Freitag, 25.09.2020
 
Seit 09:35 Uhr Tag für Tag

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 24.09.2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Thomas Macherauch, Freiburg
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Flüchtlingspolitik: Interview mit Ákos Hadházy, ungarischer Abgeordneter im Ungarischen Parlament

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

EU: Neue Pläne zur Asylpolitik: Interview mit Markus Ferber, CSU

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Steigende Corona-Zahlen: Interview mit Burkhard Jung, Präsident Städtetag

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk Müller

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der russische Goldschmied Peter Carl Fabergé gestorben

09:10 Uhr

Europa heute

Annäherung statt Aufrüstung: Türkei und Griechenland beraten über Gas-Streit.
Gespräch mit Janis Emmanouilidis, Politikwissenschaftler am European Policy Centre in Brüssel

Besuch bei bulgarischer Opposition: Eindrücke von Grünen-EU-Politiker Daniel Freund, MdEP

Streitthema Rassismus - Vertrauen in französische Polizei auf dem Tiefpunkt

Am Mikrofon: Bastian Rudde 

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Die Namen der Vertuscher
Das Erzbistum Köln konnte im März eine Missbrauchs-Studie nicht veröffentlichen, die „Ross und Reiter“ nennen sollte, weil es dagegen rechtliche Bedenken gab. Der Erzbischof von Hamburg und frühere Kölner Personalchef Heße hat in einem ZEIT-Interview gerade erklärt, was er gegen die Veröffentlichung seines Namens einzuwenden hat. Das Bistum Limburg hingegen hat eine Untersuchung veröffentlicht, in der einige Namen von Verantwortlichen genannt werden. Kritik gibt es jedoch auch daran, diesmal vonseiten von Betroffenen. 

Gottesfürchtig, kinderreich und sehnsüchtig nach Sibirien
In Cloppenburg leben rund 8.000 Russlanddeutsche, die Pfingstgemeinde ist für sie ein Ort der Solidarität und des Rückzugs. Vor Corona-Zeiten versammelten sich sonntags 1.000 Menschen zum Gottesdienst. Auch die jungen Leute leben nach Vorschriften, die sie für biblisch halten: kein Sex vor der Ehe, keine Partys, Homosexualität gilt als schwere Sünde.

Am Mikrofon: Levent Aktoprak

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Marktplatz

Farbe gleich, Inhalt nicht: Milch und andere weiße Getränke

Gäste:
Dr. Malte Rubach, M.R.EXPERT, München
Petra Kipp, Dipl. Oecotrophologin (FH) und Ernährungspsychologin, Karlsruhe
Prof. Dr. Jan Fritsche, Max Rubner-Institut, Leiter Institut für Sicherheit und Qualität bei Milch und Fisch, Kiel
Am Mikrofon: Georg Ehring

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Die Milch hat Konkurrenz bekommen: Drinks aus Soja, Hafer oder Mandeln wetteifern mit Kuhmilch um Kundschaft. Veganer Joghurt und Käse bekommen ihren Platz im Kühlregal. Sie sollen geschmacklich mit dem Original mithalten und vermitteln das gute Gefühl, ein Produkt ohne Tierleid zu verwenden und obendrein noch etwas für die Umwelt zu tun. Große Unterschiede gibt es allerdings in Bezug auf die Inhaltsstoffe. Braucht der Mensch Kuhmilch für die gesunde Ernährung? Oder lässt sie sich gleichwertig ersetzen und wenn ja - wie? Wie gut sind pflanzliche Produkte und welche Unterschiede gibt es zwischen ihnen? Wie sieht die Ökobilanz wirklich aus? Über diese und andere Fragen rund um Milch und andere weiße Getränke diskutiert Georg Ehring mit Gästen sowie Hörerinnen und Hörern.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Agrarministerkonferenz: Ringen um die EU-Agrarreform, Sorgen wegen ASP

