz
Fußball - Anpfiff für 5G: Die DFL und das Fußballerlebnis der Zukunft

Am Mikrofon: Marina Schweizer

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview zu Trump und Grönland mit Constanze Stelzenmülller, Brookings Institute

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Der Schauspieler Horst Tappert als Kommissar Stephan Derrick in der Folge 'Mord inklusive' von 1988. (Imago / United Archives)
Stephan Derrick und die BRDDie heile Welt des Verbrechens
Freistil 25.08.2019 | 20:05 Uhr

24 Jahre lang ermittelte Derrick im Fernsehen. Weltweit. Die gleichnamige Serie ist Deutschlands Exportschlager und machte Schauspieler Horst Tappert zum Weltstar. Heute wirkt die Krimi-Reihe verstaubt, verrät aber einiges über die Zeit ihrer Entstehung und ihre Macher.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk