Freitag, 16.11.2018
 
Seit 00:05 Uhr Fazit

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 23.07.2018
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Lucie Panzer, Stuttgart
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Kriminelle Clans - Interview mit Ralph Ghadban, Islamwissenschaftler

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Vor dem Treffen Juncker/Trump - Interview mit Alexander Graf Lambsdorff, MdB FDP

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Özil und Erdogan - Neue Aufregung - Interview mit Cem Özdemir, Die Grünen

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: In Japan beginnen die "Reisunruhen"

09:10 Uhr

Europa heute

Präsident unter Beschuss - Wie gefährlich ist die Affäre Benalla für Macron?

Generationswechsel - Spanische Volkspartei macht Außenseiter zum Parteichef

Das Wunder von Helsinki (1/5): Erinnerungen an eine historische Konferenz

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

„Der Ehemann ist für die Ehefrau bestimmt“
In Tunesien wird kontrovers über Reformpläne debattiert, Homosexualität weniger streng zu bestrafen

Von Kochbuch bis Talmud
Der jüdische Verlag Giuntina in Italien

Volk ohne Staat
Muslimische Tscherkessen und ihre Heimat Israel

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern

Der Streit um Seenotrettung und Europas Migrationspolitik - Wie ist das Sterben im Mittelmeer zu stoppen?

Gesprächsgäste:
Roderich Kiesewetter, MdB, CDU, Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Auswärtigen Ausschuss
Barbara Lochbihler, MdEP, Menschenrechtspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion
Sarah Zerback, Korrespondentin ARD-Studio Rom
Am Mikrofon: Sandra Schulz

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Strommangel - Gaza steckt tief in der Sch....

CRISPR-CAS so harmlos wie die Natur? EuGh urteilt über neue Gentechnik-Methoden

Welche Daten bekommt  Facebook? Unklares bei Whatsapp in den Zeiten der DSGVO

Tiermedizin statt Schokoriegel - Mars Petcare erobert den Markt

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Kochen mit Flasche: Gasherd ohne Gasanschluss?

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Politische Reaktionen auf Özils Rücktritt

Interview mit Rainer Holzschuh zur Diskussion über Mesut Özil

Abschluss G20-Finanzministertreffen Buenos Aires

Nur leere Drohung? Steve Bannon will Europawahl aufmischen

Welt-Aids-Konferenz: Amsterdam bereitet sich vor

Rentnerarmut in Griechenland

Türkische Reaktionen auf Özil

Kuba: neue Verfassung mit leichter Marktöffnung geplant

Schießerei in Toronto mit Toten: Bürgermeister spricht von einem Waffenproblem

Wut und Empörung: Skandal um wirkungslose Impfstoffe in China

Sport: Reaktionen auf Özil

Am Mikrofon: Dirk Müller

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

G20-Finanzministertreffen - Warnungen vor Eskalation im Handelsstreit

Börse aus Frankfurt: Wann wird aus einem Handels- ein Währungskrieg?

Ryanair mit weniger Gewinn

Serie Luftverkehr \\ Flugsicherung: Und immer wird irgendwo gestreikt

Kurznachrichten

Betroffenheit über schwere Erkrankung von Ex-Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne

Am Mikrofon: Silke Hahne

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Identifikation u. Partizipation türkeistämmiger Zugewanderter - Studie Uni Essen

Sächsischer Ministerpräsident Kretschmer trifft auf Wolfsgegner

Sommerserie "Lieblingsorte" - Folge 3: Der Goethe-Park in Weimar

Am Mikrofon: Lena Sterz

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Reihe „Mein letztes Semester“:
Zielgerade zum Master-Abschluss
Eine Masterstudentin beendet nach 14 Semestern ihr Studium an der Universität Bielefeld

Schüler besuchen Auschwitz
Eine Klasse des Gymnasiums in Münsingen besucht das ehemalige Vernichtungslager

Tipps fürs Homeoffice
Um zuhause die gleiche Leistung zu bringen wie im klassischen Büro, braucht es Disziplin und klare Regeln

Am Mikrofon: Michael Böddeker

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Die Architektur der Wissenschaften:
Orbitum an der TU München

Corso-Serie "Brexit Monday"
Teil 3/6: Designer Wayne Hemingway im Gespräch

Größte Comicmesse der Welt
Rückblick auf die diesjährige Comic-Con in San Diego

Am Mikrofon: Sigrid Fischer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin
Kampagnenjournalismus? Der Fall Özil und die Medien

Sommerreihe:"Wie arbeiten KorrespondentInnen?" Babylonisches Sprachengewirr in Kenia.Heute: Linda Staude/ Kenia

Rettungsappell an die UN: Journalisten in Syrien in akuter Gefahr

Nur noch online: Die Zeitung "Le Matin" in Genf hat die Printausgabe eingestellt

Schlagzeile von morgen

Am Mikrofon: Christoph Sterz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Karl Ove Knausgård: Die Vier-Jahreszeiten-Tetralogie:
"Im Herbst". Prosa. Mit Bildern von Vanessa Baird
"Im Winter". Prosa. Mit Bildern von Lars Lerin
"Im Frühling". Prosa. Mit Bildern von Anna Bjerger
"Im Sommer". Prosa. Mit Aquarellen von Anselm Kiefer
Aus dem Norwegischen von Paul Berf
(Luchterhand Literaturverlag, München)
Karl Ove Knausgård / Fredrik Ekelund: "Kein Heimspiel". Briefwechsel
Aus dem Norwegischen von Ulrich Sonnenborg
(btb Verlag, München)
Vorgestellt von Martin Grzimek