Atomkraft von Erneuerbaren überholt: World Nuclear Industry Status Report 2020

EEG-Reform beschlossen, Klimaziele erreichbar? Interview mit Tobias Pforte-von Randow, DNR

Kalifornien verbietet ab 2035 Neuzulassung von Benzin und Dieselfahrzeugen

VZBV-Report 2020 und Corona: Mehr Schutz gegen Verschuldung notwendig

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Herbsturlaub und Corona

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Corona: immer mehr Städte ziehen Notbremse

Corona: Kippt die Stimmung? Interview mit Frank Roselieb, Krisenforscher

Verschärfter Lockdown - Israel vor Zerreißprobe

Proteste in Belarus - wieder Verhaftungen

Forsa-Umfrage: Gewalt gegen Lehrkräfte

Bekanntester Hongkonger Oppositioneller Joshua Wong festgenommen

EU-Parlament: Innenausschuss debattiert Migrationspaket

Katholisch, Konservativ Brilliant - Trumps Kandidatinnen für Obersten Gerichtshof

Sexistische Äußerungen - Ärger um Erhard-Stiftung

Gewalt gegen Journalisten in Mexiko

Corona-Ischgl - Fußball-Supercup in Budapest

Am Mikrofon: Martin Zagatta

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Rocket Internet - Der Aufstieg eines Start-up-Investors

Ziehen die Aktionäre mit? - Hauptversammlung bei Rocket Internet

Börse: Ohrfeige für Anleger? Im Gespräch: Klaus Nieding, DSW

Boom bei Booten - wegen Corona

Wirtschaftsnachrichten

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Drogenskandal bei der Münchner Polizei

Russische Kreml-Kritiker halten Mahnwache in Berlin

Klimaschützer mit eigener Liste bei den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz

Am Mikrofon: Anh Tran

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Gewalt gegen Lehrer
Die Gewalt gegen Lehrer steigt seit Jahren, deshalb müssten die Beteiligten stärker geschützt werden, sagt Udo Beckmann vom Verband Bildung und Erziehung

Inklusion an US-Schulen
An Schulen in den USA ist es für Kinder mit Behinderung besonders schwer, während der Corona-Zeit nicht abgehängt zu werden

Abbrecherquote von Polizeischülern
In Sachsen-Anhalt brechen überproportional viele Polizeischüler ihre Ausbildung ab

Wie können Unternehmen vom Leistungssport lernen?
In der Architektur von Temas können viele Unternehmen sich etwas vom Leistungssport abgucken, sagt Stefan Kermas Buchautor und Hockey-Olympiasieger

Am Mikrofon: Matthis Jungblut

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Rettet die Poesie
Leonard Cohen als Handy-Game

Der Parodist als Cartoonist Max Giermann im Corsogespräch mit Anja Buchmann über seinen ersten Cartoonband

Durch deine Augen # 2:
Wer wirklich von Multikulti profitiert

Am Mikrofon: Anja Buchmann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Kommentar: Nach Rücktritt - Das Problem mit Tichy ist nicht die Erhard-Stiftung

Dieses Interview wird Sie überraschen - Wie Clickbaiting funktioniert

O-Ton: Abgeordneter Ákos Hadházy im Dlf zur Pressefreiheit in Ungarn

Internationale Firmen in Ungarn - Weniger Werbung in kritischen Medien

Eine tägliche Wochenzeitung - "Domani" startet in Italien

Schlagzeile von morgen: Pinneberger Tageblatt

Am Mikrofon: Annika Schneider

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Kristof Magnusson: „Ein Mann der Kunst“
(Verlag Antje Kunstmann, München)
Ein Beitrag von Tanya Lieske

Thorsten Valk (Hrsg.): „Die Rede vom Klassischen“
Transformationen und Kontinuitäten im 20. Jahrhundert
(Wallstein Verlag, Göttingen)
Ein Gespräch mit dem Herausgeber

Am Mikrofon: Jan Drees

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Können Monde Monde haben?
Eine Kinderfrage bringt Astrophysik in Erklärungsnöte

