Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

Proteste gegen KlimawandelUmweltaktivisten in mehreren europäischen Städten auf der Straße

"Gemeinsam gegen die ökologische Krise!" steht bei einer Sitz-Blockade der Oberbaumbrücke durch die Bewegung Extinction Rebellion auf dem Plakat einer Teilnehmerin. Die Umweltaktivisten fordern von der Bundesregierung die Ausrufung eines Klimanotstandes.  (dpa-news / Christoph Soeder)
Umweltaktivisten demonstrieren in Berlin für mehr Klimaschutz (dpa-news / Christoph Soeder)

Umweltaktivisten haben in mehreren europäischen Städten gegen den Klimwandel protestiert.

In Berlin wurde die Oberbaumbrücke zwischen den Stadtteilen Friedrichshain und Kreuzberg vorübergehend blockiert. In London setzten sich hunderte Demonstranten in der Innenstadt auf die Straße und legten den Verkehr lahm. Die Bewegung "Extinction Rebellion" hatte in mehr als 30 Ländern zu Protesten gegen den Klimawandel aufgerufen.