Kaouther Adimi: " Was uns kostbar ist"
Aus dem Französischen von Hilde Fieguth
(Lenos Verlag, Basel)
Vorgestellt von Dina Netz

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Pillen zur HIV-Vorbeugung
Vorteile, Risiken und Nebenwirkungen

Schwebende Bilder
Jungforschende aus München entwickeln Litfaßsäule der Zukunft

Der Trumm von Tscheljabinsk
Meteorit zeigt Spuren des Menschen

Die Last des frühen Frühlings
Der Klimawandel und die Nonnengänse in der Arktis

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 23. Juli 2018
Die kämpferische Frau mit den Galaxien

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Ryanair: Problemflieger mit weniger Gewinn

Serie Luftverkehr
Flugsicherung: Und immer wird irgendwo gestreikt

Gutes Bio oder schlechtes Bio? Discounter dominieren den Markt - Interview mit Gertraud Huisinga, Verbraucherzentrale  Bremen

Wirtschaftsnachrichten

Werbemaschine Özil? Wie sich Sponsoren zum Fußballspieler verhalten

Abruptes Ende: Fiat ohne Sergio Marchionne

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

"#ausgehetzt" - Zur Demonstration gegen Rechtspopulismus in München und zum Fall Özil

Gegensatz? Politische Kunst und autonome Ästhetik

Intellectual Co-operation - Die Konzeptkünstlerin Goshka Macuga mit ihrer ersten deutschen Einzelausstellung im Neuen Museum Nürnberg

Tauchgang ins Archiv - Auf den Spuren Hans Falladas zum 125. Geburtstag

Am Mikrofon: Doris Schäfer-Noske

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Özil-Abgang löst Rassismus-Debatte aus

Grindel noch zu halten?

Türkische Politiker feiern Özil

Britischer Außenminister Hunt bei Heiko Maas

Trump-Regierung droht Iran

Steve Bannon will Europawahl aufmischen

Welt-Aids-Konferenz wegen Osteuropa besorgt

Gerettete Weißhelme warten auf Ausreise - Reaktionen aus Syrien


Am Mikrofon: Martin Zagatta

18:40 Uhr

Hintergrund

Von entstehenden und boomenden Regionen - Brandenburg und die Region Stuttgart

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Özil-Rücktritt - DFB weist Rassismus-Vorwurf zurück

Aids - die Todesursache lautet Politikversagen

G20 - Trump macht Europa stärker

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Steven Levitsky und Daniel Ziblatt - "Wie Demokratien sterben"
DVA Verlag

Madeleine Albright - "Faschismus. Eine Warnung"
Dumont Verlag

Herfried Münkler, Jürgen Kaube, Wolfgang Schäuble u.a. - "Staatserzählungen. Die Deutschen und ihre politische Ordnung"
Rowohlt Berlin Verlag

Facundo Alvaredo, Lucas Chancel, Thomas Piketty, Emmanuel Saez, Gabriel Zucman (Hg.) - "Die weltweite Ungleichheit: Der World Inequality Report"
C.H. Beck Verlag

Tuba Sarica - "Ihr Scheinheiligen! Doppelmoral und falsche Toleranz - Die Parallelwelt der Deutschtürken und die Deutschen"
Heyne Verlag

Am Mikrofon: Monika Dittrich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Vertrauen Sie dem Kapellmeister! Die Bayreuther Festspiele vor der Lohengrin-Premiere
Gespräch mit dem Dirigenten Christian Thielemann

L'Ange de Nisida - Gaetanto Donizettis verschollene Oper in London uraufgeführt

Der Internationale Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb Leipzig 2018

Besuch zu Hause - Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin in Buenos Aires
Kollegengespräch mit Julia Spinola

Bach und Saariaho am Ende der Welt - das Kammermusikfestival in Kuhmo/Finnland

Am Mikrofon: Susann El Kassar

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Grundton D 2018 - Konzert und Denkmalschutz (2)

Ferenc Snétberger, Gitarre
Joshua Ginsburg, Kontrabass
Toni Snétberger, Schlagzeug

Aufnahme vom 23.6.2018 aus der Mühle Himmelpfort/Brandenburg

Am Mikrofon: Jochen Hubmacher

Das Brauhaus war das am besten erhaltene Gebäude der mittelalterlichen Klosteranlage in Himmelpfort. Durch Brandstiftung wurde es 2010 bis auf die Außenmauern zerstört. Inzwischen läuft der Wiederaufbau. Doch aus baupolizeilichen Gründen kann dort derzeit kein Konzert stattfinden. Daher trat Gitarrist Ferenc Snétberger mit seinem Trio ein paar Meter weiter in der Himmelpforter Mühle auf. Einerseits hochvirtuos, andererseits mit der Abgeklärtheit von mehr als 40 Jahren Bühnenerfahrung bewegten sich Snétberger und seine musikalischen Mitstreiter Joshua Ginsburg am Bass sowie Toni Snétberger am Schlagzeug zwischen Flamenco, Django Reinhardt und zeitgenössischem Jazz.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview mit Britta Dassler, FDP, Obfrau im Sportausschus

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Portrait in schwarz-weiß von Schleiermacher. Das Aufnahmedatum 1.1.1900 ist nur geschätzt. (Imago / Leemage)
250. Geburtstag von Friedrich SchleiermacherEin protestantischer Dalai Lama?
Tag für Tag 16.11.2018 | 09:35 Uhr

Friedrich Schleiermacher wurde geboren am 21. November 1768 in Breslau. Er war vor allem evangelischer Theologe und Philosoph, aber auch Altphilologe, Staatstheoretiker oder Kirchenpolitiker. Er beeinflusst einige Theologen bis heute. Dennoch hat ihn nicht jeder auf dem Schirm.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk