Sonntag, 12.07.2020
 
Seit 16:10 Uhr Büchermarkt
StartseiteUmwelt und VerbraucherRegeln für professionelle Spendenwerber23.06.2010

Regeln für professionelle Spendenwerber

Initiative von Transparency International

Es ist eine unabhängige und gemeinnützige Organisation, die dagegen vorgeht, dass Menschen ihnen anvertraute Macht zum privaten Nutzen missbrauchen: Transparency International hat sich dem Kampf gegen Korruption verschrieben. Heute erweitert Transparency diese Aufgabe und stellt Richtlinien für professionelle Spendensammler vor.

Von Philip Banse

Was mit dem Spendengeld passiert, ist oft nicht nachprüfbar. (AP)
Was mit dem Spendengeld passiert, ist oft nicht nachprüfbar. (AP)

Das Geschäft mit dem Mitleid kann nämlich auch zum Geschäft in eigener Sache werden; zum Beispiel, wenn eine Hilfsorganisation einen Teil der Spenden für Fernsehspots oder Werbung ausgibt. Katastrophen wie das Erdbeben auf Haiti bewegen viele Menschen, spontan auf Konten von Hilfsorganisationen einzuzahlen.

Aber was mit dem Geld konkret passiert, war bisher oft nicht nachprüfbar. Das soll die neue Transparenz-Initiative ändern, die eben in Berlin vorgestellt wurde.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk