Die Nachrichten
Die Nachrichten

RusslandPutin ordnet Gründung von neuer Anti-Doping-Kommission an

Russlands Präsident Wladimir Putin im April 2016. (picture alliance / dpa / Sergey Guneev)
Wladimir Putin (picture alliance / dpa / Sergey Guneev)

In Russland wird eine neue Anti-Doping-Kommission gegründet.

Das kündigte Präsident Putin in Moskau an. Die Gründung der neuen Komission erfolgt, während Russland inmitten einer Affäre um Aufputschmittel im Profi-Sport steht. Eine unabhängige Untersuchung hatte jüngst den Vorwurf von systematischem, staatlich gefördertem Doping erhärtet. Dem Land droht deswegen ein kompletter Ausschluss von den Olympischen Spielen im August in Rio de Janeiro. Am Sonntag berät die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees darüber. Putin betonte erneut, es gebe im Sport keinen Platz für Doping.