Wasserstoff statt Kohlenstaub
Klimafreundlichere Stahlherstellung

Hunds-Haie vor Helgoland
Raubfische in der Deutschen Bucht

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 24. September 2020
John Young, der vielseitigste Astronaut

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

EU-Kommission zu Kryptowährungen & Kapital

Ex-VW-Chef: Winterkorn muss auch wegen Marktmanipulation vor Gericht

Stornierungen und Einkommenseinbußen: VZBV fordert "Verbraucherrettungsschirm"

Millionenschaden: Tausendfacher Betrug bei der Kurzarbeit

Mietspiegel: Bundesjustizministerium legt Reformentwurf vor

Problem verlagert: Niederländische Leihbeschäftigte prekär in NRW untergebracht

Rückzug der Start-up-Schmiede: Rocket Internet verlässt die Börse

Börse

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

"Futur Drei" - Der Coming-of-Age-Film von Faraz Shariat kommt ins Kino

Grande Dame des französischen Chansons - Zum Tod der Sängerin Juliette Gréco

"Die Schatten der Dinge" - Ausstellungsprojekt im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum

"Stabat Mater" - Mit einer Uraufführung von Wolfgang Rihm geht das Musikfest Berlin zu Ende

Am Mikrofon: Änne Seidel

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Corona: immer mehr Städte ziehen Notbremse

EU-Parlament: Innenausschuss debattiert Migrationspaket

Bekanntester Hongkonger Oppositioneller Joshua Wong festgenommen

Proteste und Festnahmen in Belarus - Geheime Amtseinführung von Lukaschenko

MAD-Präsident Christof Gramm wird abgelöst

Fulda: Abschluss Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz

Umfrage: Gewalt gegen Lehrkräfte

Sexistische Äußerungen in 'Tichys Einblick'- Ärger um Ludwig-Erhard-Stiftung

Vor dem Supercup-Finale in Budapest

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

18:40 Uhr

Hintergrund

Zündeln im Mittelmeer - Der Gasstreit zwischen der Türkei und Griechenland

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Verschärfte Corona-Regeln in deutschen Städten - der richtige Weg?

Belarus - der isolierte Präsident Lukaschenko

Roland Tichys Rückzug - Sexismus in der Politik bleibt ein Problem

19:15 Uhr

Dlf - Zeitzeugen im Gespräch

Stephan Detjen im Gespräch mit der Gewerkschafterin Ülkü Schneider-Gürkan

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Sprengung von Aborigine-Stätte durch Rio Tinto
Folgen für australische Ureinwohner und archäologische Forschung

Wissen, Risikowahrnehmung, Umgang mit Fake News
Wie informieren sich die Menschen in Deutschland über das Coronavirus?
Interview mit Christina Leuker, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung

Astronomische Konsequenzen
Ist die Himmelsscheibe von Nebra tatsächlich 1000 Jahre jünger als gedacht?

Wie entsteht Bewusstsein aus Nervenzellen?
Eine neue Theorie will das Geist-Körper-Problem auflösen

Schwerpunktthema:
Den Blick nach rechts schärfen
Über Studien zu rechten Strukturen in Sicherheitsbehörden

Nach dem neuerlichen Polizeiskandal in NRW fordern SozialwissenschaftlerInnen mit Nachdruck eine Studie zu rechtsradikalen Tendenzen in der Polizei. Innenminister Horst Seehofer lehnt die nach wie vor ab. Der Blick ins Ausland zeigt, dass solche Studien wertvolle Erkenntnisse liefern können.
Von Andreas Beckmann

Am Mikrofon: Lennart Pyritz

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Der Atemder Schönheit
Ein Porträt des Saxofonisten Matthieu Bordenave
Von Karl Lippegaus

Anknüpfen ans Vergangene und Offenheit für das Gegenwärtige charakterisieren Matthieu Bordenaves Musik: Der in München lebende Südfranzose begibt sich mit seiner erstaunlichen neuen Formation Archipel akustisch auf die Spuren des berühmten Jimmy Giuffre Trios. Seine poetische Kammermusik wird nicht nur Jazzkenner ansprechen. Matthieu Bordenaves Musik verzichtet auf große Gestik, Pathos und Pomp; sie gleicht darin eher Aquarell- als Ölmalerei. Mit sorgsam ausgewähltem Tonmaterial weiß sie die Harmonik eines Messiaen und Dutilleux für die Improvisation zu nutzen. Der 37-jährige Matthieu Bordenave studierte in Annecy und Paris, bevor er nach Deutschland kam und mit der Gruppe Café Bleu zwei vielbeachtete Alben aufnahm, eines davon eine Hommage an Edith Piaf. In München lernte er den Pianisten Florian Weber kennen. Zusammen mit ihm und dem Bassisten Patrice Moret gründete Bordenave jüngst die Formation Archipel, deren Besetzung an das historische Vorbild des Jimmy Giuffre Trios von 1961 erinnert. Viel Inspiration verdankt Bordenaves wunderbar melodische Musik auch der Lyrik René Chars, des großen Poeten der Provence. In einer Gegend, die oft von dem Dichter beschrieben wurde, entstanden die Aufnahmen zur neuen Platte „La Traversée“ (Durchquerung, Übergang).

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Weiter Horizont
Der Pianist Paul Badura-Skoda (1927-2019)
Am Mikrofon: Norbert Hornig

Einen glücklicheren Start kann eine Pianisten-Laufbahn kaum haben. Gerade hat der junge Paul Badura-Skoda seine Ausbildung am Wiener Konservatorium hinter sich, da engagieren ihn bereits Wilhelm Furtwängler und Herbert von Karajan für Solistenkonzerte. Von diesen frühen Erfolgen beflügelt, entwickelt sich seine Karriere überaus vielseitig. Badura-Skoda profiliert sich nicht nur als Solist und Kammermusiker mit weltweiter Konzerttätigkeit, sondern auch als Lehrer, Musikwissenschaftler und Autor. Schon in den 50er-Jahren beschäftigt er sich mit der historischen Aufführungspraxis, die er über Bach hinaus auch auf die Wiener Klassik ausdehnt. Seine Urtextausgaben, Aufsätze und Bücher zur Bach- und Mozartinterpretation gehören heute zur Standardliteratur. Paul Badura-Skoda ist vor einem Jahr, am 25. September 2019, in seiner Heimatstadt Wien gestorben.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Supercup Finale in Budapest
FC Bayern München - FC Sevilla (21:00 Uhr)

UEFA Europa League, 3. Qualifikationsrunde
VfL Wolfsburg - Desna Chernigiv (Ukraine) (20:15 Uhr)

Fußball - Nach dem Streik in Mainz

Handball - Champions League: THW Kiel - HBC Nantes

Radsport - Straße-Weltmeisterschaften in Imola/Italien: Zeitfahren Frauen

Tennis: ATP-Turnier European Open am Hamburger Rothenbaum

Eisschnelllaufen - Vorstellung neue Eisschnelllauf-Bundestrainerin

Am Mikrofon: Maximilian Rieger

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Wohin steuert die Kirche - Interview mit ZDK-Präsident Thomas Sternberg

Am Mikrofon: Philipp May

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Aktuelle Themen

Der Plenarsaal, aufgenommen am 16.09.2020 bei der Generaldebatte zu Nachhaltigkeit im Bundestag (picture alliance/Michael Kappeler/dpa)

Finanzpolitik in der Coronakrise
Schwarze Null ade - jetzt kommen Haushalte mit großen Löchern

Aktuelle Themen

Das Verlegeschiff "Audacia" des Offshore-Dienstleisters Allseas verlegt in der Ostsee vor der Insel Rügen Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2. (dpa-Bildfunk / Bernd Wüstneck)

Nord Stream 2
Wie abhängig ist Deutschland von Erdgas aus Russland?


Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk